Heute im Pott: ENDURA High-Tech-Schutz von oben bis unten, und das Ganze im Wert von 540 €: Den M500 Helm gibts auf den Kopf, Jacke & Regenhose kleiden dich ein und damit die Füße trocken bleiben, gibt’s die neuen Schuhüberzieher obendrauf.

Null geizig sind sie die Schotten! Zumindest ist das bei Endura so. Die Marke, die unter anderem Danny MacAskill und Harald Philipp ausstattet, hat ohne mit der Wimper zu zucken sofort einen Hammerpreis gestiftet und stellt einen hohen Beschützerinstinkt unter Beweis. Einer von euch Spendern darf sich auf ein hochtechnisches Outfit aus der MT500-Serie (samt Helm!) zu einem Gesamtpreis von 540 € freuen.

Die Gönner aus Schottland stiften:

  • MT500 Helm: Was kann er, was andere nicht können? Vor allem mit dem KOROYD Material überzeugen. Es besteht aus vielen Polymerröhrchen, die eine extrem gute Stoßabsorption bewirken, gleichzeitig angenehm belüften und natürlich auch leichter sind als gängige Einsätze. Die thermisch in einer Wabe verbundenen “Strohhalme” puffern den Aufprall besonders gut.
  • MT500 Jacke II: eine wasserdichte 3-Lagen-Jacke mit extra Verstärkungen an den Schultern, elastischen Einsätzen, einer 3D-Kapuze, Belüftung unter den Armen, reflektierende Elementen und zig anderen robusten Sauwetterschutz-Sachen, mit denen sich die Schotten bestens auskennen. Ein Top-Modell!
  • MT500 Spray Baggie Shorts hält euch passend dazu untenrum sauber und trocken
  • Überzieher MT500 Plus Flat Pedal Overshoe als abrundender, extrem strapazierfähiger Neopren-Schutz für die Schuhe
Endura MT500 Helm
# Endura MT500 Helm
MT500 Plus Überschuh
# MT500 Plus Überschuh
Endura MT500 WP II Jacke
# Endura MT500 WP II Jacke
Endura MT500 Spray Baggy Short II
# Endura MT500 Spray Baggy Short II

Unser Dank geht an das supergroßzügige Team aus Schottland! www.endurasport.com

Jetzt spenden und gewinnen!

Keinen Gewinn verpassen! Lass dich 1x die Woche über die nächsten Preise der WBR Verlosung per Mail informieren:




 

Alle Gewinne der Advents-Verlosung 2017

  1. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!