“Bei YT verpflichten wir keine Athleten, wir vergrößern unsere Familie.” Mit diesem Satz stellen die Forchheimer die unterstützten Fahrer und Fahrerinnen vor – und diese müssen zumeist kaum noch vorgestellt werden, sind sie doch fast alle Legenden des Sports. Tatsächlich liest sich das Line-Up mittlerweile wie ein Best Of der Freeride-Szene: Andreu Lacondeguy, Cam Zink, Richie Schley, Brett Tippie, Jordie Lunn, Rob Warner. Garniert mit dem parallel laufenden YT Mob und dem Shootingstar der jungen Downhillgeneration, Vali Höll.

YT stellt die Familie vor:

Vali Höll

Vali Höll
# Vali Höll - Foto: James Cheadle

Jahrelanges Training in den heimischen Bergen rund um Saalbach zahlt sich aus. Bereits bei etlichen europäischen Rennen hat Vali reihenweise Jungs und Elite Frauen auf die hinteren Plätze verwiesen. Nun darf Vali endlich im Weltcup ran und der Downhill-Welt zeigen, dass mit ihr zu rechnen ist. Wir freuen uns Vali auch in den nächsten Jahren, als Teil unseres Sponsorings eines neuen SRAM Rennteams, mit unseren Rahmen unterstützen zu können.

Andreu Lacondeguy

Andreu Lacondeguy
# Andreu Lacondeguy - Foto: Ale Di Lullo

Es gibt keinen besseren Botschafter für GOOD TIMES als Andreu. Er war von Anfang an dabei und wir feiern es, ihn auch 2018 und darüber hinaus in unserer Familie zu haben.

Cam Zink

Cam Zink
# Cam Zink - Foto: Ale Di Lullo

Weltrekord-Backflips, massive 360s und atem-beraubende Rampage Runs: Cam verschiebt weiterhin die Grenzen des Machbaren und wir sind sehr stolz, ihn auch in der Zukunft in unserem Team zu haben.

Richie Schley

Richie Schley
# Richie Schley - Foto: AJ Allen

Freeride Mountain Bike Pionier, MTB Hall-of-Fame Mitglied, Richie bedarf eigentlich keiner Vorstellung. Wenn er nicht gerade die Trails rund um Laguna shredded, wird er uns dabei unterstützen YT in den USA zu etablieren und uns auf der US Demo Tour begleiten. Richie weiß wie es sich in Kalifornien leben lässt und wir sind sehr froh ihn in unserer Familie begrüßen zu dürfen.

Rob Warner

Rob Warner
# Rob Warner - Foto: Steve Jones

Rob ist für seinen legendären Weltcup Kommentar genauso bekannt wie für allerlei Faxen auf oder abseits des Bikes. Und auch als Pub-Guide hat dieser Mann Qualitäten: Nichts lag deshalb näher, als ihn in der YT Familie willkommen zu heißen.

Ethan Nell

Ethan Nell
# Ethan Nell - Foto: Ale Di Lullo

Beeindruckender Rampage-Neuling, neuer Stern am Freeride-Himmel – wie auch immer wir Ethan nennen, der Utah Local kam aus dem Nichts und sorgt mit seinem massiven Style dafür, dass einem die Kinnlade runterklappt. Wir freuen uns sehr, Ethan in der YT Family begrüßen zu dürfen.

Brett Tippie

Brett Tippie
# Brett Tippie - Foto: Ale Di Lullo

Selbst GOOD TIMES brauchen einen Direktor. Klar, dass es für den Job nur einen geben kann: Brett Tippie. Wir sind überglücklich, auch die nächsten Jahre mit dem fleischgewordenen YT Spirit im Mountainbike-Geschehen am Start zu sein.

Bryan Regnier

Bryan Regnier
# Bryan Regnier - Foto: Ale Di Lullo

Bryan war schon immer ein wichtiger Teil der YT Familie und unserer Kommunikation. Neben der Teilnahme an ausgewählten EWS Rennen ist er auch weiterhin das Gesicht von YT und shredded dabei einfach jedes unserer Bikes mit seinem unverwechselbar lässigen Style.

Yannick Granieri

Yannick Granieri
# Yannick Granieri - Foto: Ale Di Lullo

Als Vater der französischen Slopestyle-Szene gilt Yannick als Vorzeige-Botschafter des Mountainbike-Sports – und bleibt dabei, massive Tricks auszupacken und die Trails der europäischen Berge zu shredden. Von Monsieur Granieri werden wir definitiv noch einiges hören.

Adolf Silva

Adolf Silva
# Adolf Silva - Foto: Ale Di Lullo

Als Prinz von La Poma und Best Trick Gewinner beim Taxco Urban Downhill peilt „wild man“ Adolf Silva die nächsten Jahre Großes an. Rechnet damit von diesem Jungen zu hören, denn er wird seine Spuren in der internationalen Szene hinterlassen und er fährt sich gerade erst warm.

Jordie Lunn

Jordie Lunn
# Jordie Lunn - Foto: Ale Di Lullo

Jordie ist die Definition von Bad Ass und Alles oder Nichts. Ob er in “Rough as Fuck” unglaubliche Lines fährt oder sein TUES über massive Fest Jumps fliegen lässt: Für 2018 sollte man Jordie auf dem Schirm haben.

Erik Irmisch

Erik Irmisch
# Erik Irmisch - Foto: Isac Paddock

iXS Cup Veteran, R&D Multitool, Döner Feinschmecker und einfach ein richtig feiner Kerl: Irm ist der gute Geist der YT Familie und seit dem ersten TUES dabei. Bleib gierig.

Ace Hayden

Ace Hayden
# Ace Hayden - Foto: Ale Di Lullo

Mit seinem entspannten kanadischen Style und einem breiten Dauergrinsen im Gesicht verbreitet Ace GOOD TIMES bei allem, was er macht. Wir freuen uns, ihn weiterhin auf einem YT fahren zu sehen. @acelayden Shot by Ale Di Lullo

Austin Warren

Austin Warren
# Austin Warren - Foto: Ale Di Lullo

Immer hart am Gas und mit massiven Moto Whips mischt Bubba im Kampf um die King of Crankworx Krone mit. Bei so viel Style wird er nach der Crankworx World Tour kein Unbekannter mehr sein. Best Whip Judges: Aufgepasst!

Bienvenido Aguado

Bienvenido Aguado
# Bienvenido Aguado - Foto: Ale Di Lullo

Als La Poma Local und Pionier des Double-Frontflip verkörpert Bienve die Wurzeln von YT. Deshalb sind wir sehr stolz, dass er weiterhin das DIRTLOVE mit seinem super smoothen Style über die Dirt Jumps dieser Welt stylt.

The YT MOB

Unter Teamchef Martin Whiteley startet der YT MOB in sein drittes Jahr. Angespornt von Aaron Gwins ungebändigter Jagd nach Unsterblichkeit greifen auch Neko Mulally und Angel Suarez für den Mob nach dem Podium.

Info: Pressemitteilung YT Industries




YT Industries bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt YT Industries-Events eintragen!

Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Dann hat S damals die Klausel vergessen, da war er deutlich weniger entspannt und man merkt es ja ab und zu wenn was überspielt wird
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Tyrolens

    dabei seit 03/2003

    Familie? Klingt eher wie eine Drohung.
  4. benutzerbild

    BrotherMo

    dabei seit 07/2010

    xMARTINx
    Dann hat S damals die Klausel vergessen, da war er deutlich weniger entspannt und man merkt es ja ab und zu wenn was überspielt wird
    So als ständiger Beobachter merkst du das natürlich sofort.... :rolleyes:
  5. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Es muss halt für beide Seiten passen. Und irgendwie muss die Marke auch zum Sportler passen. Tut es teilweise nicht mehr weil sich Firmen einfach Personenkult zukaufen. Kann aber auch ganz amüsant sein. Siehe pilgrim.
  6. benutzerbild

    WICKED650B

    dabei seit 11/2014

    BrotherMo
    Das er entspannt in die Kamera schaut ist Teil des Deals vom Mob mit YT
    Hast anscheinend Einblick in die Verträge? :'D

    Ist doch kristallklar, dass die "Familienmitglieder" in erster Linie dazu "engagiert" werden, positive Markenbotschafter zu sein. Das ist ein Geben und Nehmen.

    Ist bei Hugh Jackman und seiner Mont Blanc Uhr genauso, bei Ronaldo und seinen Nike Mercurial, Nino Schurter und Scott. Passt doch auch alles, die Jungs nutzen das Zeug und warum sollen die jetzt traurig und demotiviert in die Kamera schauen?!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.