Wir sind wieder da! Hannes, Marcus und Moritz treffen sich pünktlich zum Frühlingsbeginn auf ein Bier und stolpern etwas durch aktuelle und zeitlose Mountainbike-Themen. Wir reden über das Thema „Enduro“ sowie die „Enduro World Series“ und bringen euch den zweiten Teil unserer Fotostunde. Außerdem: Bier, Far Cry 5, Neuanschaffungen und keine Hasspostings des Monats. Lohnt sich auch diesmal wieder.

Bier

Hannes: Detmolder Thusnelda
Marcus: Lubuskie IPA (Link ist aktuell leider 404)
Moritz: Bundaberg Ginger Beer

Alle bisher getrunkenen Podcast-Biere:

Themen

Enduro und EWS

  • Was bedeutet Enduro und wo kommt der Begriff her?
  • Wie fand Enduro seinen Weg in den Mountainbike-Bereich?
  • Die Enduro World Series 2018 in Chile und Kolumbien
  • Medienpräsenz der EWS im Vergleich zum Downhill- und XC-World Cup
  • Regina Stiefl dominiert die EWS in diesem Jahr
  • Sam Hill und Cecile Ravanel
  • Einfluss des Enduro-Trends auf unser Hobby
  • Wohin geht die Reise?

Fotostunde II

Hannes und Moritz fotografieren oft auf Events – seien es die Downhill-World Cups, das Crankworx-Festival oder auch Hersteller-Messen. Beide erzählen etwas aus ihren über die Jahre gesammelten Erfahrungen: Wie läuft so etwas aus Sicht einer Fotograf_in ab? Welche Fallstricke gibt es und worauf muss man besonders achten? Hier und da gibt es dann noch eine kleine Anekdote, zum Beispiel wie Moritz an der Flughafen-Security beinahe mal …

Schaut, was ich gekauft habe

Hass-Posting des Monats

Diesmal nicht 🙃

Gute Vorsätze

Wir wollen versuchen, uns zukünftig wieder stärker an eine zweiwöchentliche Erscheinungsweise des Podcasts zu orientieren.

Sonstiges

Hannes hat einen neuen Lieblings-Smilie:

image preview
# image preview

Verlosung

Wir haben in der letzten Episode versprochen, unter allen Leuten, die uns bei iTunes eine Bewertung geben, wieder eine Sache zu verlosen.

Unsere Secret Box hat auch in dieser Folge einen schicken Gewinn zu bieten – beziehungsweise sogar zwei Gewinne: Das kleine, aber feine Schloss Hiplok Z LOK Single und ein paar quietsch-neongelbe Cedric Gracia Signature Lock On-Griffe!

Die Ziehung unter Ausschluss des Rechtswegs brachte als Gewinner @sneduka hervor – herzlichen Glückwunsch! Lieber/liebe sneduka: Bitte schreibe Hannes eine PN, damit wir dir deinen Gewinn zusenden können!

Die Bitte zum Schluss

Bewertet unseren Podcast bei iTunes oder in der iOS Podcast App! Viele Bewertungen motivieren uns, baldmöglichst die nächste Episode aufzuzeichnen und verbessern zudem die Auffindbarkeit des Podcasts. Unter allen Bewertungen verlosen wir zur nächsten Ausgabe wieder ein Teil aus der Schatzkiste der MTB-News.de-Redaktion. Um was es sich beim Gewinn handelt, wird jetzt natürlich noch nicht verraten. Nur vielleicht so viel, dass natürlich Bike-Bezug gegeben ist. (nicht vergessen, den IBC-Benutzernamen mit in der iTunes-Bewertung anzugeben, sonst können wir es nicht zuordnen)

Episode hören

Teilnehmer

avatar Johannes Herden
avatar Marcus Jaschen Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Moritz Zimmermann

Podcast abonnieren

Du willst uns unterwegs hören? Kein Problem: abonniere den MTB-News.de Podcast einfach mit der Podcast-App deiner Wahl. Ein Klick auf den folgenden Button reicht:

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Vinschoo

    dabei seit 05/2015

    rik
    Darüber denken wir tatsächlich mittlerweile nach (auch wenn ich persönlich solch großen Plattformen prinzipiell eher abgeneigt gegenüber stehe; vgl. https://www.mtb-news.de/forum/t/mtb000-die-nullnummer-mtb000-die-nullnummer.863701/#post-15005118)

    Rezensionen lassen sich dort aber nicht schreiben, wenn ich es richtig überblicke - die Verlosungen würden so oder so auch weiterhin nur über iTunes-Bewertungen laufen …

    Viele Grüße

    rik
    dann lieber das Start-Up iTunes unterstützen ;-)
    Nein ich weiß was du meinst, ich weiß nicht wie aufwendig es ist das dort "einzurichten". Spotify ist da wohl nicht so einfach? Dann wäre es nämlich eben eine nette Alternative für die die Spotify bereits haben. Gilt natürlich auch für andere Plattformen.
    Wäre cool wenn das machbar wäre, aber es geht ja auch gerade erst los :)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Vinschoo

    dabei seit 05/2015

    ufp
    Ich bin durch. Naja. Wem's gefällt.
    Mir ist das nach wie vor zu unkoordiniert, unstrukturiert und zu seicht.

    Ich bin nur froh, dass sich die Redakteure für ihre geschriebenen Artikel mehr Zeit nehmen ;); die sind zum Großteil gut/besser geschrieben und das merkt man, eben, vor allem im Vergleich zu den Podcasts :o.
    Aja: Suchthilfe.de :bier:
    Alter :lol: darauf muss ich erst mal nen Bier trinken

    Daniel_HD
    Sauber!
    Ein wenig muss ich hier allerdings @ufp recht geben. Das ganze Drumherum, sprich "Bikefremde" Themen ist mir auch ein wenig zu viel (Bier, Fotokurs, Kaufberichte). Ein paar mehr Bike-relevante Inhalte wären wünschenswert, News und Themen gibts doch zu Hauf.
    Ich finde die Mischung eigentlich ganz lässig, so lernt man eben die Leute hinter den Artikeln auch kennen (deren (andere) Hobbys etc. und kann sich ggf. identifizieren/inspirieren:bier:) und Dinge die man sonst nicht so auf dem Schirm hat. Klar muss man da Bock drauf haben.

    Außerdem: Da gibt es schon extra die Kapitel-Funktion, dann nutzt diese auch und überspringt das was euch zu "seicht" ist.
  4. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    Daniel_HD
    Ein paar mehr Bike-relevante Inhalte wären wünschenswert, News und Themen gibts doch zu Hauf.
    Mit mehr Bikethemen kannst du definitiv rechnen, die Saison geht ja grad erst los :) Und in den nächsten Folgen sind wir auch mit den Themen wieder etwas strukturierter.
  5. benutzerbild

    beutelfuchs

    dabei seit 06/2012

    Vinschoo
    Außerdem: Da gibt es schon extra die Kapitel-Funktion, dann nutzt diese auch und überspringt das was euch zu "seicht" ist.
    Ueber was soll man sich dann denn noch aufregen!
  6. benutzerbild

    andibuck

    dabei seit 01/2010

    ich verzichte auf die mehrfach eingeforderte ITunes Bewertung, da auch ich eine 1-sterne Bewertung abgeben würde und damit einen ansich wirklich guten Gedanken via Rating wenigstens negativ beeinflussen würde. Deshalb "direkt" im Forum.
    Ich habe bisher alle Podcasts von Euch gehört und weiß nicht wie oft ich das noch mache.

    Die Podcats gehen ewig, wenn ich nach verwertbarer Info filtern würde, würden vielleicht 5-10 Minuten übrigbleiben. Ihr seid MTB News, nicht die Brauereivereinigung und ich mag die Artikel und Berichte, die ihr schreibt. Diese Info ließe sich doch einfach in den Podcast rüber nehmen und dann drüber diskutieren.
    Bei jedem bisherigen Podcast hatte ich das Gefühl, dass außer einem groben Fahrplan nichts vorbereitet war, was zu unstrukturiertem Gelaber und Gelache führt bei dem der eine oder andere zwischendrin wieder über direkte Ansprache zurück ins Geschehen geholt werden muss, weil er ggf. nebenher gute MTB News Berichte liest.

    Ich denke, besser nur alle 4-6 Wochen einen Podcast, diesen aber gut strukturiert, recherchiert und mit aktuellen Themen, die zum Zuhören aufbereitet sind gefüllt. Randthemen wie Bier, Dinge die gekauft wurden, aber mit dem Thema nix zu tun haben einfach weglassen. Das würde helfen, dass auch ich irgendwann bei ITunes 5 Sterne vergeben würde.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.