Der Fahrrad- und Pedal-Hersteller Look stellt mit dem X-Track EN-Rage und dem X-Track EN-Rage Plus zwei neue Klickpedale für den Trail und Enduro-Einsatz vor. Die neuen Pedale verfügen über einen breiten und widerstandsfähigen Pedalkörper – der mehr Kontaktfläche und Stabilität bieten soll. Alle Infos zu den neuen Pedalen findet ihr hier.

Nach der Einführung der X-Track Rage-Serie, die für Cross Country und Gravel Fahrer entwickelt wurde, wächst die X-Track-Serie mit den X-Track EN-Rage Pedalen um zwei weitere Familienmitglieder an. Die neuen Klickpedale wurden für die Disziplinen Trail und Enduro entwickelt und vervollständigen damit das Offroad-Pedalsortiment der Marke Look. Die Pedale sollen den speziellen Anforderungen von Trail und Enduro-Fahrern gerecht werden und dabei mit allen herkömmlichen Klickpedal-Schuhen kompatibel sein.

„Die ersten Tests liefen richtig gut. Die Pedale sind wirklich intuitiv, der Grip ist ausgezeichnet und  die Pedale erlauben es mir, in jeder Situation, in der ich mich befinde, so schnell wie möglich einzuklicken. Die Pedale vermitteln mir absolutes Selbstvertrauen, um an die Grenzen zu gehen.” – Theo Galy, Sunn Enduro Team

X-Track EN-Rage Klickpedale – kurz und knapp

Die neuen Klickpedale wird es in zwei verschiedenen Varianten geben. Die Plus-Variante ist für den Enduro-Einsatz gedacht, während die Version ohne den Zusatz „Plus“ vor allem Trail-Fahrer ansprechen soll. Der Pedalkörper des X-Track EN-Rage Plus hat eine größere Kontaktfläche als die Nicht-Plus-Variante und verfügt zusätzlich über zwei Pins pro Seite. Die Pins und der gerippte Pedalkörper sollen insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten und im ausgeklickten Zustand für guten Halt unter allen Umständen sorgen. Das leichtere und schmalere X-Track EN-Rage Pedal soll, obwohl noch Enduro-fähig hauptsächlich als Trail-Pedal eingesetzt werden.

  • Material Pedalkörper Aluminium/ geschmiedetes Aluminium*
  • Material Achse Cro-moly
  • Q-Faktor 53 mm / 57 mm*
  • Plattformbreite 63 mm / 67 mm*
  • Gewicht 420 g /450 g*
  • Preis 59,90 € / 99,90 €*
  • www.lookcycle.com

*Diese Werte beziehen sich auf das X-Track EN-Rage Plus Pedal, die ohne Stern beziehen sich auf das X-Track EN-Rage Pedal ohne Zusatz

Das X-Track EN-Rage Plus verfügt über je zwei Pins pro Seite und eine große Standfläche
# Das X-Track EN-Rage Plus verfügt über je zwei Pins pro Seite und eine große Standfläche - und richtet sich an Enduro-Piloten.
Das X-Track EN-Rage ist leichter und schmaler als sein größerer Bruder
# Das X-Track EN-Rage ist leichter und schmaler als sein größerer Bruder - mit dem Klickpedal sollen vor allem Trailbiker glücklich werden.

Launch Video

Infos und Bilder: Pressemitteilung Look Cycle
  1. benutzerbild

    moggale

    dabei seit 09/2006

    SPD tauglich?
  2. benutzerbild

    saschabecker

    dabei seit 04/2004

    Voll SPD kompatibel und Du stehst satter auf dem Pedal als bei Shimano. Die Sohle links und rechts vom Cleat liegt ebenfalls auf dem Pedal auf und bietet somit mehr Stabilität. Du hast nicht dieses leicht kippelige Verhalten wie bei Shimano.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    RedSKull

    dabei seit 06/2003

    Auch bei Shimano stehst du mit den richtigen Schuhen bei den XT Trail Pedalen rechts und links des Cleat am Pedal.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!