Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der Vaude Downieville richtet sich an Mountainbiker, die einen Schuh für Bergeinsätze zwischen steifer XC-Platte und weichem Freeride-Treter suchen
Der Vaude Downieville richtet sich an Mountainbiker, die einen Schuh für Bergeinsätze zwischen steifer XC-Platte und weichem Freeride-Treter suchen
Der Vaude Downieville Mid Schuh ist mit zwei Klettverschlüssen versehen
Der Vaude Downieville Mid Schuh ist mit zwei Klettverschlüssen versehen - der obere unterstützt die Schnürung, der untere deckt dieselbe ab
Jeweils zwei Farbstellungen stehen für die neuen Vaude Downieville Schuhe bereit
Jeweils zwei Farbstellungen stehen für die neuen Vaude Downieville Schuhe bereit
Frisches Grün oder schlichtes Grau - bei Vaude gibt es beim neuen AM Downieville Schuh die Wahl
Frisches Grün oder schlichtes Grau - bei Vaude gibt es beim neuen AM Downieville Schuh die Wahl
Den Schuh gibt es in Größen zwischen 36 und 48 (low) beziehungsweise 40 und 48 (mid)
Den Schuh gibt es in Größen zwischen 36 und 48 (low) beziehungsweise 40 und 48 (mid)
Klickpedale nach dem gängigen SPD-Standard können in die Sohle eingeschraubt werden
Klickpedale nach dem gängigen SPD-Standard können in die Sohle eingeschraubt werden
Geschlossene Innenseite: Hier soll kein Wasser durch etwaige Belüftungsöffnungen eindringen können
Geschlossene Innenseite: Hier soll kein Wasser durch etwaige Belüftungsöffnungen eindringen können
Trotz der guten Schutzfunktion mit verstärkter Zehenkappe und hoch geschnittener Innenseite soll der Schuh gut belüftet sein
Trotz der guten Schutzfunktion mit verstärkter Zehenkappe und hoch geschnittener Innenseite soll der Schuh gut belüftet sein
Die Ortholite Einlegesohle soll beste Kraftübertragung mit guter Passform und geringstmöglichem Ressourceneinsatz kombinieren
Die Ortholite Einlegesohle soll beste Kraftübertragung mit guter Passform und geringstmöglichem Ressourceneinsatz kombinieren
Die vom Schweizer Unternehmen SUPTraction für Vaude entwickelte Außensohle soll starke Traktion mit guter Haltbarkeit kombinieren
Die vom Schweizer Unternehmen SUPTraction für Vaude entwickelte Außensohle soll starke Traktion mit guter Haltbarkeit kombinieren

Mit dem Vaude Downieville Klickschuh legt das Team aus Tettnang bei seinen Mountainbike-Schuhen nach. Das neue – im Stile von Vaude gewohnt nachhaltig hergestellte – Modell kommt in zwei Schafthöhen und jeweils zwei Farben auf den Markt. Trotz relativ steifer Sohle für beste Kraftübertragung soll der Schuh auch zu Fuß eine gute Figur machen. Das ist wichtig für ambitionierte All-Mountain Piloten, die ihr Bike auch mal schieben oder tragen. Wir haben alle Informationen zum neuen Vaude Downieville Schuh.

Der Vaude Downieville richtet sich an Mountainbiker, die einen Schuh für Bergeinsätze zwischen steifer XC-Platte und weichem Freeride-Treter suchen
# Der Vaude Downieville richtet sich an Mountainbiker, die einen Schuh für Bergeinsätze zwischen steifer XC-Platte und weichem Freeride-Treter suchen

Vaude Downieville Schuhe: Kurz und knapp

  • All-Mountain Bike-Schuh für den leichten (low) und gröberen (mid) Einsatz
  • Verstärkte Zehenkappe (beide Versionen) und Gelenkschutz (mid)
  • Pedalsystem SPD
  • Größen 40 – 48 (Vaude Downieville Mid); 36 – 48 (Vaude Downieville Low)
  • Gewicht 844 g (mid, Paar); 796 g (low, Paar)
  • Farben black / holly green – green pepper (mid); black / black-chute (low)
  • Preis 140 € (mid); 120 € (low)
  • Verfügbarkeit ab sofort (Online Shop)
  • www.vaude.com
Der Vaude Downieville Mid Schuh ist mit zwei Klettverschlüssen versehen
# Der Vaude Downieville Mid Schuh ist mit zwei Klettverschlüssen versehen - der obere unterstützt die Schnürung, der untere deckt dieselbe ab
Jeweils zwei Farbstellungen stehen für die neuen Vaude Downieville Schuhe bereit
# Jeweils zwei Farbstellungen stehen für die neuen Vaude Downieville Schuhe bereit
Frisches Grün oder schlichtes Grau - bei Vaude gibt es beim neuen AM Downieville Schuh die Wahl
# Frisches Grün oder schlichtes Grau - bei Vaude gibt es beim neuen AM Downieville Schuh die Wahl
Den Schuh gibt es in Größen zwischen 36 und 48 (low) beziehungsweise 40 und 48 (mid)
# Den Schuh gibt es in Größen zwischen 36 und 48 (low) beziehungsweise 40 und 48 (mid)

Für Vaude zeichnen einen All-Mountain Schuh die Kombination aus Robustheit und Leichtigkeit aus. Was schon bei Bikes ein spannender Kompromiss ist, wird auch bei Schuhen nicht viel einfacher. Noch dazu, wenn eine hohe Umweltverträglichkeit angestrebt wird, die bei Schuhen aber aufgrund der zu verwendenden Kleber allein schon schwer zu realisieren ist. Die Vaude Downieville Schuhe kombinieren daher eine flexibel einstellbare Schnürung mit einem Klettverschluss. Das soll Halt beim Gehen wie auch beim Treten geben. Zur Verbesserung der Passform kommt eine Ortholite-Einlegesohle mit optimierter Härte zum Einsatz.

Eine asymmetrische Schaftkonstruktion beim Mid-Modell sowie die verstärkte Zehenkappe sollen den nötigen Schutz bieten. Gleichzeitig verspricht Vaude für den Schuh aus robustem, synthetischen Obermaterial mit einem Futter aus 50% recyceltem Polyester eine sehr gute Belüftung. Die Außensohle der Vaude Downieville Mid / Low Schuhe wird vom Schweizer Unternehmen SUPTraction beigesteuert. Sie soll einerseits den Halt auf dem Pedal unterstützen, andererseits aber vor allem mit gutem Halt und hoher Abriebfestigkeit im Gelände überzeugen. Wo immer möglich setzen auch die Vaude Downieville Schuhe auf recycelte und recycelbare Materialien, um den hohen Ansprüchen an die Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit des Unternehmens gerecht zu werden. Die Schuhe gehören dennoch nicht zu den grünsten Produkten – anders als bei z.B. der Vaude Bekleidung.

Klickpedale nach dem gängigen SPD-Standard können in die Sohle eingeschraubt werden
# Klickpedale nach dem gängigen SPD-Standard können in die Sohle eingeschraubt werden
Geschlossene Innenseite: Hier soll kein Wasser durch etwaige Belüftungsöffnungen eindringen können
# Geschlossene Innenseite: Hier soll kein Wasser durch etwaige Belüftungsöffnungen eindringen können
Trotz der guten Schutzfunktion mit verstärkter Zehenkappe und hoch geschnittener Innenseite soll der Schuh gut belüftet sein
# Trotz der guten Schutzfunktion mit verstärkter Zehenkappe und hoch geschnittener Innenseite soll der Schuh gut belüftet sein
Die Ortholite Einlegesohle soll beste Kraftübertragung mit guter Passform und geringstmöglichem Ressourceneinsatz kombinieren
# Die Ortholite Einlegesohle soll beste Kraftübertragung mit guter Passform und geringstmöglichem Ressourceneinsatz kombinieren

Gleichzeitig mit den neuen Schuhen führt Vaude eine Skala zur Identifikation der Festigkeit des Schaftes in Kombination mit der Mittel- und Außensohle ein. Angegeben wird der sogenannte V-Flow-Wert zwischen 1 und 10. Der Vaude Downieville ist mit V-Flow 6 charakterisiert, einer mittleren Steifigkeit. Er soll der ideale Begleiter für Trails auf griffigen Naturböden oder verfestigtem Schotter bis zu unfestem Boden und Geröll in alpinem Gelände sein. Dabei liegt der Fokus auf Tragekomfort, Schutz und Passform genau so wie auf optimaler Kraftübertragung.

Die vom Schweizer Unternehmen SUPTraction für Vaude entwickelte Außensohle soll starke Traktion mit guter Haltbarkeit kombinieren
# Die vom Schweizer Unternehmen SUPTraction für Vaude entwickelte Außensohle soll starke Traktion mit guter Haltbarkeit kombinieren

Low oder Mid – was bringt der Knöchelschutz wirklich?


Weitere Neuheiten vom BIKE Festival Riva del Garda 2018
  1. benutzerbild

    PamA2013

    dabei seit 05/2013

    Hat doch ganz interessante features! Wann kommt der test? :p
  2. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!