Das Santa Cruz Syndicate wird beim in Kürze anstehenden Downhill World Cup in Fort William wohl auf einem brandneuen V10 29 an den Start gehen. Greg Minnaar, Loris Vergier und Luca Shaw haben den neuen Carbon-Prototypen bereits ausgiebig getestet – und auch bei einem US-Rennen wurde das neue Rad schon bewegt. 

E.T @scsyndicate @santacruzbicycles

A post shared by Loris Vergier (@lorisvergier) on

Auf Instagram haben die Syndicate-Teamfahrer Luca Shaw und Loris Vergier Bilder aus Fort William gepostet, bei denen der Rahmen schwarz übermalt war – ein Blick in die Instagram-Story des Franzosen hat dann verraten, um was es sich bei dieser Geheimniskrämerei handelt. Scheinbar testet das Santa Cruz Syndicate aktuell eine neue Version des V10 29 mit komplett neuem vorderen Rahmendreieck. Erstmals gezeigt wurde eine 29″-Version des V10s beim World Cup-Auftakt 2017 im französischen Lourdes – nun scheint gut ein Jahr später eine komplett überarbeitete Version im Anflug zu sein. Dieser Schritt scheint logisch, denn bislang bestand die 29″-Version des V10 aus dem regulären Hauptrahmen in Kombination mit neuem Hinterbau. Außerdem war das Syndicate beim Weltcup-Auftakt in Losinj etwas überraschend auf den Rahmen aus dem Vorjahr unterwegs – gut möglich, dass der Prototyp eben erst rechtzeitig für das zweite Rennen in Fort William fertiggestellt werden konnte. Wir sind ab Mittwoch in den schottischen Highlands vor Ort und werden versuchen, so schnell wie möglich detaillierte Informationen zum neuen Arbeitsgerät des Syndicates in Erfahrung zu bringen!

Luca Shaw und seine beiden Teamkollegen haben das neue Santa Cruz V10 29 bereits ausgiebig in Fort William getestet
# Luca Shaw und seine beiden Teamkollegen haben das neue Santa Cruz V10 29 bereits ausgiebig in Fort William getestet - vor allem fällt das neue vordere Rahmendreieck auf, das sich deutlich vom bisherigen Prototypen unterscheidet.
Zwischenzeitlich waren einige Aufnahmen des neuen Bikes in diversen Instagram-Stories zu sehen
# Zwischenzeitlich waren einige Aufnahmen des neuen Bikes in diversen Instagram-Stories zu sehen - diese sind mittlerweile wieder offline. Ab Mittwoch sind wir in Fort William vor Ort und werden weitere Infos in Erfahrung bringen!

Im Video von unseren Kollegen von VitalMTB ist das neue Santa Cruz V10 29 ab Sekunde 22 in Action zu sehen!

Wie gefällt euch das neue Santa Cruz V10 29?

  1. benutzerbild

    R3ap3r

    dabei seit 11/2015

    styleroyal
    Ähm nein. Selbst bei den 4taktern musst relativ viel revidieren ganz zu schweigen von den Kosten für Reifen und Simmeringen...
    Ähm doch. Kommt natürlich drauf an wie oft du fährst, aber bei mir hält sich das relativ in Grenzen und ich versuche mind. alle 2 Wochen drauf zu sitzen. Ich bin mit MX bisher wesentlich günstiger bei weg gekommen als mit DH .... Brandaktuelle Yamaha 250 für 7300.- sind schon ne andere Ansage als was ich hier für manche Räder berappen soll ^^
  2. benutzerbild

    jr.tobi87

    dabei seit 06/2003

    styleroyal
    Ähm nein. Selbst bei den 4taktern musst relativ viel revidieren ganz zu schweigen von den Kosten für Reifen und Simmeringen...
    ~3500€ für ein gutes gebrauchtes Moped und das gleiche nochmal für Ersatzteile, usw., da lässt sich schon ganz ordentlich was damit anfangen.

    Billiger wird das neue V10 Carbon 29er bestimmt nicht.

    Aber ist nicht das Thema....
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    piilu

    dabei seit 03/2011

    Kaum zu glauben, ein MTB, dass nicht wie ein Session aussieht
  5. benutzerbild

    styleroyal

    dabei seit 02/2010

    jr.tobi87
    ~3500€ für ein gutes gebrauchtes Moped und das gleiche nochmal für Ersatzteile, usw., da lässt sich schon ganz ordentlich was damit anfangen.

    Billiger wird das neue V10 Carbon 29er bestimmt nicht.

    Aber ist nicht das Thema....
    Das kann man echt nicht vergleichen, ne gebrauchte 3-5 Jahre alte MX-Kiste vs. die UVP eines neuen Rades, die eh niemand bezahlt. Ich hab den Spass lange genug betrieben, sitzt man drei mal die Woche drauf kommt kommt da ne stattliche Summe an Unterhalt zusammen.

    Wayne, ist ot und vllt warten wir mal ab was der Rahmen dann tatsächlich kostet und regen uns danach über den Preis auf ;)

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!