Gregor nimmt euch mit auf eine Trainingsabfahrt auf der harten Vollgas-Strecke in Bozi Dar – dort findet am Klinovec dieses Wochenende der dritte Lauf des iXS Downhill Cup statt!

Nachdem es den ganzen Tag kalt, feucht und neblig war, ist das Wetter gegen Abend aufgeklart – dementsprechend ausgefahren sieht die Bikepark-Strecke aus. Morgen hoffen die Fahrer auf eine trockene Piste! Viel Spaß mit unserem Streckenvorschau-Video:

  1. benutzerbild

    Akira

    dabei seit 07/2005

    tolle Strecke
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    reo-fahrer

    dabei seit 07/2004

    Akira
    tolle Strecke
    jep, 3,3km mit 450hm, guter Lift der immer bis 18:00Uhr läuft, 23€ für die Tageskarte. Das einzige, was dem Park noch fehlt ist eine "mittelschwere" naturbelassene Strecke, der Sprung von den rot/schwarzen Flowtrails auf die DH ist da etwas groß (oder eine echte Jump-Line á la Schöneck)
  4. benutzerbild

    mathijsen

    dabei seit 08/2010

    hemorider
    Jetzt nur nicht zu sehr dem Nationalgetränk in CZ verfallen :bier:
    Kofola? Stimmt, die macht süchtig. :D
  5. benutzerbild

    Gregor

    dabei seit 02/2017

    reo-fahrer
    jep, 3,3km mit 450hm, guter Lift der immer bis 18:00Uhr läuft, 23€ für die Tageskarte. Das einzige, was dem Park noch fehlt ist eine "mittelschwere" naturbelassene Strecke, der Sprung von den rot/schwarzen Flowtrails auf die DH ist da etwas groß (oder eine echte Jump-Line á la Schöneck)
    Der Park ist mittlerweile wirklich super! Früher mit dem alten Lift und der ausgebolzten Strecke hatte es aber natürlich auch seinen Flair.
    Ich reise dort eigentlich ganz gerne neben dem DH-Bike mit dem Enduro im Gepäck hin, damit machen die beiden roten Strecken schon ziemlich Spaß! Ich hoffe, sie bauen die Baron-Strecke demnächst weiter aus, die geht ja etwas mehr in Richtung “Freeride”.
  6. benutzerbild

    draussen

    dabei seit 03/2011

    Ich war letztens das erste Mal da und fand die Rubin und die Baron nicht sonderlich spannend, gefühlt war der Unterschied zwischen den beiden Strecken auch eher marginal, alleine für die zwei Abfahrten würde ich da nicht hinfahren.
    Aber die DH Strecke ist fetzig und lässt sich ganz schön fahren.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image