Fox zeigt zur diesjährigen Eurobike ihr komplettes Spektrum an Gabeln und Dämpfern. Neu in diesem Jahr ist die GRIP2-Kartusche in den Modellen Fox 36, Fox 40 und Fox 49 sowie einige Optimierungen bei den Dämpfern. Neben Fox gibt es hier am Stand auch die Produkte von Marzocchi zu sehen. Chris Troyer führt euch im Video einmal durch die Ausstellung.

Fox und Marzocchi 2019

Chris Troyer zeigt und, was Fox alles mit auf die Eurobike gebracht hat
# Chris Troyer zeigt und, was Fox alles mit auf die Eurobike gebracht hat
  • GRIP2-Kartuschen in Fox 36 (Testbericht), Fox 40, Fox 49
  • Fox 34 mit Step-Cast-Chassis
  • Marzocchi Bomber Z1 und Bomber 58 mit Fox-Technologie
Fox 40 und Fox 49 …
# Fox 40 und Fox 49 …
… beide haben jetzt die GRIP2-Kartusche verbaut
# … beide haben jetzt die GRIP2-Kartusche verbaut - Als weitere Optionen gibt es eine 20 mm BOOST-Steckachse und die Farboption „Gloss Orange“
Fox 36 jetzt mit bis zu 180 mm (27,5") bzw. bis zu 170 mm (29") Federweg…
# Fox 36 jetzt mit bis zu 180 mm (27,5") bzw. bis zu 170 mm (29") Federweg…
… und mit GRIP2-Innenleben
# … und mit GRIP2-Innenleben
Das Innenleben der GRIP2-Kartusche
# Das Innenleben der GRIP2-Kartusche
Einstellrädchen für die GRIP2
# Einstellrädchen für die GRIP2
#
Fox 34 - die Trailgabeln von Fox
# Fox 34 - die Trailgabeln von Fox
Die Fox 34 gibt es jetzt mit Step-Cast-Chassis
# Die Fox 34 gibt es jetzt mit Step-Cast-Chassis
DHX2 - Aaron Gwins Dämpfer aus der World Cup-Saison 2017
# DHX2 - Aaron Gwins Dämpfer aus der World Cup-Saison 2017
#
#
Die Marzocchi Bomber Z1 ist wieder da …
# Die Marzocchi Bomber Z1 ist wieder da …
… basierend auf Fox-Technologie
# … basierend auf Fox-Technologie
Marzocchi Bomber 58
# Marzocchi Bomber 58 - 203 mm Federweg für den Downhill-Einsatz
Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Chris Troyer zeigt und, was Fox alles mit auf die Eurobike gebracht hat
Chris Troyer zeigt und, was Fox alles mit auf die Eurobike gebracht hat
DHX2 - Aaron Gwins Dämpfer aus der World Cup-Saison 2017
DHX2 - Aaron Gwins Dämpfer aus der World Cup-Saison 2017
Fox 40 und Fox 49 …
Fox 40 und Fox 49 …
… beide haben jetzt die GRIP2-Kartusche verbaut
… beide haben jetzt die GRIP2-Kartusche verbaut - Als weitere Optionen gibt es eine 20 mm BOOST-Steckachse und die Farboption „Gloss Orange“
Das Innenleben der GRIP2-Kartusche
Das Innenleben der GRIP2-Kartusche
Einstellrädchen für die GRIP2
Einstellrädchen für die GRIP2
Fox 34 - die Trailgabeln von Fox
Fox 34 - die Trailgabeln von Fox
Fox 36 jetzt mit bis zu 180 mm (27,5") bzw. bis zu 170 mm (29") Federweg…
Fox 36 jetzt mit bis zu 180 mm (27,5") bzw. bis zu 170 mm (29") Federweg…
… und mit GRIP2-Innenleben
… und mit GRIP2-Innenleben
Die Fox 34 gibt es jetzt mit Step-Cast-Chassis
Die Fox 34 gibt es jetzt mit Step-Cast-Chassis
Die Marzocchi Bomber Z1 ist wieder da …
Die Marzocchi Bomber Z1 ist wieder da …
… basierend auf Fox-Technologie
… basierend auf Fox-Technologie
Marzocchi Bomber 58
Marzocchi Bomber 58 - 203 mm Federweg für den Downhill-Einsatz

Alle Artikel zur Eurobike 2018




Fox bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt Fox-Events eintragen!

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    MrBrightside

    dabei seit 03/2017

    el martn
    Down-Country-Bikes???

    WTF!

    Hab ich schon wieder einen Trend verpennt???
    Halb so wild. Leichte XC-Räder mit ein bisschen mehr Federweg und flacherem Lenkwinkel. Immer noch leicht und ein bisschen abfahrtslastiger ausgestattet.

    Z.B. Fox 34 SC 120mm statt Fox 32 SC 100mm
    Lenkwinkel 67° statt 70°
    Bisschen breitere Reifen mit mehr Grip usw.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    el martn
    Down-Country-Bikes???

    WTF!

    Hab ich schon wieder einen Trend verpennt???
    Ja, des ist für die CC´ler die jetzt auch keine Lust mehr haben hochzukurbeln aber net mit den Endurofahrern verglichen werden wollen......aber trotzdem jetzt dann lieber den Lift nehmen oder shuttlen.

    G.:)
  4. benutzerbild

    MrBrightside

    dabei seit 03/2017

    I
    LB Jörg
    Ja, des ist für die CC´ler die jetzt auch keine Lust mehr haben hochzukurbeln aber net mit den Endurofahrern verglichen werden wollen......aber trotzdem jetzt dann lieber den Lift nehmen oder shuttlen.

    G.:)
    Ich find's interessant, weil ich selbst tretend weit fahren möchte und mich bergab sicher fühlen will.
    XC + Trail

    Für Trailbiker ohne Auto und Lift.
    Abfahren ohne fieses Geballere - entspannt, sicher, spaßig bergab.
  5. benutzerbild

    el martn

    dabei seit 02/2005

    Okay, ich verstehe.

    Das was ich jeden Tag mache... geschmeidig auf dem Trail die Jungs mit ihren Baller-Federwegsmonster abziehen!

    Oh man bin ich Oldschool!

    Ich fahr einfach nur Rad, weil's Spaß macht!
    Ganz ohne GPS, Komoot, Strava, YouTube und Tinder!!
  6. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    MrBrightside
    I

    Ich find's interessant, weil ich selbst tretend weit fahren möchte und mich bergab sicher fühlen will.
    XC + Trail

    Für Trailbiker ohne Auto und Lift.
    Abfahren ohne fieses Geballere - entspannt, sicher, spaßig bergab.
    Wenn ich statt der Gabel die Reifen mehr für bergab auslege, ist dann auch aus einem XC ein DC geworden ;)
    Wäre billiger und würde mehr bringen.

    G.:)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image