Hiplok präsentierte auf der Eurobike 2018 einige innovative Fahrrad-Schlösser. Neben kleinen, minimalistischen Schlössern für das schnelle Bier nach der Feierabendrunde finden sich auch massivere Schlösser im Angebot der Engländer. Alle Infos dazu gibt’s hier. 

Hiplok Spin

Das Hiplok Spin ist ein Zahlenschloss bestehend aus 6 mm großen Kettengliedern aus gehärtetem Stahl. Die Besonderheit: man kann das Hiplok Spin als Gürtel um den Körper tragen. Das Schloss wird in den Farben neongelb, schwarz und grau erhältlich sein.

Das Hiplok Spin Fahrradschloss lässt sich elegant als Gürtel um die Hüfte tragen.
# Das Hiplok Spin Fahrradschloss lässt sich elegant als Gürtel um die Hüfte tragen.

Z Lok Security Ties

Die Z Lok Security Ties von Hiplok sollen das ideale Schloss sein, um euer Bike kurz vor dem Café, Kiosk oder Biergarten anzuschließen. Das Schloss besteht aus einem kunststoffummantelten Draht und funktioniert ähnlich wie ein Kabelbinder: das Schloss wird wie ein Kabelbinder geschlossen, lässt sich jedoch mit Hilfe des Schlüssels einfach wieder öffnen. Das Z Lok ist in sieben verschiedenen Farben erhältlich und passt bequem in die Hosentasche.

Mit dem Z Lok Security Tie lassen sich Fahrräder schnell und einfach sichern.
# Mit dem Z Lok Security Tie lassen sich Fahrräder schnell und einfach sichern.

Airlok

Mit dem Airlok lassen sich Fahrräder elegant und sicher an der Wand aufhängen. Der aus gehärtetem Stahl bestehende Wandhalter kann zum Beispiel an die Garagenwand geschraubt werden. Das Fahrrad lässt sich dann einfach in den Airlok einhängen, welcher mit einem Stahlbozen verschlossen werden kann. Der Airlok Wandhalter ist sowohl für den Indoor- als auch den Outdoor-Gebrauch konzipiert.

Der Airlok ist ein schicker Wandhalter und Fahrradschloss in einem.
# Der Airlok ist ein schicker Wandhalter und Fahrradschloss in einem.
Die aus gehärtetem Stahl bestehende Airlok Wandhalterung wird sicher in der Wand verankert.
# Die aus gehärtetem Stahl bestehende Airlok Wandhalterung wird sicher in der Wand verankert.

Alle Artikel zur Eurobike 2018

  1. benutzerbild

    Paintking

    dabei seit 10/2012

    jatschek
    Es sind 4 Stück M12 Schrauben mit Inbuseinsatz verbaut. In diesen werden nach der Montage passende, gehärtete Stahlkugeln eingeschlagen. So passt kein Werkzeug mehr und man bekommt die Schrauben auch nicht wieder raus.
    Der Sinn von den Stahlkugeln verstehe ich nicht so ganz. Auf den Fotos ist doch zu sehen das die farbige Haube die Schrauben komplett überdeckt und der Halter von innen auch geschlossen ist. Man sieht die Schrauben also nur wenn die Verkleidung entfernt wird, was wiederum nur geht wenn das Schloss geöffnet ist.
  2. benutzerbild

    cliomare

    dabei seit 02/2007

    Die Verkleidung ist ja nur Plastik, das kannst sicher ohne Probleme mit etwas Gewalt runterreissen.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    jatschek

    dabei seit 07/2004

    So ist es, die verkleidung ist nur aus kunststoff und dient nur der schönheit. An die schrauben zur wandbefestigung kommt man also relativ leicht. Sind dann aber die schrauben unumgänglich für werkzeuge, wirds schwierig ohne gröbere maschinen und krach alles zu entfernen.
  5. benutzerbild

    Nash

    dabei seit 10/2006

    MeTaX
    Hi wenn du damit das Tex Lock aus Leipzig meinst. man bekommt es in 32 sekunden mit einer 5 euro handsäge aus dem baumarkt durch. schau mal bei youtube nach (tex lock knacken). 120€ für nichts....
    ich kann das abus bordo granit X 6500+
    empfehlen. ca 80€ und 5,5mm gehärtete stahlstreben mit gummierung und sehr speziellen schlüssel.
    gruß max
    Scheinbar wurde es nachgebessert:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular: