Der Downhill World Cup in Mont-Sainte-Anne ist in vollem Gange. Gee Atherton nutzte die ersten, trockenen Stunden des B-Trainings, um für euch eine kommentierte POV-Abfahrt auf der kanadischen Highspeed-Piste zu unternehmen. Viel Spaß mit dem Video!

Die Strecke wurde in diesem Jahr mit einigen frischen, äußerst technischen Abschnitten ausgestattet. Dafür sind die bekannten Segmente so ausgewaschen und ruppig wie nie zuvor. Leider musste das Training nach einigen Stunden wegen starker Regenfälle und Unwetter unterbrochen werden, konnte jedoch am späten Nachmittag wieder aufgenommen werden.

Wer wissen will, wie die Strecke nach dem Regen aussah – hier die Fahrt von Greg Minnaar:


Alle Artikel zum Downhill World Cup Mont Sainte Anne 2018 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2018




  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Pilatus

    dabei seit 05/2003

    ich freu mich auf das Rennen.
    Strecke schaut gut aus.
    Aber könnten die bei der nächsten Streckenvorschau die Kamera an der Gabel weglassen? das nervt...

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image