Die Downhill-WM 2018 ist in trockenen Tüchern. Rachel Atherton und Loïc Bruni dürfen in der kommenden Saison das begehrte Regenbogen-Trikot tragen. Bei den Juniorinnen konnte Vali Höll ihre perfekte Saison mit dem Weltmeister-Titel krönen, während sich bei den Junioren Kade Edwards den Sieg sicherte. Alle Ergebnisse gibt’s hier.

Herren

Der Downhill-Weltmeister 2018 heißt Loïc Bruni. Der Franzose konnte seinen WM-Titel verteidigen und darf auch in der kommenden Saison das Regenbogen-Trikot tragen. Dahinter reihte sich der belgische Enduro-Pilot Martin Maes auf Platz zwei ein. Die Bronzemedaille sicherte sich der Brite Danny Hart. Max Hartenstern landete auf dem 37. Platz.

Results(2)

Damen

Rachel Atherton hat es wieder einmal allen gezeigt. Die Britin brachte einen grandiosen Rennlauf ins Ziel und sicherte sich mit fast zehn Sekunden Vorsprung ihren fünften WM-Titel. Auf dem zweiten Platz landetet Tahnée Seagrave, die sich ihrer Nationalmannschafts-Kollegin deutlich geschlagen geben musste. Das Podium komplettiert Myriam Nicole aus Frankreich.

Results(1)

Junioren

Gold für Großbritannien: Kade Edwards ist Juniorenweltmeister. Silber gewinnt der Australier Kye A’Hern, die Bronzemedaille geht an Elliot Jamieson aus Kanada.

Aus deutscher Sicht: Simon Maurer fährt auf Platz 13, Mika Hopp auf 26, Hannes Lehmann kurz dahinter auf Rang 29.

Results

Juniorinnen

Vali Höll hat es geschafft – die absolut perfekte Saison. Sie hat alle World Cup-Rennen gewonnen, am Ende dem Druck standgehalten und auch noch die WM für sich entschieden. Gratulation Vali! Auf Rang 2 fährt die US-Amerikanerin Anna Newkirk, Mille Johnset aus Norwegen holt Bronze.

women junior dh lenzerheide dh wm

Alle Artikel zur Downhill-WM 2018 in Lenzerheide:

  1. benutzerbild

    Mettwurst82

    dabei seit 06/2007

    Diese Regel scheint ja aber im Allgemeinen nicht strikt umgesetzt zu werden sonst müssten mittlerweile ja schon einige 29er auf dem Markt sein. Zumindest verstehe ich "and their accessories" so. Und für Rahmenlinks scheint das ja auch nicht zu gelten.
  2. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Man kann ja auch nicht alles was getestet wird auf dem Markt bringen, schon gar nicht sowas wie Links. Müsste es fürs V10 so etwa 50 Stück zum nachrüsten geben;-)
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Mettwurst82

    dabei seit 06/2007

    xMARTINx
    Man kann ja auch nicht alles was getestet wird auf dem Markt bringen, schon gar nicht sowas wie Links. Müsste es fürs V10 so etwa 50 Stück zum nachrüsten geben;-)
    Nee, kann/muss man nicht. Hab ich auch nicht behauptet. Aber laut Regel müsste man.
  5. benutzerbild

    null-2wo

    dabei seit 04/2011

    nee. dafür gibt's ja die prototypen-regelung. (letzter satz)

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!