Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
herbst-spezial-action-6426
herbst-spezial-action-6426
Platzangst DFL Jacket II / 79,90 €
Platzangst DFL Jacket II / 79,90 €
Eine wasserfeste Herbst- und Winterjacke muss nicht teuer sein: Das beweist Platzangst mit der 79,90 € teuren DFL II-Jacke …
Eine wasserfeste Herbst- und Winterjacke muss nicht teuer sein: Das beweist Platzangst mit der 79,90 € teuren DFL II-Jacke …
… die eine 10.000 mm-Wassersäule und vollständig versiegelte Nähte bietet.
… die eine 10.000 mm-Wassersäule und vollständig versiegelte Nähte bietet.
Die Bundweite wird über einen elastischen Einsatz reguliert. Auf eine Velcro-Verstellung muss man an der Platzangst DFL II verzichten.
Die Bundweite wird über einen elastischen Einsatz reguliert. Auf eine Velcro-Verstellung muss man an der Platzangst DFL II verzichten.
Im Rückenbereich ist die schwarze Jacke angenehm lang geschnitten. Insgesamt ist die Passform gelungen.
Im Rückenbereich ist die schwarze Jacke angenehm lang geschnitten. Insgesamt ist die Passform gelungen.
Platzangst Mountain Ridge II Shirt / 49,90 €
Platzangst Mountain Ridge II Shirt / 49,90 € - das langärmlige Hemd fällt eine Nummer größer als üblich aus. Deshalb trägt Philipp hier Größe M statt Größe L.
Beim Mountain Ridge II-Shirt trifft ein lässiger Style auf einige funktionale Features.
Beim Mountain Ridge II-Shirt trifft ein lässiger Style auf einige funktionale Features.
Über Druckknöpfe lässt sich die Weite der Ärmel anpassen.
Über Druckknöpfe lässt sich die Weite der Ärmel anpassen.
Eine Unterarmbelüftung sorgt für die nötige Frischluftzufuhr
Eine Unterarmbelüftung sorgt für die nötige Frischluftzufuhr - im Vergleich zu herkömmlichen Trikots wird es trotz der Belüftung des Platzangst-Hemds jedoch relativ schnell relativ warm.
Ein nettes Detail ist die versteckte Brusttasche
Ein nettes Detail ist die versteckte Brusttasche - hier passt zwar nicht besonders viel rein, doch immerhin wird der Inhalt gut versteckt mit einem kleinen Reißverschluss geschützt.
Platzangst D1 Shorts / 69,90 €
Platzangst D1 Shorts / 69,90 €
Die kurze Platzangst-Hose bietet eine 10.000 mm-Wassersäule bei gleichzeitiger Atmungsaktivität.
Die kurze Platzangst-Hose bietet eine 10.000 mm-Wassersäule bei gleichzeitiger Atmungsaktivität.
Insgesamt bietet die Platzangst D1 Shorts drei Taschen.
Insgesamt bietet die Platzangst D1 Shorts drei Taschen.
Der Bund der kurzen Hose ist elastisch und eher weit geschnitten
Der Bund der kurzen Hose ist elastisch und eher weit geschnitten - vor dem Kauf sollte man die Hose anprobieren um sicherzugehen, dass sie nicht an den eigenen Beinen runterrutscht.
Am unteren Ende ist die Platzangst D1 relativ lang und ausreichend weit geschnitten
Am unteren Ende ist die Platzangst D1 relativ lang und ausreichend weit geschnitten - so passen Knieschoner problemlos unter die kurze Hose.

Progressive Freeride lautet der Slogan von Platzangst – doch das mittlerweile in Berlin beheimatete Klamotten-Label kann weitaus mehr als nur Freeride-Bekleidung. Mit der DFL Jacket II, dem Mountain Ridge II Shirt und der kurzen wetterfesten D1 Shorts hat Platzangst drei schicke Bekleidungsstücke im Programm, die perfekt für den Herbst geeignet sein sollen. Wir haben sie für euch ausprobiert.

Seit fast 20 Jahren steht Platzangst für schicke und funktionale Mountainbike-Bekleidung. Für die kommende Saison hat das in Berlin ansässige Unternehmen sich einige Gedanken gemacht und zahlreiche neue Bekleidungsstücke präsentiert. Darunter befinden sich mit der DFL Jacket II und der D1 Shorts eine Jacke und eine kurze Hose, die dank Atmungsaktivität und Wetterfestigkeit die idealen Begleiter für den Herbst sein sollen. Außerdem hat Platzangst mit dem Mountain Ridge II Shirt ein schickes und funktionales Hemd im Angebot, das auf und neben dem Trail eine gute Figur machen soll. Wir haben die Klamotten von Platzangst für unser großes Herbstklamotten-Spezial ausprobiert.

herbst-spezial-action-6426
# herbst-spezial-action-6426
Diashow: Vorgestellt! - Herbst-Outfit von Platzangst: Progressive Klamotten für die kalte Jahreszeit
Eine wasserfeste Herbst- und Winterjacke muss nicht teuer sein: Das beweist Platzangst mit der 79,90 € teuren DFL II-Jacke …
Ein nettes Detail ist die versteckte Brusttasche
Der Bund der kurzen Hose ist elastisch und eher weit geschnitten
Am unteren Ende ist die Platzangst D1 relativ lang und ausreichend weit geschnitten
Platzangst DFL Jacket II / 79,90 €
Diashow starten »

Platzangst DFL Jacket II

  • leichte und wetterfeste Jacke für Herbst und Winter
  • Material 88 % Nylon, 12 % Spandex
  • Atmungsaktivität 10.000 gr/m/24h
  • Wassersäule 10.000 mm
  • Passform größengetreu, etwas weiter geschnitten
  • besondere Features atmungsaktiv, getapte Nähte, Lasercut-Unterarmbelüftung, verlängerter Rücken, zwei Taschen mit Reißverschlüssen
  • erhältliche Größen XS / S / M / L / XL / XXL
  • Farben Schwarz
  • Preis 79,90 €
  • www.platzangst.com

Wer denkt, dass eine wetterfeste und funktionale Mountainbike-Jacke teuer sein muss, der hat sich geirrt: Für 79,90 € bietet Platzangst mit der DFL Jacket II eine absolut herbst- und wintertaugliche Jacke an, die dank 10.000 mm-Wassersäule auch den ein oder anderen Regenschauer problemlos wegstecken dürfte. Die Nähte sind von innen versiegelt, am Rücken ist die Jacke angenehm lang geschnitten. Insgesamt ist die Passform gut gelungen – auf Verstellmöglichkeiten am Saum muss man zwar verzichten. Die Kapuze ist ausreichend groß. Unter den Armen befinden sich Belüftungsöffnungen, die für die nötige Frischluftzufuhr sorgen sollen. Die Verarbeitung macht einen soliden Eindruck und auch die schlichte Optik überzeugt. Das Tragegefühl direkt auf der Haut könnte etwas angenehmer sein. Klar: Für 79,90 € darf man kein Feature-Feuerwerk erwarten, doch ihre Kernkompetenzen beherrscht die Platzangst DFL Jacket II mehr als solide!

Platzangst DFL Jacket II / 79,90 €
# Platzangst DFL Jacket II / 79,90 €
Eine wasserfeste Herbst- und Winterjacke muss nicht teuer sein: Das beweist Platzangst mit der 79,90 € teuren DFL II-Jacke …
# Eine wasserfeste Herbst- und Winterjacke muss nicht teuer sein: Das beweist Platzangst mit der 79,90 € teuren DFL II-Jacke …
… die eine 10.000 mm-Wassersäule und vollständig versiegelte Nähte bietet.
# … die eine 10.000 mm-Wassersäule und vollständig versiegelte Nähte bietet.
Die Bundweite wird über einen elastischen Einsatz reguliert. Auf eine Velcro-Verstellung muss man an der Platzangst DFL II verzichten.
# Die Bundweite wird über einen elastischen Einsatz reguliert. Auf eine Velcro-Verstellung muss man an der Platzangst DFL II verzichten.
Im Rückenbereich ist die schwarze Jacke angenehm lang geschnitten. Insgesamt ist die Passform gelungen.
# Im Rückenbereich ist die schwarze Jacke angenehm lang geschnitten. Insgesamt ist die Passform gelungen.

Platzangst Mountain Ridge II Shirt

  • stylisches und schnelltrocknendes Bike-Hemd mit Unterarmbelüftung
  • Material 100 % Baumwolle
  • Passform weiter und lockerer Schnitt
  • besondere Features robustes Material, atmungsaktiv, Unterarmbelüftung, körperoptimierter Schnitt, Tasche mit Reißverschluss
  • erhältliche Größen XS / S / M / L / XL / XXL
  • Farben Schwarz / Grau / Blau / Orange
  • Preis 49,90 €
  • www.platzangst.com

Jeder weiß: Flanell macht schnell! Den Beweis für diese weit verbreitete These tritt Platzangst mit dem Mountain Ridge II Shirt an. Das schicke Flanell-Hemd soll jedoch nicht nur im Alltag, sondern auch auf dem Trail eine gute Figur machen. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Hemd ist das Material deshalb robuster und eine Mesh-Belüftung unter den Armen sorgt für eine gewisse Frischluft-Zufuhr. Hinsichtlich des Hitzemanagements kann das Hemd jedoch nicht mit einem herkömmlichen Mountainbike-Trikot mithalten. Ein praktisches Feature ist die Druckknopf-Leiste, auch die verstecke Brusttasche mit Reißverschluss ist ein schönes Detail. Über Druckknöpfe an den Ärmeln lässt sich die Weite verstellen. Insgesamt fällt das Platzangst Mountain Ridge II-Shirt locker und weit aus – man kann das Hemd bedenkenlos eine Größe kleiner als üblich kaufen. Für ausgiebige Enduro-Touren ist das Hemd aufgrund des Materials und des ausbaufähigen Hitzemanagements nur bedingt geeignet, als schicke Variante für den Bike Park passt es hingegen hervorragend. Der Preis von 49,90 € ist gerade in Anbetracht der vollen Alltags-Tauglichkeit fair.

Platzangst Mountain Ridge II Shirt / 49,90 €
# Platzangst Mountain Ridge II Shirt / 49,90 € - das langärmlige Hemd fällt eine Nummer größer als üblich aus. Deshalb trägt Philipp hier Größe M statt Größe L.
Beim Mountain Ridge II-Shirt trifft ein lässiger Style auf einige funktionale Features.
# Beim Mountain Ridge II-Shirt trifft ein lässiger Style auf einige funktionale Features.
Über Druckknöpfe lässt sich die Weite der Ärmel anpassen.
# Über Druckknöpfe lässt sich die Weite der Ärmel anpassen.
Eine Unterarmbelüftung sorgt für die nötige Frischluftzufuhr
# Eine Unterarmbelüftung sorgt für die nötige Frischluftzufuhr - im Vergleich zu herkömmlichen Trikots wird es trotz der Belüftung des Platzangst-Hemds jedoch relativ schnell relativ warm.
Ein nettes Detail ist die versteckte Brusttasche
# Ein nettes Detail ist die versteckte Brusttasche - hier passt zwar nicht besonders viel rein, doch immerhin wird der Inhalt gut versteckt mit einem kleinen Reißverschluss geschützt.

Platzangst D1 Shorts

  • vollverschweißte und wetterfeste Shorts
  • Material 88 % Nylon, 12 % Spandex
  • Atmungsaktivität 10.000 gr/m/24h
  • Wassersäule 10.000 mm
  • Passform größengetreu, eher lang und weit geschnitten
  • besondere Features atmungsaktiv, getapte Nähte, elastischer Bund, scheuerfester Einsatz im Sattelbereich, zwei Vorder- und eine Rücktasche mit Reißverschlüssen
  • erhältliche Größen XS / S / M / L / XL / XXL
  • Farben Schwarz
  • Preis 69,90 €
  • www.platzangst.com

Wer auf der Suche nach einer wetterfesten kurzen Hose ist, gleichzeitig sein Sparschwein aber nur halb schlachten möchte, der sollte einen Blick auf die Platzangst D1 Shorts werfen: Für einen Preis von 69,90 € bietet die schwarze Hose mit dem dezenten Design eine Wassersäule von 10.000 mm und getapte Nähte. Im Sitzbereich befindet sich ein scheuerfester Einsatz, dank insgesamt drei Taschen mit Reißverschlüssen hat man außerdem viel Stauraum für das Smartphone und andere Accessoires. Das Tragegefühl auf der Haut ist angenehm, die Verarbeitung der Platzangst D1 Shorts ist gerade in Anbetracht des günstigen Preises sehr gut. Der Bund der kurzen Hose ist elastisch – auf ein Velcro-System zur Anpassung der Weite muss man jedoch verzichten. Das kann dazu führen, dass die Platzangst D1 Shorts während der Fahrt etwas rutscht und dadurch Dreck den Weg ins Innere findet. Während die Hose insgesamt eher lang ist und am Knie ausreichend Platz für Knieschoner bietet, ist der Schrittbereich vergleichsweise kurz geschnitten. Insgesamt fällt die Hose relativ groß und weit aus. Vor dem Kauf sollte man die Hose also anprobieren. Sofern die Passform mit der Anatomie des eigenen Unterkörpers harmoniert, bekommt man mit der Platzangst D1 Shorts einen sehr praktischen Begleiter zum mehr als fairen Preis.

Platzangst D1 Shorts / 69,90 €
# Platzangst D1 Shorts / 69,90 €
Die kurze Platzangst-Hose bietet eine 10.000 mm-Wassersäule bei gleichzeitiger Atmungsaktivität.
# Die kurze Platzangst-Hose bietet eine 10.000 mm-Wassersäule bei gleichzeitiger Atmungsaktivität.
Insgesamt bietet die Platzangst D1 Shorts drei Taschen.
# Insgesamt bietet die Platzangst D1 Shorts drei Taschen.
Der Bund der kurzen Hose ist elastisch und eher weit geschnitten
# Der Bund der kurzen Hose ist elastisch und eher weit geschnitten - vor dem Kauf sollte man die Hose anprobieren um sicherzugehen, dass sie nicht an den eigenen Beinen runterrutscht.
Am unteren Ende ist die Platzangst D1 relativ lang und ausreichend weit geschnitten
# Am unteren Ende ist die Platzangst D1 relativ lang und ausreichend weit geschnitten - so passen Knieschoner problemlos unter die kurze Hose.

Hier findest du alle weiteren Artikel unseres großen Herbtklamotten-Spezials:


Wie gefallen euch die Herbst-Klamotten von Platzangst?

  1. benutzerbild

    RobG301

    dabei seit 08/2012

    Kann euren Test nur bestätigen! Für wenig Geld solide Leistung, wenn auch kein Innovations- und Dichtigkeits-/Atmungsaktivitätswunder wie der schottische Mitbewerber! Aber wenn man nicht gerade in England wohnt reicht eine 10.000er Wassersäule eigentlich aus!

    Fahre seit zwei Jahren die Platzangst Upland Jacke mit 10.000mm Wassersäule /10.000er Atmungsaktivität und bin mehr als zufrieden, auch weil sie hinten etwas länger geschnitten ist und dank großer Reißverschluss-Lüftungsöffnungen sich sehr gut belüften lässt.

    Die D1 Short hat vor kurzem nach einem französischen Produkt, dass nach 2 Jahren den Dienst quittierte den Weg in meinen Schrank gefunden und ist echt fantastisch!

    Zum Sitz hat man mir seitens Platzangst gesagt: eine Größe kleiner wählen, wenn man sie solo tragen will und die normale Größe, wenn man sie über einer normalen Short tragen möchte. So dünn wie sie ist, ist Letzteres sehr gut möglich und super bequem.
  2. benutzerbild

    Zask06

    dabei seit 12/2011

    Trag die Platzangstsachen auch sehr gern. Mich würde interessieren, ob und wann mal eine neue Trailtech Jacke rauskommt.
  3. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!