Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Red Bull Rampage Ergebnisse 2018 - ab Platz 11
Red Bull Rampage Ergebnisse 2018 - ab Platz 11
Red Bull Rampage Ergebnisse 2018
Red Bull Rampage Ergebnisse 2018
Eins der Highlights: Tom van Steenbergen zieht einen riesigen Backflip vom höchsten Drop. Unglaublicher Move eines sehr guten Runs, der ihm eine 84er Punktzahl einbrachte
Eins der Highlights: Tom van Steenbergen zieht einen riesigen Backflip vom höchsten Drop. Unglaublicher Move eines sehr guten Runs, der ihm eine 84er Punktzahl einbrachte - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Carson Storch rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRWSDW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. /
Carson Storch rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRWSDW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. / - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Tyler McCaul im Ziel
Tyler McCaul im Ziel - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Kyle Strait rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRUFA52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Kyle Strait rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRUFA52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Thomas Genon
Thomas Genon - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Ethan Nell during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS6NT12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Ethan Nell during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS6NT12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSWB3N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSWB3N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Vinny T mit einem Suicide Nohand Drop: Leider blieb dem Franzosen bei einem verhältnismäßig niedrigen Drop das Hinterrad hängen, wodurch auch er hart zu Boden ging.
Vinny T mit einem Suicide Nohand Drop: Leider blieb dem Franzosen bei einem verhältnismäßig niedrigen Drop das Hinterrad hängen, wodurch auch er hart zu Boden ging. - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Lässig, technisch, perfekt: Der Backflip von Brett Rheeder stand sinnbildlich für den perfekten Run des Kanadiers, der ihm den Sieg einbringen sollte
Lässig, technisch, perfekt: Der Backflip von Brett Rheeder stand sinnbildlich für den perfekten Run des Kanadiers, der ihm den Sieg einbringen sollte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
...allerdings stürzte er kurz vor dem Ziel und verspielte den möglichen Sieg
...allerdings stürzte er kurz vor dem Ziel und verspielte den möglichen Sieg - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
...und sprang mit die heftigsten Drops des Kurses. Das Highlight sollte aber noch folgen
...und sprang mit die heftigsten Drops des Kurses. Das Highlight sollte aber noch folgen - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy im 2014er-Modus: Der Spanier war tricktechnisch unglaublich auf Krawall gebürstet!
Andreu Lacondeguy im 2014er-Modus: Der Spanier war tricktechnisch unglaublich auf Krawall gebürstet! - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Für Kurt Sorge reichte es in diesem Jahr nicht – auch wenn der Rekordsieger unter anderem diesen Riesendrop auspackte
Für Kurt Sorge reichte es in diesem Jahr nicht – auch wenn der Rekordsieger unter anderem diesen Riesendrop auspackte - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Adolf Silva startete stark...
Adolf Silva startete stark... - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Andreu ist trotzdem glücklich
Andreu ist trotzdem glücklich - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Auch der zweite Run lief richtig gut - bis zu ebenjener Stelle, wo er diesmal zu schnell war und abermals stürzte
Auch der zweite Run lief richtig gut - bis zu ebenjener Stelle, wo er diesmal zu schnell war und abermals stürzte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSUJ9S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSUJ9S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy
Andreu Lacondeguy - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTSAMH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTSAMH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSC9812111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSC9812111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Tricklevel 100 bei Thomas Genon: Der Belgier lieferte ab
Tricklevel 100 bei Thomas Genon: Der Belgier lieferte ab - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Im zweiten Lauf geht es besser: Szymon Godziek mit einem soliden Run, 360ern und einem 75er Score
Im zweiten Lauf geht es besser: Szymon Godziek mit einem soliden Run, 360ern und einem 75er Score - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Es läuft alles richtig gut, bis Szymon beim Backflip Nohand viel zu weit springt, sich vom Rad trennt und hart stürzt. Nach einer kurzen Pause fährt er den Kurs zu Ende und zieht sogar noch einen Frontflip
Es läuft alles richtig gut, bis Szymon beim Backflip Nohand viel zu weit springt, sich vom Rad trennt und hart stürzt. Nach einer kurzen Pause fährt er den Kurs zu Ende und zieht sogar noch einen Frontflip - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Unglaubliches Tricklevel, aber leider stürzte Carson Storch in beiden Runs
Unglaubliches Tricklevel, aber leider stürzte Carson Storch in beiden Runs - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Andreu im 360er Flatspin
Andreu im 360er Flatspin - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Extrem viele Besucher säumten dieses Jahr das Gelände der Red Bull Rampage in Virgin, Utah
Extrem viele Besucher säumten dieses Jahr das Gelände der Red Bull Rampage in Virgin, Utah - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTEAA12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTEAA12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Suicide Nohand vom Rampage-Rekordteilnehmer: Kyle Strait nahm mit einem soliden Run ordentliche 76 Punkte mit nach Hause
Suicide Nohand vom Rampage-Rekordteilnehmer: Kyle Strait nahm mit einem soliden Run ordentliche 76 Punkte mit nach Hause - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Nachwuchsfahrer Reed Boggs überzeugte im ersten Run mit einem soliden Run, der unter anderem einen 360 Drop enthielt
Nachwuchsfahrer Reed Boggs überzeugte im ersten Run mit einem soliden Run, der unter anderem einen 360 Drop enthielt - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Ethan Nell
Ethan Nell - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Brendan Fairclough gewann den Kelly McGarry Spirit Award - völlig verdient!
Brendan Fairclough gewann den Kelly McGarry Spirit Award - völlig verdient! - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Szymon Godziek performs at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26th, 2018 // Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRHZN12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Szymon Godziek performs at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26th, 2018 // Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRHZN12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
In den Fußstapfen seines Landsmannes: Ganz im Lacondeguy-Stil schaute sich der Spanier die Menge mal in der Horizontalen an. Allerdings verkantete er bei der Landung und schlug hart ein - nur 41 Punkte
In den Fußstapfen seines Landsmannes: Ganz im Lacondeguy-Stil schaute sich der Spanier die Menge mal in der Horizontalen an. Allerdings verkantete er bei der Landung und schlug hart ein - nur 41 Punkte - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Stylish wie immer, war in diesem Jahr für die "Park Rat" nicht allzu viel drin – eine technische, ziemlich flüssige Line, die aber nur 54 Punkte brachte
Stylish wie immer, war in diesem Jahr für die "Park Rat" nicht allzu viel drin – eine technische, ziemlich flüssige Line, die aber nur 54 Punkte brachte - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Competitors celebrate at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYSH8AD2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Competitors celebrate at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYSH8AD2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Im höchstschwierigen oberen Teil des Kurses - Flatspins gehen immer. Im Anschluss gab es noch einen Backflip, einen Superman, einen Backflip Stepdown Drop und den obigen Flatspin. Unfassbarer Lauf mit 87 Punkten
Im höchstschwierigen oberen Teil des Kurses - Flatspins gehen immer. Im Anschluss gab es noch einen Backflip, einen Superman, einen Backflip Stepdown Drop und den obigen Flatspin. Unfassbarer Lauf mit 87 Punkten - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Tom van Steenbergens Mega-Backflip vom Super Sender
Tom van Steenbergens Mega-Backflip vom Super Sender - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Brett Rheeder bei einem der größeren Drops
Brett Rheeder bei einem der größeren Drops - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Nicht nur, dass man auf "The Rock" erstmal drauffahren und auch nicht nur, dass man auf "The Rock" noch eine rutschige Kurve fahren muss –  dieses Ding ist einfach auch richtig groß
Nicht nur, dass man auf "The Rock" erstmal drauffahren und auch nicht nur, dass man auf "The Rock" noch eine rutschige Kurve fahren muss – dieses Ding ist einfach auch richtig groß - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS9AS92111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS9AS92111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Graham Agassiz fuhr diese sehr technische Linie, kam aber nicht ganz in den Tritt und verpasste seinen letzten Sprung
Graham Agassiz fuhr diese sehr technische Linie, kam aber nicht ganz in den Tritt und verpasste seinen letzten Sprung - - Foto von Paris Gore / Red Bull Content Pool
Brandon Semenuk
Brandon Semenuk - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Technische Höchstschwierigkeit: Nach seinem Canyon Gap fuhr Brendan diesen senkrechten, äh, Trail runter
Technische Höchstschwierigkeit: Nach seinem Canyon Gap fuhr Brendan diesen senkrechten, äh, Trail runter - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYSBQDH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYSBQDH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Die Zuschauer haben Bock!
Die Zuschauer haben Bock! - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Adolf Silva rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS7FKW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Adolf Silva rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS7FKW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Klassiker: Der Superman Seatgrab von Andreu Lacondeguy
Klassiker: Der Superman Seatgrab von Andreu Lacondeguy - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTV65S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Kyle Strait competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTV65S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSPYR52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSPYR52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Top three competitors at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYS7FKH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Top three competitors at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYS7FKH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Thomas Genon rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS3E2N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Thomas Genon rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS3E2N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Superman von Kyle Strait kurz vor dem Ziel
Superman von Kyle Strait kurz vor dem Ziel - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSFY2S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSFY2S2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Alles klar? Rheeder schmiss diesen 360er aus dem vollen Lauf hin und landete ihn perfekt
Alles klar? Rheeder schmiss diesen 360er aus dem vollen Lauf hin und landete ihn perfekt - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Suicide Nohander von Ethan Nell: Der Lokalmatador fuhr mit einem praktisch perfekten Run auf Rang 3
Suicide Nohander von Ethan Nell: Der Lokalmatador fuhr mit einem praktisch perfekten Run auf Rang 3 - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Szymon Godziek – der Pole hatte Großes vor.
Szymon Godziek – der Pole hatte Großes vor. - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Hier lief es noch top im zweiten Run...
Hier lief es noch top im zweiten Run... - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Spezialtrick: Der Open Loop von Reed Boggs. Wurde von den Kampfrichtern allerdings nicht wirklich wahrgenommen - 59 Punkte
Spezialtrick: Der Open Loop von Reed Boggs. Wurde von den Kampfrichtern allerdings nicht wirklich wahrgenommen - 59 Punkte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Kyle Strait
Kyle Strait - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Es ist angerichtet - das Finale startet
Es ist angerichtet - das Finale startet - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Remy Metailler in den Felsen
Remy Metailler in den Felsen - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Jordie Lund rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRNV812111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information
Jordie Lund rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRNV812111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Schwierige Lines von Jordie Lunn: Allerdings verpasste das Freeride-Urgestein seine Linie und musste seinen Run abbrechen
Schwierige Lines von Jordie Lunn: Allerdings verpasste das Freeride-Urgestein seine Linie und musste seinen Run abbrechen - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Das Eventgelände ist einige Meilen von der nächsten Straße entfernt. Daher ist das Fahrrad für viele das Verkehrsmittel der Wahl - geparkt wird dann am bewachten Valet-Parking.
Das Eventgelände ist einige Meilen von der nächsten Straße entfernt. Daher ist das Fahrrad für viele das Verkehrsmittel der Wahl - geparkt wird dann am bewachten Valet-Parking. - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRSM5H2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRSM5H2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRQDZW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRQDZW2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRRRGH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati
Brett Rheeder rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRRRGH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informati - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Beim Start-360er lief noch alles glatt, der 720 im Steilhang ging allerdings schief bei Brandon Semenuk
Beim Start-360er lief noch alles glatt, der 720 im Steilhang ging allerdings schief bei Brandon Semenuk - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
...und ein ordentlicher Flip von Kurt Sorge
...und ein ordentlicher Flip von Kurt Sorge - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Drops...
Drops... - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Tyler McCaul rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRWP2D2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informatio
Tyler McCaul rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Christian Pondella/Red Bull Content Pool // AP-1XAYRWP2D2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further informatio - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Schwierige Lines in Tyler McCauls Lauf - im ersten Durchgang stürzte er, im zweiten ging er mit 82 Punkten mächtig steil
Schwierige Lines in Tyler McCauls Lauf - im ersten Durchgang stürzte er, im zweiten ging er mit 82 Punkten mächtig steil - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Brett Rheeder überglücklich im Ziel
Brett Rheeder überglücklich im Ziel - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy, Brett Rheeder und Ethan Nell  – die Top 3 diesen Jahres
Andreu Lacondeguy, Brett Rheeder und Ethan Nell – die Top 3 diesen Jahres - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool

Was für ein Spektakel: Brett Rheeder glänzte mit technischer Perfektion, Ethan Nell, Adolf Silva und Carson Storch dürften eine große Freeride-Zukunft vor sich haben, Andreu Lacondeguy tut das, was er am spektakulärsten kann und Brendan Fairclough demonstriert, dass man auch in der Vertikalen perfekten Grip hat: Hier ist die Fotostory des Red Bull Rampage-Finales.

Hier geht es zu den Ergebnissen der diesjährigen Red Bull Rampage.

Diashow: Red Bull Rampage 2018 - Rheeders Werk und Brendogs Beitrag – die Fotostory vom Finale
Thomas Genon
Carson Storch competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTEAA12111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
Tom van Steenbergens Mega-Backflip vom Super Sender
Auch der zweite Run lief richtig gut - bis zu ebenjener Stelle, wo er diesmal zu schnell war und abermals stürzte
Remy Metailler in den Felsen
Diashow starten »

Das Finale: Es ist angerichtet!

Es ist angerichtet - das Finale startet
# Es ist angerichtet - das Finale startet - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Das Eventgelände ist einige Meilen von der nächsten Straße entfernt. Daher ist das Fahrrad für viele das Verkehrsmittel der Wahl - geparkt wird dann am bewachten Valet-Parking.
# Das Eventgelände ist einige Meilen von der nächsten Straße entfernt. Daher ist das Fahrrad für viele das Verkehrsmittel der Wahl - geparkt wird dann am bewachten Valet-Parking. - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Extrem viele Besucher säumten dieses Jahr das Gelände der Red Bull Rampage in Virgin, Utah
# Extrem viele Besucher säumten dieses Jahr das Gelände der Red Bull Rampage in Virgin, Utah - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Brandon Semenuk
# Brandon Semenuk - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Die Zuschauer haben Bock!
# Die Zuschauer haben Bock! - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Vincent Tupin

Vinny T mit einem Suicide Nohand Drop: Leider blieb dem Franzosen bei einem verhältnismäßig niedrigen Drop das Hinterrad hängen, wodurch auch er hart zu Boden ging.
# Vinny T mit einem Suicide Nohand Drop: Leider blieb dem Franzosen bei einem verhältnismäßig niedrigen Drop das Hinterrad hängen, wodurch auch er hart zu Boden ging. - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool

Rémy Métailler

Remy Metailler in den Felsen
# Remy Metailler in den Felsen - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Stylish wie immer, war in diesem Jahr für die "Park Rat" nicht allzu viel drin – eine technische, ziemlich flüssige Line, die aber nur 54 Punkte brachte
# Stylish wie immer, war in diesem Jahr für die "Park Rat" nicht allzu viel drin – eine technische, ziemlich flüssige Line, die aber nur 54 Punkte brachte - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Reed Boggs

Nachwuchsfahrer Reed Boggs überzeugte im ersten Run mit einem soliden Run, der unter anderem einen 360 Drop enthielt
# Nachwuchsfahrer Reed Boggs überzeugte im ersten Run mit einem soliden Run, der unter anderem einen 360 Drop enthielt - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTSAMH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
# Reed Boggs competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah on October 26, 2018 // Paris Gore / Red Bull Content Pool // AP-1XAYTSAMH2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Spezialtrick: Der Open Loop von Reed Boggs. Wurde von den Kampfrichtern allerdings nicht wirklich wahrgenommen - 59 Punkte
# Spezialtrick: Der Open Loop von Reed Boggs. Wurde von den Kampfrichtern allerdings nicht wirklich wahrgenommen - 59 Punkte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool

Adolf Silva

Adolf Silva startete stark...
# Adolf Silva startete stark... - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
...und sprang mit die heftigsten Drops des Kurses. Das Highlight sollte aber noch folgen
# ...und sprang mit die heftigsten Drops des Kurses. Das Highlight sollte aber noch folgen - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
In den Fußstapfen seines Landsmannes: Ganz im Lacondeguy-Stil schaute sich der Spanier die Menge mal in der Horizontalen an. Allerdings verkantete er bei der Landung und schlug hart ein - nur 41 Punkte
# In den Fußstapfen seines Landsmannes: Ganz im Lacondeguy-Stil schaute sich der Spanier die Menge mal in der Horizontalen an. Allerdings verkantete er bei der Landung und schlug hart ein - nur 41 Punkte - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Jordie Lunn

Schwierige Lines von Jordie Lunn: Allerdings verpasste das Freeride-Urgestein seine Linie und musste seinen Run abbrechen
# Schwierige Lines von Jordie Lunn: Allerdings verpasste das Freeride-Urgestein seine Linie und musste seinen Run abbrechen - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool

Graham Agassiz

Graham Agassiz fuhr diese sehr technische Linie, kam aber nicht ganz in den Tritt und verpasste seinen letzten Sprung
# Graham Agassiz fuhr diese sehr technische Linie, kam aber nicht ganz in den Tritt und verpasste seinen letzten Sprung - - Foto von Paris Gore / Red Bull Content Pool

Carson Storch

Unglaubliches Tricklevel, aber leider stürzte Carson Storch in beiden Runs
# Unglaubliches Tricklevel, aber leider stürzte Carson Storch in beiden Runs - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool

Brandon Semenuk

Beim Start-360er lief noch alles glatt, der 720 im Steilhang ging allerdings schief bei Brandon Semenuk
# Beim Start-360er lief noch alles glatt, der 720 im Steilhang ging allerdings schief bei Brandon Semenuk - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Auch der zweite Run lief richtig gut - bis zu ebenjener Stelle, wo er diesmal zu schnell war und abermals stürzte
# Auch der zweite Run lief richtig gut - bis zu ebenjener Stelle, wo er diesmal zu schnell war und abermals stürzte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool

Platz 10: Brendan Fairclough – 67,66 Punkte

Brendan Fairclough gewann den Kelly McGarry Spirit Award - völlig verdient!
# Brendan Fairclough gewann den Kelly McGarry Spirit Award - völlig verdient! - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Nicht nur, dass man auf "The Rock" erstmal drauffahren und auch nicht nur, dass man auf "The Rock" noch eine rutschige Kurve fahren muss –  dieses Ding ist einfach auch richtig groß
# Nicht nur, dass man auf "The Rock" erstmal drauffahren und auch nicht nur, dass man auf "The Rock" noch eine rutschige Kurve fahren muss – dieses Ding ist einfach auch richtig groß - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Technische Höchstschwierigkeit: Nach seinem Canyon Gap fuhr Brendan diesen senkrechten, äh, Trail runter
# Technische Höchstschwierigkeit: Nach seinem Canyon Gap fuhr Brendan diesen senkrechten, äh, Trail runter - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Platz 9: Kurt Sorge – 74,00 Punkte

Für Kurt Sorge reichte es in diesem Jahr nicht – auch wenn der Rekordsieger unter anderem diesen Riesendrop auspackte
# Für Kurt Sorge reichte es in diesem Jahr nicht – auch wenn der Rekordsieger unter anderem diesen Riesendrop auspackte - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Drops...
# Drops... - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
...und ein ordentlicher Flip von Kurt Sorge
# ...und ein ordentlicher Flip von Kurt Sorge - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool

Platz 8: Szymon Godziek – 75,00 Punkte

Szymon Godziek – der Pole hatte Großes vor.
# Szymon Godziek – der Pole hatte Großes vor. - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Es läuft alles richtig gut, bis Szymon beim Backflip Nohand viel zu weit springt, sich vom Rad trennt und hart stürzt. Nach einer kurzen Pause fährt er den Kurs zu Ende und zieht sogar noch einen Frontflip
# Es läuft alles richtig gut, bis Szymon beim Backflip Nohand viel zu weit springt, sich vom Rad trennt und hart stürzt. Nach einer kurzen Pause fährt er den Kurs zu Ende und zieht sogar noch einen Frontflip - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Im zweiten Lauf geht es besser: Szymon Godziek mit einem soliden Run, 360ern und einem 75er Score
# Im zweiten Lauf geht es besser: Szymon Godziek mit einem soliden Run, 360ern und einem 75er Score - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSPYR52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
# Szymon Godziek competes at Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Garth Milan/Red Bull Content Pool // AP-1XAYSPYR52111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool

Platz 7: Kyle Strait – 80,33 Punkte

Suicide Nohand vom Rampage-Rekordteilnehmer: Kyle Strait nahm mit einem soliden Run ordentliche 76 Punkte mit nach Hause
# Suicide Nohand vom Rampage-Rekordteilnehmer: Kyle Strait nahm mit einem soliden Run ordentliche 76 Punkte mit nach Hause - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Superman von Kyle Strait kurz vor dem Ziel
# Superman von Kyle Strait kurz vor dem Ziel - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Platz 6: Tyler McCaul – 82,00 Punkte

Schwierige Lines in Tyler McCauls Lauf - im ersten Durchgang stürzte er, im zweiten ging er mit 82 Punkten mächtig steil
# Schwierige Lines in Tyler McCauls Lauf - im ersten Durchgang stürzte er, im zweiten ging er mit 82 Punkten mächtig steil - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Tyler McCaul im Ziel
# Tyler McCaul im Ziel - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Platz 5: Thomas Genon – 83,33 Punkte

Tricklevel 100 bei Thomas Genon: Der Belgier lieferte ab
# Tricklevel 100 bei Thomas Genon: Der Belgier lieferte ab - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Thomas Genon
# Thomas Genon - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Thomas Genon rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS3E2N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. //
# Thomas Genon rides during the Red Bull Rampage in Virgin, Utah, USA on 26 October, 2018. // Peter Morning/Red Bull Content Pool // AP-1XAYS3E2N2111 // Usage for editorial use only // Please go to www.redbullcontentpool.com for further information. // - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool

Platz 4: Tom Van Steenbergen – 84,66 Punkte

Eins der Highlights: Tom van Steenbergen zieht einen riesigen Backflip vom höchsten Drop. Unglaublicher Move eines sehr guten Runs, der ihm eine 84er Punktzahl einbrachte
# Eins der Highlights: Tom van Steenbergen zieht einen riesigen Backflip vom höchsten Drop. Unglaublicher Move eines sehr guten Runs, der ihm eine 84er Punktzahl einbrachte - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Tom van Steenbergens Mega-Backflip vom Super Sender
# Tom van Steenbergens Mega-Backflip vom Super Sender - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool

Platz 3: Ethan Nell – 86,33 Punkte

Suicide Nohander von Ethan Nell: Der Lokalmatador fuhr mit einem praktisch perfekten Run auf Rang 3
# Suicide Nohander von Ethan Nell: Der Lokalmatador fuhr mit einem praktisch perfekten Run auf Rang 3 - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool

Platz 2: Andreu Lecondeguy – 87,33 Punkte

Andreu Lacondeguy im 2014er-Modus: Der Spanier war tricktechnisch unglaublich auf Krawall gebürstet!
# Andreu Lacondeguy im 2014er-Modus: Der Spanier war tricktechnisch unglaublich auf Krawall gebürstet! - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Im höchstschwierigen oberen Teil des Kurses - Flatspins gehen immer. Im Anschluss gab es noch einen Backflip, einen Superman, einen Backflip Stepdown Drop und den obigen Flatspin. Unfassbarer Lauf mit 87 Punkten
# Im höchstschwierigen oberen Teil des Kurses - Flatspins gehen immer. Im Anschluss gab es noch einen Backflip, einen Superman, einen Backflip Stepdown Drop und den obigen Flatspin. Unfassbarer Lauf mit 87 Punkten - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Klassiker: Der Superman Seatgrab von Andreu Lacondeguy
# Klassiker: Der Superman Seatgrab von Andreu Lacondeguy - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool
Hier lief es noch top im zweiten Run...
# Hier lief es noch top im zweiten Run... - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
...allerdings stürzte er kurz vor dem Ziel und verspielte den möglichen Sieg
# ...allerdings stürzte er kurz vor dem Ziel und verspielte den möglichen Sieg - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Andreu ist trotzdem glücklich
# Andreu ist trotzdem glücklich - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool

Platz 1: Brett Rheeder – 89,66 Punkte

Brett Rheeder bei einem der größeren Drops
# Brett Rheeder bei einem der größeren Drops - Foto: Bartek Wolinski/Red Bull Content Pool
Lässig, technisch, perfekt: Der Backflip von Brett Rheeder stand sinnbildlich für den perfekten Run des Kanadiers, der ihm den Sieg einbringen sollte
# Lässig, technisch, perfekt: Der Backflip von Brett Rheeder stand sinnbildlich für den perfekten Run des Kanadiers, der ihm den Sieg einbringen sollte - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Alles klar? Rheeder schmiss diesen 360er aus dem vollen Lauf hin und landete ihn perfekt
# Alles klar? Rheeder schmiss diesen 360er aus dem vollen Lauf hin und landete ihn perfekt - Foto: Garth Milan/Red Bull Content Pool

Siegerehrung

Brett Rheeder überglücklich im Ziel
# Brett Rheeder überglücklich im Ziel - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy
# Andreu Lacondeguy - Foto: Peter Morning/Red Bull Content Pool
Ethan Nell
# Ethan Nell - Foto: Paris Gore / Red Bull Content Pool
Andreu Lacondeguy, Brett Rheeder und Ethan Nell  – die Top 3 diesen Jahres
# Andreu Lacondeguy, Brett Rheeder und Ethan Nell – die Top 3 diesen Jahres - Foto: Christian Pondella/Red Bull Content Pool

Alle Artikel zur Red Bull Rampage 2018

Welcher Fahrer hat deiner Meinung nach am besten abgeliefert?

  1. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    Rick_Biessman
    Wenn man bedenkt, dass einige ihren zweiten Lauf nichtmal angefangen haben (statt einfach ohne Tricks und Maximalgeschwindigkeit runterzufahren), dann wird deutlich, dass sie da über ihre Komfortzone hinausgehen. Hat Rheeder im Interview am Ende ja selbst gesagt.
    Das fand ich auch sehr auffällig. Nicht zuletzt, wie erleichtert viele im Ziel waren, das war deutlich mehr als in den vergangenen Jahren, meiner Meinung nach.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    GrazerTourer

    dabei seit 10/2003

    Freesoul
    Das fand ich auch sehr auffällig. Nicht zuletzt, wie erleichtert viele im Ziel waren, das war deutlich mehr als in den vergangenen Jahren, meiner Meinung nach.
    Ja,finde ich auch. wenn man sich die die Go Pro Aufnahmen anschaut, wird auch irgendwie klar warum. uff!
  4. benutzerbild

    Rick7

    dabei seit 10/2008

    hardtail rider
    Mz wird von Tom van Steenbergen, Tyler McCaul und Szymon gefahren. Die Frage aber ist da halt, was da drin steckte. Ob es ne Fox Kartusche in nem MZ Kleid war oder tatsächlich ne MZ
    :daumen: jo das meinte ich mit "Marketing Masche?" von Fox
  5. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Freesoul
    Ganz ohne shapen ist, fürcht ich, wie mitten durch einen Wald fahren. Ein Gerutsche und Geslide, denke nicht dass es schön aussehen würde.

    Insgesamt bin ich aber definitiv auch ein Fan von natürlicheren Lines.
    Wenn die eine Woche trainieren ist das gut ausgefahren.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image