Unsichtbare Schienen oder Fahrlevel 1000? Vincent Tupin alias Vinny T hackt in “No better place than Home” seine Herbsttrails, als ob es kein Morgen geben würde. Anschnallen und Spaß haben!

  1. benutzerbild

    dia-mandt

    dabei seit 03/2010

    Rischar
    Klar, er fährt schnell. Aber man darf nicht vergessen, dass es aus dieser Perspektive immer schneller wirkt als von einer GoPro am Helm. Je tiefer die Kamera sitzt desto schneller kommt es rüber.
    ...und, dass er einen Gimbal verwendet hat (ggf auch gopro7).
    Durch die Stabilisierung kommt die Geschwindigkeit eher dahin, was man selber sieht wenn man fährt.
    Daher wirkt es dann im Video auch so schnell.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    LottoPepe

    dabei seit 07/2014

    dia-mandt
    ...und, dass er einen Gimbal verwendet hat (ggf auch gopro7).
    Durch die Stabilisierung kommt die Geschwindigkeit eher dahin, was man selber sieht wenn man fährt
    Für mich sah das fast wie MS Hyperlapse () aus.

    Würde mich auf jeden Fall sehr interessieren mit welcher Hardware es aufgenommen und mit welcher Software nachbearbeitet wurde, kann mich nämlich nicht daran erinnern je ein POV Bikevideo gesehen zu haben indem die Geschwindigkeit so gut rüberkommt. :daumen:
  4. benutzerbild

    Osti

    dabei seit 08/2002

    luca041092
    wo ist das in dem video? ich checks nicht ^^
    bei Minute 0:48 - naja, so'n richtiger Anlieger wars doch nicht, trotzdem beeindruckend
  5. benutzerbild

    luca041092

    dabei seit 01/2014

    Osti
    bei Minute 0:48 - naja, so'n richtiger Anlieger wars doch nicht, trotzdem beeindruckend
    aber da ist doch gleich so ein mini sprung dahinter? ist aber auch eigentlich wurscht, das video ist der reine wahnsinn!
  6. benutzerbild

    von_Grau

    dabei seit 04/2015

    Pierre85
    das dachte ich mir auch ... will ihm nichts unterstellen, aber gefühlt sieht es so aus, als wenn das video einen tick schneller abgespielt wird, als es aufgenommen wurde ... ;-)
    Schau dir mal Brycelands 2014'er Champs Run in Hafjel an, da wo er sich den Fuss bricht. Die Jungs haben es nicht nötig was schneller zu machen, das ist einfach Können. :bier:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein  (Impressum | Datenschutz | Archiv) :
Anmelden
close-image