Richie Rude nutzt die Off-Season nicht etwa, um zu entspannen, sondern gibt weiterhin Vollgas auf echten Traumtrails in Kanada. Der junge Amerikaner zeigt uns in seinem Video, wie man das neue Yeti SB150 artgerecht bewegt. Viel Spaß mit dem schicken Video aus Squamish.

Richie Rude pflügt mit seinem beeindruckenden Fahrstil durch die Trails in Squamish
# Richie Rude pflügt mit seinem beeindruckenden Fahrstil durch die Trails in Squamish - wir sind gespannt, wie sich der Amerikaner in der nächsten EWS-Saison schlagen wird.
181024 Richie Rude 1222495
# 181024 Richie Rude 1222495
181024 Richie Rude 1222374
# 181024 Richie Rude 1222374
  1. benutzerbild

    ---

    dabei seit 07/2011

    Barricade
    Und weil MiMiMi generell scheiße ist
    Nein, Doping ist generell scheiße. Sich auf diese Art einen Vorteil schaffen zu wollen ist scheiße. Das weiß jeder, wirklich JEDER Profisportler. Jeder Profisportler weiß das er auf die Inhaltstoffe in Nahrung, Nahrungsergänzung und Medikamente achten muß. Dadurch kommen solch seltendämliche Ausreden wie "mir hat das jemand heimlich in die Zahnpasta gemacht" doch erst zustande
  2. benutzerbild

    LB Jörg

    dabei seit 12/2002

    Ich glaub schon das es recht schwer ist das 100% Einzuhalten. Ohne jemanden der sich nicht penibel da auskennt denke ich, läuft man schnell in die Dopingfalle.

    G.:)
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    guerilla01

    dabei seit 06/2003

    LB Jörg
    Ich glaub schon das es recht schwer ist das 100% Einzuhalten. Ohne jemanden der sich nicht penibel da auskennt denke ich, läuft man schnell in die Dopingfalle.

    G.:)
    Behauptet ja auch niemand, dass es einfach ist, aber wie viele Profis werden tagtäglich auf unerlaubte Mittel getestet und eben nicht positiv befunden?
    Rude und Graves sind im positiven Fall einfach nur selten dumm oder sie wollten betrügen.
  5. benutzerbild

    xforce1

    dabei seit 05/2012

    guerilla01
    Bitte das Video löschen.
    Doper brauchen hier keine Plattform.
    Das Video ist bei Vimeo gehosted und von One Up Components hochgeladen worden. MTB-news kann den Thread löschen, aber nicht das Video

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular: