Dass Mallorca deutlich mehr zu bieten hat als Ballermann, Sangria und Sauftourismus, dürfte mittlerweile hinlänglich bekannt sein. Mit seinem neuen Video Mallorca’s Treasures beweist der GT-Fahrer Amir Kabbani nun, dass es auf der spanischen Sonneninsel auch den ein oder anderen richtig feinen Trail und schöne Sprünge gibt!

IMG 9754
# IMG 9754
IMG 9589
# IMG 9589
IMG 9501
# IMG 9501
IMG 9578
# IMG 9578
IMG 0023
# IMG 0023
IMG 9745
# IMG 9745
IMG 9722
# IMG 9722
  1. benutzerbild

    dakannzdemasehn

    dabei seit 07/2009

    Es gibt einige Trails auf Mallorca, aber so richtig gut sind die alle nicht. Extrem steinig, viele Stufen drin, teilweise alte mit Natursteinen gepflasterte Karrenwege. Dazu kommt, daß auf Mallorca nahezu jedes stück Wald in Privatbesitz ist und somit eingezäunt. Trails gibt es zB. oberhalb von Bunyola, wenn man von Paguera nach Antratx fährt nach dem Tunnel links vor Camp de Mar, oberhalb von Palma über dem Militärgebiet, an den Stauseen Gorg Blau an den alten Wasserleitungen und beim Kloster Lluc. Das sind die. die mir spontan einfallen, aber wie gesagt, das ist ein ganz schönes gehacke, Flow geht anders.
  2. benutzerbild

    cycophilipp

    dabei seit 08/2003

    heftig, wie er die geschaufelten Strecken ballert. Krasser Bikepark auf ner Insel
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    five40

    dabei seit 10/2001

    dakannzdemasehn
    ...aber Paguera ist nicht nördlich von Arta, oder verstehe ich dich da falsch?
    richtig.

    Neben netten bike und Badetourmöglichkeiten, gibt es auch einen geschützten Fahrradparkplatz am Gipfel.
  5. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    Richtig gutes Video. GT steht ihm.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular: