Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern

Über 5000 Stimmen wurden in den beiden Voting-Runden zum Video des Jahres abgegeben – und am Ende kam es zu einem unglaublich knappen Kampf an der Spitze zwischen Platz 1 und 2. Vorhang auf für die Top 3-Videos dieses Jahres!

In der ersten Runde wurden unsere User aufgefordert, aus den 52 besten Videos des Jahres 2018 ihre persönlichen Favoriten zu wählen. In der Finalrunde wurde dann aus den zehn beliebtesten Clips das Video des Jahres 2018 gewählt.

Auch die glücklichen Gewinner unter allen Umfrageteilnehmern und -teilnehmerinnen wurden gezogen. Ein GoPro-Set aus Rucksack, Beanie und Wasserflasche gewonnen haben Dan D. und Christoph W., je ein MTB-Fanset gewonnen haben Pauline G. und Moritz B. Die Gewinner wurden bereits benachrichtigt.

Platz 1: Ronny-Racing BEST OF 2018 von jan.fr (Stimmen: 572 | 18,5 %)

Video des Jahres titel 1
# Video des Jahres titel 1

Platz 2: PAWS&WHEELS von OliDorn (Stimmen: 528 | 17,1 %)

IMG 4916
# IMG 4916

Platz 3: The Syncronicles III von infinitetrails.de (Stimmen: 300 | 9,7 %)

Video des Jahres titel 3 vari
# Video des Jahres titel 3 vari

Das Finale in Zahlen

PlatzierungVideoStimmenAnteil 
1.Ronny-Racing BEST OF 2018 – von jan.fr57219,2 %
2.PAWS&WHEELS – von OliDorn52817,7 %
3.The Syncronicles III – von infinitetrails.de2969,9 %
4.Finale 17 18 – von Prezi2759,2 %
5.Ackerbier TURBOOO – von Afro-Biking1002528,4 %
6.Season Seventeen – Luis Gerstner | 4K – von fishbone1212448,2 %
7.LADIES ONLY – The Loam Chronicles 2 – von Unplugged2227,4 %
8.One Year In Whistler – von jumperic2217,4 %
9.Deisterfreunde Members Race 2018 – von Gyver1876,3 %
10.Roadgap auf La Palma | Jasper Jauch – von Jasper Jauch1866,2 %
2983100 %

Die Finalisten in voller Länge

Ronny-Racing BEST OF 2018 von jan.frMehr Mountainbike-Videos

PAWS&WHEELS von OliDornMehr Mountainbike-Videos

The Syncronicles III von infinitetrails.deMehr Mountainbike-Videos

Was war euer Favorit in diesem Jahr?

  1. benutzerbild

    525Rainer

    dabei seit 09/2004

    infinitetrails.de
    Winner Winner Chicken Dinner!
    Die Videos könnten nicht unterschiedlicher sein und gerade das ist doch spannend, Gratulation den anderen Shootern und auf mehr 0815 Epicness im neuen Jahr. Wenn ihr das Format nicht mögt solltet ihr vielleicht über konkrete Änderungswünsche nachdenken, ich bin mir sicher die MTB News Jungs haben ein offenes Ohr.
    Mein Vorschlag wäre das es ein Tippspiel gibt und der Gewinner bekommt auch eine GoPro.
  2. benutzerbild

    san_andreas

    dabei seit 02/2007

    Mich stört das Gewinner-Video gar nicht inhaltlich, sondern eher qualitativ, das ist ja eine Zumutung, sowas heute noch anschauen zu müssen.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    schmitr3

    dabei seit 02/2007

    psycho82
    @schmitr3
    Seit wann ist MTB ein "Saubermann-Sport"?
    Wo habe ich das behauptet?
    psycho82
    @schmitr3
    Alkohol und Drogen gibt es in diesem Sport wie in allen anderen auch: z.B. Brett Tippie, Sam Brown, Missy Giove, Shaun Palmer
    Muss ich deswegen weder gut finden, noch akzeptieren.
    psycho82
    @schmitr3
    Doping: z.B. Roel Paulissen, Richi Rude, Jared Graves oder Medvedev
    Finde ich genauso miserabel, wie das Video.

    psycho82
    @schmitr3
    Mit der 2 Meterregel in Baden-Württemberg ist fast jeder MTBler der nicht nur Waldautobahn fährt - ausgenommen Bikeparks und auf Flowtrails - dort illegal unterwegs. Gibt genug die auf Waldautobahn keinen Bock haben...Gleiches Spiel in Österreich, wo es Gebiete gibt wo man auf kleinen Wanderwegen kräftig Löhnen darf, wenn man mit dem MTB fährt...ja hier ist man auch vorausschauend fahren illegal unterwegs...
    Wenn "fast jeder" was falsch macht, ist das dann ein Argument, das man es im Video auch darf?

    psycho82
    @schmitr3
    Liste könnte noch um viele weitere Beispiele ergänzt werden....- aber wie gesagt, MTB hat kein Saubermann-Image...es ist ein Breitensport mit vielen verschiedenen Charaktere aus der Gesellschaft, die unterschiedliche Erwartungen an ihren persönlichen Spassfaktor haben...
    Genau, und für mich persönlich hat das Video null Spassfaktor. Ich z.B. würde das nicht unbedingt meiner MTB-Jugend-Gruppe zeigen.

    psycho82
    @schmitr3
    Kann schon sein, dass die Jungs von Ronny Racing eine andere Einstellung haben zu MTB als z.B. ein XC-Leistungfahrer...ja, liegt aber an der Zielrichtung...Leistungsport vs Tourenfahrer vs. Spassorientierte Bikeparkshredderer, usw...eins haben sie aber alle gemeinsam sie fahren MTB.
    Trinken und durchs Gemüse fräsen ist keine Zielrichtung.

    Ich wollte damit auch keine Diskussion über die allgemeinen Zustände im Sport vom Zaun brechen. Nur meine, ganz persönliche, eigene Meinung dazu schreiben.
  5. benutzerbild

    MirSch

    dabei seit 01/2005

    Sittenstrolch
    ....von einem großen Spass bleibe ich da wohl verschont, mich langweilen diese angestrengt wirkenden Drahtesel-"Badboys" Videos eher zu tode, sodass ich vorspulen muss um zu sehen ob da noch was kommt außer Kinderkacke.
    Und so hat jeder seinen eigenen Geschmack, was grundsätzlich auch gut ist. ;) Mich erinnern die Videos von RR ein wenig an vergangende Tage und die eigenen MTB-Anfänge. Kein Hochglanz, kein Drehbuch, kein Epic-Quatsch. Material und Körper an der Belastbarkeitsgrenze. Dazu ordentliche Beschallung und Party.
    Bei den Jungs dreht sich doch alles ums Rad, dafür wird der "normale" Alltag gerne vergessen. Und fahrtechnische Defizite auf dem Bike kann man denen auch nicht ankreiden. Deshalb für mich immer wieder gelungen und eine schöne Abwechslung zu dem gängigen Kram im Video-Bereich. :i2:

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!