Seit 2010 war Cedric Gracia mit einer eigenen Team-Struktur auf Santa Cruz-Bikes unterwegs. Nun gab er über seine Social Media-Kanäle bekannt, dass sich ihre Wege trennen werden. Wohin es den unternehmungslustigen Franzosen verschlägt, ist aktuell noch unklar.

Cedric Gracia war insgesamt 9 Jahre lang für Santa Cruz auf den Rennstrecken dieser Welt unterwegs. Nebenbei nutzte er die Zeit, um sein eigenes Rennteam, die CG Racing Brigade, aufzubauen. Dieses ermöglichte unter anderem Marcelo Gutierrez den Sprung an die Weltspitze. Nun scheint diese Ära zu Ende zu sein. Auf Facebook schrieb Cedric:

“Danke Santa Cruz Bicycles für fast ein ganzes Leben mit Leuten, die mir im Guten und vor allem im Schlechten wirklich treu geblieben sind. Ihr seid meine Freunde geworden und habt euch als eine große, riesige Familie herausgestellt, und das an sich ist eine gewaltige Sache. Seid euch sicher, dass ich jeden einzelnen der Santa-Jungs vermissen werde; ohne sie wäre ich nie der, der ich heute bin. […] Heute ist es an der Zeit, sich zu verabschieden, aber Abschiede sind blöd, also würde ich lieber Hallo sagen. Hallo, zu einem neuen Abenteuer.” – Cedric Gracia

Nach 9 Jahren geht eine Ära zu Ende
# Nach 9 Jahren geht eine Ära zu Ende - Cedric Gracia verlässt Santa Cruz.

Es klingt auf alle Fälle so, als ob der auch nach seiner aktiven Zeit unternehmungslustig gebliebene Franzose bereits einige Pläne hätte. Wir sind gespannt, wo Cedric Gracia landen wird!

Was denkt ihr, zu welcher Marke verschlägt es CG? Oder schließt er sich den Athertons an und gründet eine eigene?

  1. benutzerbild

    sluette

    dabei seit 08/2003

    Cooler Typ, seine YT Serie „through my eyes“ fand ich immer sehenswert. Allerdings waren seine Santa Cruz Bikes für meinen Geschmack immer ziemlich gewöhnungsbedüftig aufgebaut. Schön war da nix...
  2. benutzerbild

    TheLukas87

    dabei seit 01/2019

    Cedric wird auf jeden Fall seinen Weg machen. Er wäre nicht von Santa Cruz gegangen wenn es sich für ihn nicht lohnen würde. Er weiß genau wie in diesem Sport der Hase läuft. Ich bin ehrlich gesagt ganz froh das man noch Einiges von ihm mitbekommt via YT, bei anderen Legenden im Sport ist das leider nicht der Fall
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    sluette

    dabei seit 08/2003

    TheLukas87
    ....Er wäre nicht von Santa Cruz gegangen wenn es sich für ihn nicht lohnen würde. ...
    fragt sich ob er gegangen ist und gegangen wurde...
  5. benutzerbild

    schuetzendorf

    dabei seit 08/2012

    guerilla01
    Sehr schade was aus ihm geworden ist.
    Er WAR tatsächlich eine Legende.
    Verstehe ich nicht. Er ist doch ein super Typ. Dass er sich gerade per Hubschrauber ein Jacuzzi in den Garten hat stellen lassen und das Knie mit dem Snowbike gekillt hat finde ich graziartig.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!