Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Helveti'Cup Rennen versprechen anspruchsvolles Racing auf naturbelassenen Trails.
Die Helveti'Cup Rennen versprechen anspruchsvolles Racing auf naturbelassenen Trails.
Je nach Destination geht es mal eher alpiner, mal etwas waldiger zur Sache.
Je nach Destination geht es mal eher alpiner, mal etwas waldiger zur Sache.
Die Rennen werden im Blindracing-Modus gefahren, es gibt also kein Training und damit weniger Stress
Die Rennen werden im Blindracing-Modus gefahren, es gibt also kein Training und damit weniger Stress - man kann sich komplett auf das Rennen und die Gaudi mit den Kumpels freuen!

Die Schweizer Enduro Rennserie hat mit Bold Cycles einen neuen Titelsponsor gefunden und wird von nun an unter dem Namen “Bold Enduro Helveti’Cup” sechs Rennen veranstalten. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu den Wettkämpfen im Land der Eidgenossen.

Infos und Preise

Die Schweizer Rennserie Enduro Helveti’Cup geht in ihre fünfte Saison und konnte mit Bold Cycles einen Titelsponsor gewinnen, der den Enduro-Rennsport weiter fördern möchte.

  • Eintagesevents im Blindracing-Modus
  • Startgeld: Ab 50 CHF
  • Einzel- und Gesamtwertung bei einzelnen Läufen
  • Möglichkeit auf Enduro World Series Qualifikation
  • Weitere Informationen: www.helveticup.com
Die Helveti'Cup Rennen versprechen anspruchsvolles Racing auf naturbelassenen Trails.
# Die Helveti'Cup Rennen versprechen anspruchsvolles Racing auf naturbelassenen Trails.

Die Läufe des Helveti’Cups werden im Blindracing-Modus gefahren – folglich gibt es kein Training und die genauen Streckenverläufe werden erst am Vorabend veröffentlicht. Klar ist aber, dass auch 2019 wieder hochkarätige und durchaus anspruchsvolle Stages gefahren werden – bevorzugt auf möglichst naturbelassenen Trails. Mit Veranstaltungsorten wie Champéry, Zinal oder etwa Delémont wird deutlich, dass diesem Anspruch nichts im Wege stehen sollte. Die Bikeregionen wollen sich im besten Licht präsentieren und werden ihre Singletrailschätze als Stages anbieten.

Termine

  • 29.03.2019: Öffnung Anmeldung
  • 22.06.2019: ChauXmont Super D in Hauterive
  • 20.07.2019: RockTheBesso/Enduro Swiss Champ’ in Zinal
  • 24.08.2019: Enduro du Val d’Iliez in Champéry
  • 31.08.2019: EquinoXX Enduro Bike in Delémont
  • 14.09.2019: La Chablatz in Villars/Gryon
  • 05.10.2019: La Trentàl in Mervelier

Der Helveti’Cup ist zudem bekannt dafür, sich neben den abwechslungsreichen Strecken auch noch besondere Schmankerl einfallen zu lassen, um bei den Rennfahrern für viel Spaß zu sorgen. So gibt es etwa Stages, die im Verfolgermodus gefahren werden. Lasst euch überraschen!

Je nach Destination geht es mal eher alpiner, mal etwas waldiger zur Sache.
# Je nach Destination geht es mal eher alpiner, mal etwas waldiger zur Sache.
Die Rennen werden im Blindracing-Modus gefahren, es gibt also kein Training und damit weniger Stress
# Die Rennen werden im Blindracing-Modus gefahren, es gibt also kein Training und damit weniger Stress - man kann sich komplett auf das Rennen und die Gaudi mit den Kumpels freuen!

Im Rahmen eines Season Kick-Off Events vom 29. bis 30.03.2019 wird bei Bold Cycles in Biel das Ticketportal offiziell eröffnet. Nebenbei gibt es natürlich die Möglichkeit, sich näher mit der Firma Bold vertraut zu machen und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

Wen von euch werden wir bei einem der Helveti’Cup Rennen antreffen?

Info: Pressemitteilung | Fotos: Anthony Brown
  1. benutzerbild

    rrumble

    dabei seit 11/2016

    Beim Trental sind die Trail einigermassen bekannt. https://www.latrental.com/map
    Bin die mal abgefahren. Bei Nässe, viel Spass:oops:



    Die Veranstalter sind ein paar verrückte Einheimische um den Magmabike Shop. Die haben auch einen eigenen kleinen Park https://www.pinkbike.com/video/95574/
    https://www.bikefreaks.ch/bikemap/freeride/freeride-mervelier/
    Super Truppe und krass was die alles reissen...
  2. benutzerbild

    Mettwurst82

    dabei seit 06/2007

    rrumble
    Beim Trental sind die Trail einigermassen bekannt. https://www.latrental.com/map
    Bin die mal abgefahren. Bei Nässe, viel Spass:oops:



    Die Veranstalter sind ein paar verrückte Einheimische um den Magmabike Shop. Die haben auch einen eigenen kleinen Park https://www.pinkbike.com/video/95574/
    https://www.bikefreaks.ch/bikemap/freeride/freeride-mervelier/
    Super Truppe und krass was die alles reissen...
    Jep, die sind knackig. Bei Aprilwetter mit dem Laub vom Winter auf dem nassen Lehm noch viel lustiger :D.
    Champery war letztes Jahr bei Regen auch ne ziemlich krasse Nummer.

    ick freu mir!
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    PamA2013

    dabei seit 05/2013

    Klingt nach mega spaß!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!