Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Adrien Loron mit Unterstützung beim Strecke säubern
Adrien Loron mit Unterstützung beim Strecke säubern
Wyn Masters und Jackson Goldstone vor dem ersten Training
Wyn Masters und Jackson Goldstone vor dem ersten Training
Fischi, Bernardo Cruz und Kumpels beim Besichtigen der Strecke
Fischi, Bernardo Cruz und Kumpels beim Besichtigen der Strecke
Kritischer Blick auf die Strecke
Kritischer Blick auf die Strecke
Tomas Slavik in Action
Tomas Slavik in Action
Rémy Métailler
Rémy Métailler
Fischi und Slavik begrüßen sich
Fischi und Slavik begrüßen sich
Wyn und Jackson im Train über die Treppen
Wyn und Jackson im Train über die Treppen
Jackson schießt sich über das große Treppengap
Jackson schießt sich über das große Treppengap
Wyn beobachtet die Treppengap-Taktiken der anderen Fahrer
Wyn beobachtet die Treppengap-Taktiken der anderen Fahrer
Das gibt's nur hier in Chile: Abflug aus dem Haus
Das gibt's nur hier in Chile: Abflug aus dem Haus
Teammeeting mit Cheforganisator Victor Heresman
Teammeeting mit Cheforganisator Victor Heresman
Victor Heresman erklärt den Fahrern die Besonderheiten der 2019er Ausgabe des Cerro Abajo-Rennens
Victor Heresman erklärt den Fahrern die Besonderheiten der 2019er Ausgabe des Cerro Abajo-Rennens

Nach seinem Crash am Vortag konnte Fischi am Samstag die Strecke unter die Füße und Reifen nehmen. Er nimmt dich mit auf seinen Trackwalk und zeigt dir dabei die – auch für ihn neuen – Schlüsselstellen des verrückten Kurses.

Johannes Fischbach zur Strecke

Nachdem wir den gestrigen Tag ja vergessen wollen, begann unser Valparaíso-Abenteuer heute morgen erst offiziell – leider konnte ich nicht behaupten, dass mein Körper auch alles vergessen konnte und entsprechend sah ich beim Aufwachen aus. Alles etwas steif, aber irgendwie konnte ich mich dann doch in die Vertikale begeben.

Nach einem ordentlichen Frühstück und einem guten Schuss Koffein ging es auch langsam aufwärts. Da Bewegung in solchen Fällen ja oft die beste Lösung ist, begann der Vormittag dann auch mit einer höhenmeter-intensiven Radtour zum Streckenstart und noch ein Stück darüber hinaus. Immer wieder ein Abenteuer – da sind Straßen in einer Steilheit dabei, das glaubt man gar nicht.

Zurück im Hotel galt es auch schon, letzte Vorbereitungen für das Training zu treffen. Lenker kürzen vor allem! Im Shuttle mit Jackson Goldstone und Wyn Masters ging es dann zum einzigen für das Training freigegebenen Streckenabschnitt hinauf. Es macht schon Sinn, die Treppensektion mit den heftigsten Gaps noch intensiv trainieren zu können. Nach drei Runs war dann aber auch schon wieder Schluss und wir mussten die Strecke wieder verlassen.

Heute wird’s dann also ernst, ich bin gespannt, wie es läuft. Ich fühle mich ziemlich gut, auch wenn an manchen Stellen noch etwas Rost hängt und neue Stellen dafür grade etwas quietschen. Egal, muss gehen! Drückt mir die Daumen für heute!!

Das Rennen wird heute Abend um 19:30 Uhr live übertragen: Alle Infos zum Stream gibt es hier auf MTB-News.de!

Diashow: Valparaíso Cerro Abajo 2019 - Trackwalk – Fischi stellt euch die verrückte Strecke vor
Fischi und Slavik begrüßen sich
Victor Heresman erklärt den Fahrern die Besonderheiten der 2019er Ausgabe des Cerro Abajo-Rennens
Das gibt's nur hier in Chile: Abflug aus dem Haus
Fischi, Bernardo Cruz und Kumpels beim Besichtigen der Strecke
Wyn und Jackson im Train über die Treppen
Diashow starten »

Video: Trackwalk mit Fischi

Valparaíso Cerro Abajo 2019: Fotos vom Training

Teammeeting mit Cheforganisator Victor Heresman
# Teammeeting mit Cheforganisator Victor Heresman
Victor Heresman erklärt den Fahrern die Besonderheiten der 2019er Ausgabe des Cerro Abajo-Rennens
# Victor Heresman erklärt den Fahrern die Besonderheiten der 2019er Ausgabe des Cerro Abajo-Rennens
Adrien Loron mit Unterstützung beim Strecke säubern
# Adrien Loron mit Unterstützung beim Strecke säubern
Wyn Masters und Jackson Goldstone vor dem ersten Training
# Wyn Masters und Jackson Goldstone vor dem ersten Training
Fischi, Bernardo Cruz und Kumpels beim Besichtigen der Strecke
# Fischi, Bernardo Cruz und Kumpels beim Besichtigen der Strecke
Kritischer Blick auf die Strecke
# Kritischer Blick auf die Strecke
Tomas Slavik in Action
# Tomas Slavik in Action
Rémy Métailler
# Rémy Métailler
Fischi und Slavik begrüßen sich
# Fischi und Slavik begrüßen sich
Wyn und Jackson im Train über die Treppen
# Wyn und Jackson im Train über die Treppen
Jackson schießt sich über das große Treppengap
# Jackson schießt sich über das große Treppengap
Wyn beobachtet die Treppengap-Taktiken der anderen Fahrer
# Wyn beobachtet die Treppengap-Taktiken der anderen Fahrer
Das gibt's nur hier in Chile: Abflug aus dem Haus
# Das gibt's nur hier in Chile: Abflug aus dem Haus

Wie findet ihr die Strecke – würdet ihr euch auch mal einen Urban DH hinuntertrauen oder ist das schon fernab eurer Komfortzone?


Alle Artikel zum Cerro Abajo Urban Downhill in Valparaíso

  1. benutzerbild

    Sloop

    dabei seit 03/2015

    Wo waren denn Angel Suarez und Blake Samson? Allein schon bei der Übertragung hätte man deutlich mehr raus holen können. Und Claudio ist halt auch der falsche Kommentator. Da wäre jemand gut, der das schon gefahren ist. Und so Aussagen wie, "der sitzt nach 20 Sekunden schon, ob er wohl fertig ist", nerven einfach nur.
  2. benutzerbild

    franzam

    dabei seit 08/2003

    Den Sieg so zu feieren, wenns grad den anderen zerlegt hat... solche asozialen Idioten!
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Trail Surfer

    dabei seit 03/2004

    franzam
    Den Sieg so zu feieren, wenns grad den anderen zerlegt hat... solche asozialen Idioten!
    Die Geissens haben auch noch ihr TV-Publikum. Vermutlich die gleichen Leute.
  5. benutzerbild

    luftschaukel

    dabei seit 01/2017

    franzam
    Den Sieg so zu feieren, wenns grad den anderen zerlegt hat... solche asozialen Idioten!

    Hab ich mir auch gedacht!
    Dabei war es nur ein olles Cityrace und nicht die WM.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!