Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Coyote-Matte Red 34
Coyote-Matte Red 34
Coyote-Matte front
Coyote-Matte front
Coyote-Matte top
Coyote-Matte top
Coyote-Matte back
Coyote-Matte back
MY19 Coyote-Matte Blue 34 edit
MY19 Coyote-Matte Blue 34 edit
Coyote-Matte side
Coyote-Matte side
MY19 Coyote-Matte Black side edit
MY19 Coyote-Matte Black side edit
MY19 Coyote-Matte White side edit
MY19 Coyote-Matte White side edit
MY19 Coyote-Matte Grey Yellow side edit
MY19 Coyote-Matte Grey Yellow side edit
MY19 Coyote-Matte Khaki Orange side edit
MY19 Coyote-Matte Khaki Orange side edit

Der neue Lazer Coyote ist ein MTB-Helm, der auf unnötigen Schnickschnack verzichtet. So will sich der leichte Helm als vielseitiger Begleiter für den Trail und die Stadt präsentieren und mit einem fairen Preis und optionalem Rücklicht überzeugen.

Lazer Coyote – kurz & knapp

Ein Blickfang ist das große Visier des Lazer Coyote, das die Augen vor Sonnenlicht und das Gesicht vor tief hängenden Ästen schützen soll. Die untere Helmschale ist mit einem Finish versehen, das sich vom restlichen Helm abhebt und damit nicht nur gut aussieht, sondern auch zusätzlichen Schutz vor Abnutzung bieten soll. Mit der deutlich tief gezogenen Helmschale auf allen Seiten sowie dem EPS-Aufprallschutz will Lazer Sicherheit auf dem Trail garantieren, ohne dass der Helm dabei auf ein schlankes Design verzichten muss.

  • 21 große Belüftungsöffnungen
  • großes, feststehendes Visier
  • tiefsitzende Helmschale am Schläfen- und Hinterkopfbereich für erhöhten Schutz
  • Veredelung der Bottomshell
  • Verstellsystem Turnfit Plus
  • Optionen LED-Rücklicht
  • Größen S, M, L
  • Gewicht 320 g (S, Herstellerangabe)
  • Zertifikate CE/ CPSC/ AS
  • Verfügbarkeit April 2019
  • www.lazersport.com
  • Preis 79,95 € (UVP)
Coyote-Matte Red 34
# Coyote-Matte Red 34
Coyote-Matte front
# Coyote-Matte front

Über das Turnfit Plus-Verstellsystem, das eine schnelle horizontale sowie vertikale 360° Einstellung ermöglichen soll, kann der Lazer Coyote einfach angepasst werden. Damit soll auch ein hoher Tragekomfort erreicht werden. Darüber hinaus kann der Helm mit einem optional erhältlichen LED-Rücklicht ausgestattet werden, um die Sichtbarkeit bei Dunkelheit zu erhöhen. Die 21 strategisch platzierten Belüftungsöffnungen erzeugen laut Hersteller einen Luftstrom, um den Kopf auch bei Anstrengung kühl zu halten. Im Gesamtpaket soll der Lazer Coyote so leicht und vielseitig sein, dass er sich sowohl auf der Straße, als auch im Wald oder auf dem Trail zuhause fühlt.

Coyote-Matte top
# Coyote-Matte top
Coyote-Matte back
# Coyote-Matte back
MY19 Coyote-Matte Blue 34 edit
# MY19 Coyote-Matte Blue 34 edit
Coyote-Matte side
# Coyote-Matte side
MY19 Coyote-Matte Black side edit
# MY19 Coyote-Matte Black side edit
MY19 Coyote-Matte White side edit
# MY19 Coyote-Matte White side edit
MY19 Coyote-Matte Grey Yellow side edit
# MY19 Coyote-Matte Grey Yellow side edit
MY19 Coyote-Matte Khaki Orange side edit
# MY19 Coyote-Matte Khaki Orange side edit

Was sagt ihr zum neuen Helm und dem Preis?

Info: Pressemitteilung Paul Lange
  1. benutzerbild

    Crissi

    dabei seit 10/2006

    Nix für mich die Schale. Hat ja nich mal nen Riemen für um den Hals (also unters Kinn .. wie heisst sowas :)?)
  2. benutzerbild

    Enginejunk

    dabei seit 03/2010

    Crissi
    Nix für mich die Schale. Hat ja nich mal nen Riemen für um den Hals (also unters Kinn .. wie heisst sowas :)?)
    Kinnriemen.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Crissi

    dabei seit 10/2006

    Enginejunk
    Kinnriemen.
    Danke, den meinte ich.
  5. benutzerbild

    xalex

    dabei seit 08/2003

    hat der ernsthaft keine Riemen???

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!