Der Österreicher Fabio Wibmer macht im devinsupertramp-Video gemeinsam mit einer Parkour-Crew die beiden Metropolen London und Paris unsicher. Dabei ist unter anderem das wohl beeindruckendste Treppen-Gap der Mountainbike-Geschichte entstanden!

Das Quadrupel-Treppen-Gap gibt es hier übrigens noch aus einer anderen Perspektive, die die Aktion aber keineswegs weniger spektakulär erscheinen lässt:

  1. benutzerbild

    AchseDesBoesen

    dabei seit 08/2003

    Sorry, aber ich habe es langsam satt mit diesen unrealistisch anmutenden Videos: Fahrradmitnahme im Hochgeschwindigkeitszug? Echt jetzt??? :spinner:
  2. benutzerbild

    Nurmi92

    dabei seit 11/2015

    xMARTINx
    Ist übrigens jetzt auf Öhlins unterwegs
    tatsächlich? in dem Video noch Fox. die 4teilige Treppe ist schon scary, Wahnsinn dass das stumpy das aushält.
    aber das wär ´99 mit dem stumpjumper sicher auch schon gegangen. wahrscheinlich eh @el Lingo im Paris Urlaub.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Na ja Videos brauchen ja auch ne gewisse Zeit nach dem Dreh bis zur Veröffentlichung.

    Gestern oder vorgestern hat er es gepostet
  5. benutzerbild

    Nurmi92

    dabei seit 11/2015

    xMARTINx
    Na ja Videos brauchen ja auch ne gewisse Zeit nach dem Dreh bis zur Veröffentlichung.
    ja das is schon klar..
    bin nich auf insta und auf FB hab ich ihn auch nicht abonniert, von dem her bin ich auf solche Video "News" etc. angewiesen. :D

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!