Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das ist Kranjska Gora
Das ist Kranjska Gora - beeindruckende Wurzeln, wohin das Auge blickt. Da freuen sich die wenigsten auf Regenwetter!
Unser Kamera-Duo Hede und Hilli schaut sich die Strecke beim Trackwalk genau an!
Unser Kamera-Duo Hede und Hilli schaut sich die Strecke beim Trackwalk genau an!
Passendes Schuhwerk ist Pflicht!
Passendes Schuhwerk ist Pflicht!
Tiefe Ruts bereit zu Trainingsbeginn.
Tiefe Ruts bereit zu Trainingsbeginn.
Der Schnee auf den Bergen liegt bedenklich tief
Der Schnee auf den Bergen liegt bedenklich tief - am Sonntag soll auch die Strecke betroffen sein, weshalb das Finale vorverlegt werden musste.

Die Downhill-Saison hat zwar erst gestartet, doch schon geht es Schlag auf Schlag: Auf den iXS European Downhill Cup und World Cup Auftakt in Maribor folgt EDC Runde zwei auf der slowenischen Wurzelpiste in Kranjska Gora. Doch diesmal spielt das Wetter ganz und gar nicht mit: Einstellige Temperaturen und immer wieder einsetzende Regenfälle machten den Fahrern im heutigen Training das Leben schwer. Viel Spaß mit unserer Streckenvorstellung – Film ab!

Nach einem überaus verregneten Trackwalk hat der Himmel gegen Mittag tatsächlich seine Pforten geschlossen. Für die eher lehmige Strecke mit ihren beeindruckenden Wurzelbergen war das allerdings keine gute Neuigkeit, da die Fahrer nun nicht nur das kalte Wetter und nasse Wurzeln, sondern auch immer zäheren Schlamm erleiden mussten. Obwohl das Wetter heute nicht so schlecht wie angesagt war, wurde das Finale aufgrund drohendem Schneefalls am Sonntag auf den Samstag vorgelegt.

Das schlechte Wetter und die klebrige und langsame Strecke haben zwar etwas auf die Stimmung gedrückt, doch Markus Hillmann und Frank Hedwig vom Team Rad-Art Racing haben sich nicht davon abhalten lassen, die Strecke für euch abzufilmen!

iXS EDC #2 – Kranjska Gora 2019: Streckenvorstellung von GregorMehr Mountainbike-Videos

Das ist Kranjska Gora
# Das ist Kranjska Gora - beeindruckende Wurzeln, wohin das Auge blickt. Da freuen sich die wenigsten auf Regenwetter!
Unser Kamera-Duo Hede und Hilli schaut sich die Strecke beim Trackwalk genau an!
# Unser Kamera-Duo Hede und Hilli schaut sich die Strecke beim Trackwalk genau an!
Passendes Schuhwerk ist Pflicht!
# Passendes Schuhwerk ist Pflicht!
Tiefe Ruts bereit zu Trainingsbeginn.
# Tiefe Ruts bereit zu Trainingsbeginn.
Der Schnee auf den Bergen liegt bedenklich tief
# Der Schnee auf den Bergen liegt bedenklich tief - am Sonntag soll auch die Strecke betroffen sein, weshalb das Finale vorverlegt werden musste.

Was sagt ihr zu den Streckenbedingungen in Kranjska Gora? Hättet ihr Lust, dort an den Start zu gehen?

Bilder: Rick Schubert / Racement
  1. benutzerbild

    Sloop

    dabei seit 03/2015

    Gregor schrieb:
    Ja, ich glaube Raven oder so ähnlich hieß mal die Firma, die eine Goggle mit Fernsteuerung hatte – das war aber ein Roll-Off.
    Tear-Offs darf man aktuell noch benutzen, finde ich aber auch blöd. Im Training stecke ich sie mir in die Hosentasche, im Rennen nehme ich ein Roll-Off.
    Frank Hedwig hat übrigens die Masters gewonnen, Kamerakind Markus Hillmann war 19. im Super Finale.

    Weist du warum sich das nicht durchgesetzt hat? Denn das wäre für jeden Fahrer ja sicher ein echter Sicherheitsgewinn.
  2. benutzerbild

    reo-fahrer

    dabei seit 07/2004

    bobbycar schrieb:
    Noch langsamer als am Geißkopf? In Les Gets wird der Lift bei schlechtem Wetter auch auf Zeitlupe gestellt.


    ja, zumindest Schöneck ist definitiv langsamer als der Geisskopf.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    stecko

    dabei seit 06/2010

    Gregor schrieb:
    Ja, ich glaube Raven oder so ähnlich hieß mal die Firma, die eine Goggle mit Fernsteuerung hatte – das war aber ein Roll-Off.
    Tear-Offs darf man aktuell noch benutzen, finde ich aber auch blöd. Im Training stecke ich sie mir in die Hosentasche, im Rennen nehme ich ein Roll-Off.
    Frank Hedwig hat übrigens die Masters gewonnen, Kamerakind Markus Hillmann war 19. im Super Finale.


    Gab sogar bei Pinkbike mal n Review dazu....
    [URL]https://www.pinkbike.com/news/redraven-speedview-goggle-review-2012.html[/URL]
  5. benutzerbild

    Nukem49

    dabei seit 04/2010

    reo-fahrer schrieb:
    ja, zumindest Schöneck ist definitiv langsamer als der Geisskopf.

    Fahrt mal nach Boppard!
    Lift ist 900m lang, überwindet 230 hm und fährt 20 min! :aufreg:
    [URL]https://sesselbahn-boppard.de/information/[/URL]
  6. benutzerbild

    Sloop

    dabei seit 03/2015

    tsujoshi schrieb:
    [MEDIA=youtube]k-nZze82W5M[/MEDIA]

    Braucht man nicht wenn mans kann. Siehe ab 1:18

    Bist aber immer von der Strecke abhängig. Wenn das einfach vom Lenker aus machen kannst kannst das immer machen, egal wie die Strecke aussieht. Und bessere Sicht bedeutet ja in der Regel auch mehr Speed.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!