Hier aktuelle Infos des Veranstalters:

Europas größtes Mountainbike Freeride Festival findet vom 21.-24. Mai 2010 statt. Mehr als 30.000 Zuschauer, 160 Labels und 1.400 Teilnehmer aus 20 Nationen kamen 2009 zu Europas größtem Mountainbike Freeride Festival und füllten vier Tage lang den Bikepark Winterberg.

Scott 4X Challenge wird Stop des neuen 4X Europa Cups

Die Nachricht ist ganz frisch. Es gibt erstmals einen 4X Europa Cup, bei dem insbesondere Pro Fahrer die Chance haben, sich und ihre Sponsoren in Szene zu setzen.

Hier die Termine:

#1 18.04. Prague, Czech Republic

#2 24.04. Szczawno Zdroj, Poland

#3 22.05. Winterberg, Germany

#4 29.05. Harthill, Great Britain

#5 26.06. Leogang, Austria

Ganz besonders freuen wir uns, dass das iXS Dirt Masters Festival in Winterberg ein Stopp dieser hochwertigen Serie ist. Letztes Jahr war in Winterberg die Weltelite mit Fahrern wie Jared Graves (Aus), Roger Rinderknecht (SUI), Lokalstar Guido Tschugg und Joost Wichmann (NL) am Start. Geniale Zweikämpfe sind beim diesjährigen Flutlichtfinale vorprogrammiert.

iXS Dirt Masters startet Partnerschaft mit Bike Expo in München

Die neue Fahrrad Messe „Bike Expo“ in München ist eine strategische Partnerschaft mit dem iXS Dirt Masters Festival, Europas größtem Freeride Festival, eingegangen. Unter anderem wird die Bike Expo mit einem großen Stand auf dem Festival präsent sein. Weitere Aktivitäten folgen.

Canyon Riding Lessons: Fahrtechnikcamp für Kids beim iXS Dirt Masters Festival

Nach dem großen Erfolg des letztjährigen Shape Camps setzt das iXS Dirt Masters Festival mit den Canyon Riding Lessons noch einen drauf. Drei Tage lang können die Kids (12 bis 14 Jahre) zusammen mit Mountainbike Pro Tibor Simai und anderen Pro Fahrern die Trails im Winterberger Bikepark schredden, sich durch Fahrtechniktipps inspirieren lassen und die neuesten Canyon Bikes ausprobieren. Tolle Festivalatmosphäre gibt es gratis dazu. Übernachtet wird in North Face Zelten und tolle Überraschungen von Vans gibt es auch noch. Teilnahmegebühr all inklusive: 75 EUR.

Die Plätze für die Riding Lessons sind limitiert und die Anmeldung läuft über www.dirtmasters-festival.de

  1. benutzerbild

    Rebell-Ghost

    dabei seit 09/2005

    Wer weiß denn, ob die 4X Strecke in Winterberg erneuert wurde?

    Wenn die so wie im letzten Jahr gefahren wird, wäre die nicht für nen Euro Cup geeignet. Viel zu kurz!!!
    Graves ist doch letztes Jahr um die 30 Sekunden gefahren........
    Rookies Cup Herren ca. 38 Sekunden.....

    Wer war schon vor Ort oder weiß was Neues??
  2. benutzerbild

    agrohardtail

    dabei seit 11/2007

    länger wird die wohl nicht mehr das einzige was sich wenn überhaupt ändern würde wären die hindernisse aber da glaub ich aufgrund des langen winters auch nicht dran.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Rebell-Ghost

    dabei seit 09/2005

    Warum nicht länger??
    Bis unten ging die nicht! Die hat bei der letzten Straße geendet, die man überqueren muß......
  5. benutzerbild

    agrohardtail

    dabei seit 11/2007

    weil es dann besser zu schieben ist! hat schon alles seine gründe. wenn die bis unten ging müsste man erst unten aufs bob-bahn gelände, dann den berg hoch und bist dann erst an der stelle wo die straße püberquert wird. ausserdem hätte man dann unten am slopestyle wieder nen zu großes getümmel.
  6. benutzerbild

    neto

    dabei seit 01/2008

    ja, so ist es! außerdem ist der untere teil nicht besonders spannend, sodass man den für vernünftige race action getrost vergessen kann...

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!