Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die birzman Studio Toolbox
Die birzman Studio Toolbox - von außen höchst unauffällig
Ansicht mit eingebautem Mittelteil
Ansicht mit eingebautem Mittelteil
Übersicht Oberteil
Übersicht Oberteil
Übersicht Zwischenmodul
Übersicht Zwischenmodul
Übersicht Unterteil
Übersicht Unterteil
Clips und Tragegriff sind aus Plastik - aber keine Sorge: Sehr solide und klapperfrei verarbeitet
Clips und Tragegriff sind aus Plastik - aber keine Sorge: Sehr solide und klapperfrei verarbeitet
Bremsscheibenrichter, 15mm Pedalschlüssel mit Überlänge und Kolbendrücker
Bremsscheibenrichter, 15mm Pedalschlüssel mit Überlänge und Kolbendrücker
Schluss mit nur einem Torx
Schluss mit nur einem Torx - hier gibts neben dem klassischen Inbus-Satz auch einen vollständigen Torx-Satz von T10-T50
Noch mehr spezielle Werkzeuge
Noch mehr spezielle Werkzeuge - Mavic Speichenschlüssel, Shimano Rennradkassetten-Tool und Shimano Kurbelwerkzeug
Gabelschaftschneidführung - endlich gerade Gabelschäfte
Gabelschaftschneidführung - endlich gerade Gabelschäfte

Heute im Test: die birzman Studio Tool Box. Auf der Eurobike haben wir den portablen und angesichts des großen Inhalts sehr kompakten Werkzeugkoffer entdeckt und direkt geordert – was kann die Tool Box, wie ist die Qualität der Werkzeuge und des Koffers an sich? Unseren ersten Eindruck der birzman Studio Tool Box findet ihr in dieser Ausgabe von Abgefahren!

Abgefahren: birzman Studio Tool Box

Die birzman Studio Toolbox
# Die birzman Studio Toolbox - von außen höchst unauffällig

Machen wir uns nichts vor: Wer nicht zuhause eine geordnete Werkstatt hat, hat sich entweder mit der Zeit die wichtigsten Tools zusammengesammelt oder macht, im ärgsten Fall, das meiste mit dem Multitool. Leider stößt man oftmals mit dem vorhandenen Werkzeug an die Grenzen des Montierbaren – und überhaupt, wo ist denn der 6er Inbus schon wieder hingekommen? Die Studio Tool Box von birzman schafft mit einem nicht leichten, aber sehr kompakten Koffer Abhilfe: Hier bleiben für den Garagenschrauber praktisch keine Wünsche offen. Neben den Klassikern wie dem Inbusschlüssel-Satz, Kurbelabzieher, Ratsche, Kettenpeitsche oder Zentrierschlüssel findet sich auch allerlei Exotischeres, aber zum Großteil sehr Praktisches im Koffer: Der extralange Pedalschlüssel hilft bei festsitzenden Pedalen genauso wie bei zu fest angeknallten 15 mm-Muttern, mit dem Kolbendrücker und Bremsscheibenrichter bekommt man seine Scheibenbremse wieder perfekt zum Laufen und für die Präzision, die den Heimschrauber dann oft doch von einer guten Werkstatt unterscheidet, liegen Einschlagwerkzeug für die Ahead-Kralle oder ein Gabelschaftschneider im Koffer bereit.

Ansicht mit eingebautem Mittelteil
# Ansicht mit eingebautem Mittelteil
Übersicht Oberteil
# Übersicht Oberteil
Übersicht Zwischenmodul
# Übersicht Zwischenmodul
Übersicht Unterteil
# Übersicht Unterteil

Und qualitativ? Das birzman-Werkzeug ist definitiv keine Baumarktware. Bisher haben wir Kassettenabzieher, Ratsche, Inbus- und Torx-Schlüssel, Reifenheber, Kolbendrücker und viele weitere Werkzeuge in den letzten Wochen im Einsatz gehabt – wir hatten weder von der Handhabung noch von der Qualität der Produkte bisher Probleme, alles fühlt sich im Einsatz wertig an. Auch der Koffer ist qualitativ in Ordnung, auch wenn manche Werkzeuge mit sehr viel Kraft in die Halterung gezwungen werden müssen oder nach einem Transport des Koffers beim Aufklappen nicht mehr am angestammten Platz waren (dies war bei uns einige Male bei der Zange der Fall).

Clips und Tragegriff sind aus Plastik - aber keine Sorge: Sehr solide und klapperfrei verarbeitet
# Clips und Tragegriff sind aus Plastik - aber keine Sorge: Sehr solide und klapperfrei verarbeitet
Bremsscheibenrichter, 15mm Pedalschlüssel mit Überlänge und Kolbendrücker
# Bremsscheibenrichter, 15mm Pedalschlüssel mit Überlänge und Kolbendrücker
Schluss mit nur einem Torx
# Schluss mit nur einem Torx - hier gibts neben dem klassischen Inbus-Satz auch einen vollständigen Torx-Satz von T10-T50
Noch mehr spezielle Werkzeuge
# Noch mehr spezielle Werkzeuge - Mavic Speichenschlüssel, Shimano Rennradkassetten-Tool und Shimano Kurbelwerkzeug
Gabelschaftschneidführung - endlich gerade Gabelschäfte
# Gabelschaftschneidführung - endlich gerade Gabelschäfte

Technische Daten und Preise

Die Werkzeuge im Überblick

Bitte ausklappen
  • Torx-Set
    • T10
    • T15
    • T20
    • T25
    • T27
    • T30
    • T40
    • T45
    • T50
  • Innensechskant-Set
    • 1.5mm
    • 2mm
    • 2,5mm
    • 3mm
    • 4mm
    • 5mm
    • 6mm
    • 8mm
    • 10mm
  • Kettenmesslehre
  • Flickzeugset
  • Reifen heber-Set
  • Shimano Cartridge Innenlager-Werkzeug
  • Kurbelabzieher
  • Kabelschneider
  • Hollowtech II Innenlager-Werkzeug
  • 1/2“ Ratsche
  • Kurbelarm Werkzeug
  • Spoke Wrench 12G-15G/Shimano 4.3/4.4
  • Kettennieter 9-11fach
  • Pedalschlüssel
  • Kettenpeitsche 8-11fach
  • Langschlitz- u. Kreuz schlitz Schraubenzieher
  • Gabelschlüssel 8+10mm
  • Feile
  • Kettenzange
  • Kassettenschlüssel Shimano HG, MF und Campa
  • Innensechskant 8+10mm
  • verstellbarer Schraubenschlüssel
  • Kolbendrücker
  • Bremsscheibenrichter
  • Scheibenbrems-Lehre
  • Gabelschaftschneidführung 1“ 1 1/8“ 1 1/4“
  • Mavic Speichen Werkzeug
  • Krallenmutter Einschlagwerkzeug
  • Greifzange
  • Kettenblattschrauben Schlüssel

Gewicht: 8.10 kg
Preis
: 349 € UVP

Testfazit: birzman Studio Tool Box

Zugegeben, bei manchen Produkten wunderten wir uns schon. Ob man heutzutage noch ein Flickset (mit leider sehr stumpfer Metallreibe - diese ist praktisch unbenutzbar) oder unbedingt eine Scheibenbremslehre benötigt, sei dahingestellt. Der Großteil der Produkte allerdings ist absolut sinnvoll und man kann sich sicher sein, für das Geld eine für den Hausgebrauch solide Qualität zu erhalten. Wir haben die Box nun die letzten Wochen sehr oft genutzt und sind mit den Produkten sehr zufrieden - zudem ist der Koffer schnell zusammengepackt, lässt sich entspannt tragen und passt in jeden Kofferraum. Der Preis von knapp 350 € ist für das, was drin ist, fair. Wer viel mit Werkzeug unterwegs ist, dem sei die günstigere Variante "Travel Tool Box" empfohlen.

Preisvergleich birzman Werkzeugkoffer

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Weitere Informationen

Hersteller Website: www.birzman.com | Deutscher Vertrieb: www.sports-nut.de
Text und Redaktion: Johannes Herden | MTB-News.de 2015
Bilder: Johannes Herden

  1. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    Weil meine Laufräder einfach sehr gut gebaut sind benötige ich selten einen Speichenschllüssel, aber wenn dann habe ich dieses Modell (gibt es in versch. Größen )
    [URL]https://www.bike-mailorder.de/Bike-Werkzeug/Werkstattausstattung/SW-2-Nippelspanner-3-4mm.html[/URL]
  2. benutzerbild

    garbel

    dabei seit 08/2004

    Rick7 schrieb:
    Wo wir gerade dabei sind und die Werkzeug experten versammelt sind...
    Ich such grade nen guten speichenschlüssel.


    [URL='http://www.pklie.de/nippelspanner.html']P&K Lie[/URL] oder [URL='http://www.dtswiss.com/Accessoires/Proline-Werkzeuge']DT[/URL], wobei ich den DT ergonomischer finde.

    Bei Park Tool mußt du aufpassen, die älteren Modelle rutschen gern mal vom Nippel ab, die Neueren haben eine kleine Kante, die das Abrutschen verhindert.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Third Eye

    dabei seit 08/2007

    Freesoul schrieb:
    Spokey weiss nur nicht, für welche Nippel es die alles gibt. Der Standardnippel 3.4mm geht auf jeden Fall.


    Gibt es in 3.25 mm (rot) und 3.4 mm (schwarz).
    Bis 2 mm Speichen sollte der rote passen, erst darüber der schwarze.
    Auf jeden Fall das Modell mit dem doppelten Einsatz nehmen, sonst ist ein Alunippel schnell mal rundgedreht.
    [URL]https://www.bike-components.de/de/Asista/Spokey-Professional-Nippelspanner-p19784/[/URL]
    Grundsätzlich ein gutes Teil, besser finde ich den DT komplett aus Metall.
  5. benutzerbild

    Meiki

    dabei seit 07/2004

    @Rick7 : ich schwöre auch auf die Spokeys. Sind meiner Meinung nach die angenehmsten, vor allem im Vergleich zu Park-Tool und DT-Swiss
  6. benutzerbild

    Rick7

    dabei seit 10/2008

    Ok super, Danke für die Tipps Leute.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!