Was macht der amtierende World Cup-Gesamtsieger Amaury Pierron eigentlich, wenn er nicht Rennen fährt? Nun ja – auch dann ist er auf Zweirädern unterwegs: Mal auf dem Downhillbike, mal auf der MX-Maschine. Das Video begleitet den Franzosen aus Brioud in seine Heimatstadt und seine Hometrails und man stellt erneut fest, wie schnell Pierron unterwegs ist … viel Erfolg für die weitere Saison!

Fährt von euch jemand zur Abwechslung auch Motocross?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    Mehrsau

    dabei seit 07/2011

    wooohoo. Bei dem Tempo würde es mich sicher nach 100m aus dem Trail gegen nen Baum jagen.
  2. benutzerbild

    r.lochi

    dabei seit 07/2012

    Die Klamotten werden wieder so eng wie in den 90´ern
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    r.lochi schrieb:
    Die Klamotten werden wieder so eng wie in den 90´ern

    Wenn man um Hundertstel kämpft macht das halt Sinn
  5. benutzerbild

    Skunkworks

    dabei seit 01/2007

    Der Kerl kommt sehr sympathisch rüber und der Mini Skandi-Flick bei [URL='https://youtu.be/03W1XDiNGik?t=93']1:34[/URL] ist einfach nur geil!
  6. benutzerbild

    Bejak

    dabei seit 08/2017

    Wo liegt denn "Brioud", ich finde nur "Brioude" im Rhone-Tal.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!