Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Andi Wittmann
Andi Wittmann
Der Freerider stellt sich 2021 unter anderem mit einem Youtube-Kanal neu auf.
Der Freerider stellt sich 2021 unter anderem mit einem Youtube-Kanal neu auf.
Wilde Flüge
Wilde Flüge - vor einigen Jahren schoss sich Andi insbesondere in Livigno immer hoch hinaus.

Vor fünf Jahren hat sich Andi Wittmann schwer an den Füßen verletzt und es war lange unklar, ob er überhaupt wieder aufs Bike steigen kann. Der Freerider, unter anderem für die Framed-Videoserie und seine Nine Knights-Kurse in Livigno bekannt, richtet sich nun neu aus – hier sind die Infos.

Nach seiner Verletzung konnte er dank konsequenter Reha und Support durch seinen bisherigen Sponsor Haibike wieder auf dem (E-)Bike unterwegs sein – er hat zu Unfall und Reha auch eine Dokumentation gedreht, die ihr hier findet.

Andi Wittmann
# Andi Wittmann
Der Freerider stellt sich 2021 unter anderem mit einem Youtube-Kanal neu auf.
# Der Freerider stellt sich 2021 unter anderem mit einem Youtube-Kanal neu auf.

Andi über die vergangenen Jahre:

Puh, die vergangenen Jahre waren die intensivsten in meinem Leben. Mal ganz kurz gehalten: Mir ist meine bessere Hälfte Gela Allmann über den Weg gelaufen, besser gesagt gehumpelt. Sie hatte damals einen schweren Unfall. Wir haben recht schnell unsren Sohnemann Felix bekommen, geheiratet und gleich noch die kleine Lilly nachgelegt – währenddessen haben wir ein Haus gebaut und uns im schönen bayrischen Oberland, direkt in den Bergen, niedergelassen. Also mein Privatleben hat sich komplett 180 Grad gedreht – ich bin Daddy und Ehemann. Mal ehrlich, das ist wirklich verrückt und nicht immer leicht – aber am Ende einfach der Hammer!

Andi Wittmann

Auch beruflich wird sich für den ehemaligen MTB-Freerider einiges ändern, denn nicht nur seine zukünftige Ausrichtung hat er angepasst, auch Sponsoren-technisch wird es ein Update geben.

Beruflich war ich nun 5 Jahre bei Haibike, die ein sehr starker und zuverlässiger Partner für mich waren. Ich war als Markenbotschafter tätig. Jetzt denkt ihr sicher, warum „war“? Richtig, ich habe aufgrund meiner Neuausrichtung die Partnerschaft vor einigen Tagen beendet – wir sind im Guten auseinander gegangen und ich bin sehr über die Zeit mit Haibike dankbar! Ab jetzt stelle ich mich wieder neu auf, es wird richtig cool und passt super zu unserer Family. Es geht um sämtliche Themen rund ums Bike. Ich habe Lust, mein Wissen, das ich über viele Jahre als Profibiker gesammelt habe, weiter zu geben und eines kann ich euch versprechen: Es wird auch wieder sportlicher, denn meine Füße fühlen sich wirklich gut an!

Andi Wittmann

Wilde Flüge
# Wilde Flüge - vor einigen Jahren schoss sich Andi insbesondere in Livigno immer hoch hinaus.

Das angesprochene Wissen wird er unter anderem in einem neuen Youtube-Kanal vermitteln, den er zusammen mit seinem langjährigen Filmer Mario Feil gestartet hat. Zukünftig soll alle 10 Tage ein Video erscheinen – wir sind schon gespannt. Hier gibt’s das Intro:

Auch das erste Video „Pro Tipps – Bike Bekleidung im Winter“ ist bereits online. Wir wünschen Andi viel Erfolg bei seinem Neustart und sind gespannt, auf welchen Bikes er zukünftig die Trails befahren wird!

Was meint ihr – für welchen Sponsor wird Andi wohl künftig unterwegs sein?


Mehr Teamwechsel und Infos aus dem Fahrerkarussell gibt es in unserer Fahrer & Teams-Kategorie. Die letzten fünf Meldungen:

Info und Fotos: Pressemitteilung Andi Wittmann
  1. benutzerbild

    Al_Borland

    dabei seit 12/2006

    Wer ist Wittmann (sorry smilie)? Rob Warner geht seit gestern auch steil!

  2. benutzerbild

    mingabua

    dabei seit 10/2010

    Sehr fein, welcome back, Andi!
    Und willkommen im 'Club' 😉
  3. benutzerbild

    TwoFingerFrank

    dabei seit 09/2013

    ... und davon kann man leben ?
  4. benutzerbild

    Chief-Roberts84

    dabei seit 07/2006

    ... und davon kann man leben ?
    Sagt er irgendwo, dass er das will, vorhat oder muss? Vielleicht hat er einfach Lust drauf. Ich finds bis jetzt ein cooles Format und besser als den 1.000 krassen Raw Edit. Es gibt einfach verschiedene Zielgruppen, das sollte einem bewusst sein.
  5. benutzerbild

    tebis

    dabei seit 02/2006

    ... und davon kann man leben ?
    Das geht wohl eher durch die festen Sponsoren-Verträge mit VauDe, Alpina, etc.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!