article

Muschi am Mittwoch Gestört, aber geil…

Wir stehen vor einem Abschnitt der Piste, bei dem wir uns nur noch die Augen reiben können. Erschienen uns die Prozente einiger Abschnitte der Piste schon kurz vor ungenießbar, wächst nun die Ehrfurcht in ungeahnte Höhen. Ein vereister Steilhang kurz vor Strohrum-Prozenten lässt uns die Fragezeichen im Gesicht gefrieren. Wie kommen wir da lebend runter? mehr »
article

Muschi am Mittwoch Wenn Wahrheit weh tut …

Warum ich 24h-Rennen fahre? Weil es das Einzige ist, was ich auf dem Rad wirklich gut kann! Was aber wäre, wenn man an den Voraussetzungen arbeiten würde, nicht nur zufällig aufs Podium einer 24h Veranstaltung zu fahren? Professionell würde dann wohl bedeuten, strukturiert mit Trainingsplan, einer angepassten Ernährung und viel Disziplin in die Vorbereitung einer Saison zu gehen. Das ist der Moment, wo sich die ersten den Bauch vor Lachen halten – und das zu Recht. mehr »
article

Fazit des Gravelcrosser-Konzepttests Die eierlegende Wollmilchsau?

Ob ein Gravelcrosser/Gravelbike für alles taugt, was man so unters Reifenprofil nehmen kann – das war die Frage, die mich eine Saison beschäftigt hat. Kann das Mittelmaß der Weg zum Erfolg in diesem Konzepttest sein? Eine eierlegende Wollmilchsau auf zwei Rädern, wenn es sie denn gibt, kann nicht den Anspruch haben, besser zu sein als die Spezialisten. Wenn dem so wäre, hätte es keine Rennräder, Crosser oder Hardtails mehr nötig. Am Ende muss der Blick auf das Gesamtbild gerichtet sein. Hier geht's zum Fazit des Langzeit-Gravelcross-Konzepttests. mehr »
article

Muschi am Mittwoch Ode an die Langeweile

Heute ticken unsere Uhren schneller. Das Internet, das Fernsehen, das Handy, die Informationsflut, den wenigsten gelingt es ihre Welt perfekt zu kanalisieren, damit sowas wie Langeweile noch Platz in unserem Leben finden kann. Denn die Langeweile ist vom Aussterben bedroht. mehr »
article

Muschi am Mittwoch Materialmord in der Fischteichhölle

Diese Pfütze ist ein schwarzes Loch und versucht mich zu fressen. Ich fliege fast über den Lenker, als ich bis über die Radnaben in ihr versinke. Sie zerrt an mir und will mich umarmen, mich liebkosen und mich zum Verweilen überreden. Mit letzter Kraft schaffe ich es, mich auf dem Rad zu halten und ihrer nassen Erotik zu entrinnen. mehr »
article

Muschi am Mittwoch Ergebnis mit Erlebnis ist möglich

Ein Rennrüpel wird nicht als solcher geboren, er versteht nur die Motivation des anderen nicht, der die Möglichkeit nutzt, mal aus dem Brei der breiten Masse herauszustechen, indem er mal Wettkampfluft schnuppert. Dass er dann auch mal als schlechteste Karte im Minderheiten-Quartett in der Ideallinie herumeiert, ist unvermeidlich. mehr »
article

Muschi am Mittwoch: Nackt unter Pedaleuren

Wie schon in den Jahren zuvor hat uns Ulrich Rose, ehemaliger Fahrer und Teamleiter des Teams Focus Rapiro Racing, eine Geschichte geschrieben. Nach "Mythos Fahrerfrau" und "Stuhlkreis der Sprücheklopfer" folgt nun mit „Nackt unter Pedaleuren“ ein weiteres Mal eine Anekdote aus dem Leben eines Marathon-Rennfahrers! mehr »
article

Muschi am Mittwoch: Eurobike special – Muschi Award 2017

Die pinke Banane ist Vergangenheit. Die Suche nach Produkten, die interessant, innovativ und anders sind, es aber nicht in den Fokus der medialen Aufmerksamkeit schaffen, ist erwachsen geworden. Was vor Jahren als Kuriositätenbeschau angefangen hat, endet nun in der Faszination für tolle Ideen. Ab diesem Jahr verleihe ich nun deshalb den Muschi-Award, der sowohl Produkte aus dem konventionellen Radbereich als auch den E-Bike-Bereich umfasst. mehr »
article

Muschi am Mittwoch: Der Zwang des Marktes

"ER KAM, SAH UND KAUFTE - Der Zwang des Marktes, der uns nötigt, immer wieder Dinge aufs Neue kaufen zu müssen die man gar nicht will, löst bei einigen scheinbar eine echte Zwangsstörung aus..." Die Mittwochs-Kolumne von Muschi. mehr »