Einer der Video-Hits des vergangenen Jahres war „Sound of Pure Mountain Bike Mayhem“ mit Brage Vestavik. Der Norweger mit einer Vorliebe für möglichst weite Sprünge, nicht vorhandene Landungen und sehr hohe Geschwindigkeiten zeigt im Behind The Scenes-Clip, wie dieses Meisterwerk entstanden ist.

Der Hafjell Bike Park ist an sich nicht gerade ein Park für absolute Anfänger – zumindest nicht nur. Doch wenn selbst die vorhandenen Sprünge nicht ausreichen, schlägt die Stunde von Brage Vestavik, der im vergangenen Sommer zusammen mit Blur Media und nicht gerade wenig Aufwand einen der wildesten Clips der letzten Zeit gedreht hat. In 20 Minuten zeigt der Behind The Scenes-Film anschaulich, was dafür nötig war – und dass Zwischenjubel bei der Filmcrew definitiv an der Tagesordnung war. Film ab:

Du hast den Clip noch gar nicht gesehen: Dann geht es hier entlang: „Sound of Pure Mountain Bike Mayhem“

Welche Szene war euer Favorit?


Hier findest du die spannendsten Mountainbike-Videos  – und das sind die letzten fünf Bike-Videos:

  1. benutzerbild

    Helselot

    dabei seit 09/2019

    Nach seinem X-Games Part bin ich, der normalerweise nicht soviele solcher Videos schaut, ein Fan von Brage geworden. Was der mit dem DH-Bike anstellt ist einfach nur mehr irre! smilie
  2. benutzerbild

    Bergziegel_MTB

    dabei seit 07/2022

    Den Lenkergrind hab ich im Original gar nicht bemerkt. Krasser Shice!
  3. benutzerbild

    Asphaltfahrer

    dabei seit 02/2012

    Ich kann mit diesem Film genauso wenig anfangen, wie mit dem matarialverachtendem Brutalofahrstil dieses .....
    Ja gut, ist keine Fee auf dem Rad...ist aber auch kein Kunstrad, auf dem er sitzt...🤷

    ...für mich pure Meditation....ein Traum....will jetzt ne Runde fahren....👌🍻
  4. benutzerbild

    NukaCola

    dabei seit 12/2015

    Krasses Ding, so hobelt man richtig. Der Kerl hat wohl pro Abschnitt ein Rad - man, was'n Verschleiß :awesome:
  5. benutzerbild

    don_viki

    dabei seit 01/2008

    ... dafür nutzen sich die Bremsen fast nicht ab smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!