Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB
Das Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB
Die Bike Yoke Revive garantiert mit 160 mm Verstellweg massig Freiheit in der Abfahrt
Die Bike Yoke Revive garantiert mit 160 mm Verstellweg massig Freiheit in der Abfahrt
Die Formula 35 bietet 130 mm Federweg ...
Die Formula 35 bietet 130 mm Federweg ...
... und massig Verstellmöglichkeiten
... und massig Verstellmöglichkeiten
Die 120 mm Federweg am Heck werden von einem RockShox Super Deluxe RCT verwaltet
Die 120 mm Federweg am Heck werden von einem RockShox Super Deluxe RCT verwaltet
Das Cockpit besteht aus einem Spank Oozy Trail 780 Vibrocore-Lenker und einem Newmen Evolution-Vorbau
Das Cockpit besteht aus einem Spank Oozy Trail 780 Vibrocore-Lenker und einem Newmen Evolution-Vorbau
Die SRAM GX Eagle Schaltgruppe kommt in Kombination mit einer Race Face Next SL G4-Kurbel zum Einsatz
Die SRAM GX Eagle Schaltgruppe kommt in Kombination mit einer Race Face Next SL G4-Kurbel zum Einsatz
Gebremst wird mit einer ...
Gebremst wird mit einer ...
... Formula Cura
... Formula Cura
Ein stolzer Besitzer und sein Bike
Ein stolzer Besitzer und sein Bike

Ein Evil dürfte für viele zu den absoluten Traumbikes gehören: IBC-User LucaLNB hat sich mit seinem Evil The Following MB den Traum vom perfekten Bike für Schwarzwald-Touren, Bike-Urlaube und Bikepark-Besuche erfüllt. Die hochwertigen und farblich schlicht gehaltenen Anbauteile passen perfekt zum knalligen Orange des Hauptrahmens. Viel Spaß mit diesem Bike der Woche.

Bike der Woche

Evil The Following MB, LucaLNB

Das Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB
# Das Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB

MTB-News.de: Hallo LucaLNB, dein Bike ist im Fotoalbum auf viel positives Feedback gestoßen – was bei so einer Augenweide schon fast zu erwarten war. Wie ist es zu deinem Bike gekommen, das wir heute als Bike der Woche vorstellen?

Nach drei wundervollen Jahren mit meinem ICB 2.0 musst mal was neues her … 29er Trailbike war gesetzt. Meine Entscheidung ist damals auf das Swarf Contour gefallen, daher wäre ich fast wieder im Stahlrudel gelandet … fast! Durch die Einführung von Bikeleasing in meiner Firma wurde das Budget etwas angehoben und dann hat ein Freund auch noch Evil ins Programm genommen.

Evil, eine Marke die ich schon lange bewundert habe und mir immer dachte “irgendwann!”, rückte jetzt in greifbare Nähe. Also Herz an, Verstand aus und bestellt! Custom-Aufbau war für mich natürlich selbstverständlich.

Diashow: Bike der Woche - Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB
Das Evil The Following MB von IBC-User LucaLNB
Ein stolzer Besitzer und sein Bike
Gebremst wird mit einer ...
Die 120 mm Federweg am Heck werden von einem RockShox Super Deluxe RCT verwaltet
Die Bike Yoke Revive garantiert mit 160 mm Verstellweg massig Freiheit in der Abfahrt
Diashow starten »

Worauf hast du beim Aufbau deines Bikes besonders geachtet?

Ich lege bei all meinen Bikes Wert auf einen stimmigen Aufbau und experimentiere natürlich auch gerne. Ein Komplettpaket von Hersteller XY brauche ich nicht. Viel wichtiger ist mir die Freiheit, bei jeder Komponente meinen persönlichen Favoriten auswählen zu können, um am Ende auch die beste Performance zu bekommen, ohne Abstriche.

Die Bike Yoke Revive garantiert mit 160 mm Verstellweg massig Freiheit in der Abfahrt
# Die Bike Yoke Revive garantiert mit 160 mm Verstellweg massig Freiheit in der Abfahrt
Die Formula 35 bietet 130 mm Federweg ...
# Die Formula 35 bietet 130 mm Federweg ...
... und massig Verstellmöglichkeiten
# ... und massig Verstellmöglichkeiten

Wie geht es mit deinem Bike weiter?

Der DHF mit Downhill-Karkasse und 1350 g ist doch etwas too much fürs “Trailbike”, da wird etwas abgespeckt. Der Rest funktioniert einfach viel zu gut und bleibt genau so!

Welchen Einsatzbereich hat das Bike?

Von schönen Schwarzwald-Touren über Bikeurlaube bis Bikepark.

Was wiegt das Bike?

14,3 kg.

Die 120 mm Federweg am Heck werden von einem RockShox Super Deluxe RCT verwaltet
# Die 120 mm Federweg am Heck werden von einem RockShox Super Deluxe RCT verwaltet

Was ist dein persönliches Highlight an deinem Bike der Woche?

Da muss ich nicht lange nachdenken: Formula! Auch wenn ich oft sehr zwiespältige Meinungen gelesen habe, wollte ich mir meine eigene Meinung bilden. Nach der Pike kam die 35er und nach MT8 kam die Cura … bis heute habe ich die Entscheidung keine Sekunde bereut! Sowohl Gabel als auch Bremsen funktionieren für mich traumhaft! Die Gabel ist supersensibel und spricht butterweich an, die Bremse packt selbst mit leichtem Fingerdruck kräftig zu und ist trotzdem noch dosierbar. #träumchen

Wie fährt sich das Rad?

Ein Evil ist böse … es will Spaß haben! Den Spaß hat man aber größtenteils wenn das Vorderrad nach unten zeigt und die Mundwinkel nach oben! Dieses Bike ist super verspielt auf flowigen Trails und Naturtrails, aber wenn es mal etwas härter wird, zeigt es sein ganzes Potenzial und bügelt (mit 120 mm im Hinterkopf!) so gut wie alles weg, was einem vors Rad kommt! Bergauf, puh – das Thema lassen wir mal lieber!

Das Cockpit besteht aus einem Spank Oozy Trail 780 Vibrocore-Lenker und einem Newmen Evolution-Vorbau
# Das Cockpit besteht aus einem Spank Oozy Trail 780 Vibrocore-Lenker und einem Newmen Evolution-Vorbau

Wie bist du zum Mountainbiken gekommen?

Klassischer Start: durch Freunde damit in Berührung gekommen, Hardtail gekauft, Spaß gehabt und schon war ich infiziert.

Mountainbiken als Lifestyle / die Industrie – deine Sicht.

Als Mountainbike-Trainer von 5 – 9-jährigen Kindern sehe ich oft wieder die Seiten, die wir viel zu schnell verloren haben: Kind sein, egal welches Alter, einfach mal wieder durch die Pfützen springen und sich einsauen! Der Entdecker sein, neue Wege erkunden, irgendwo im Nirgendwo stehen weil man sich verfahren hat und trotzdem glücklich sein! Wir geben viel zu viel auf Strava KOMs, urteilen zu viel über andere Bikes und Fahrer, sehen immer nur was andere falsch machen, statt uns auf das Gute zu fokussieren … Wir sind alles Biker, egal ob Canyon oder Unno, egal ob Crosser oder Freerider, egal ob neuster Trend oder Retro-Shit, egal ob langsam oder schnell … Hauptsache man hat einen Helm auf!

Du und die Internet Bike Community – Wann und wie bist du zu uns gekommen und was verbindest du mit dem IBC?

Ach ja, die gute Forums-Kultur. :D Immer wieder unterhaltsam und amüsant! Ähnlich wie auf Youtube gibt es so unfassbar kreative Leute hier, die ein großer Benefit für das Forum sind. Aber in den Trends sind leider nur die MTB-Kardashians und Pauls die einem manchmal echt die gute Laune schwerer machen. :/ Trotzdem bin ich täglich gerne hier!

Die SRAM GX Eagle Schaltgruppe kommt in Kombination mit einer Race Face Next SL G4-Kurbel zum Einsatz
# Die SRAM GX Eagle Schaltgruppe kommt in Kombination mit einer Race Face Next SL G4-Kurbel zum Einsatz
Gebremst wird mit einer ...
# Gebremst wird mit einer ...
... Formula Cura
# ... Formula Cura
Ein stolzer Besitzer und sein Bike
# Ein stolzer Besitzer und sein Bike

Technische Daten: Evil The Following MB

Rahmen: Evil The Following MB, Rahmengröße: L
Gabel: Formula 35, 130 mm
Dämpfer: RockShox Super Deluxe RCT
Bremsen: Formula Cura 200 / 180
Vorbau: Newmen Evolution 318.4, 40 mm
Lenker: Spank Oozy Trail 780 Vibrocore
Griffe: Ergon GD1
Felgen: Newmen Evolution SL A.30
Naben: Newmen Evolution SL
Reifen: Maxxis DHF 2.5 / Maxxis Aggressor 2.3
Kurbel + Innenlager: Race Face Next SL G4
Kettenblatt / Kettenblätter: Race Face 32t Oval
Kettenführung / Umwerfer:
Schalthebel: SRAM GX Eagle
Schaltwerk: SRAM GX Eagle
Pedale: Nukeproof Horizon Pro Ti
Kassette: SRAM GX Eagle 10-50
Sattel: Ergon SMC4
Sattelstütze: Bike Yoke Revive 160 mm

Über das Bike der Woche

Ihr habt auch ein Bike, das sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Bikes der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.mtb-news.de/p/1290006 / Das Album findet ihr hier: mtb-news.de/s/55943.

Die 20 letzten Bikes der Woche findet ihr hier: 

Alle Bikes der Woche? Hier klicken!

  1. benutzerbild

    skell1987

    dabei seit 02/2012

    Ich kann mich da nur anschließen. Die Formula 35 fährt sich einfach gut, auch in 160mm...
  2. benutzerbild

    LucaLNB

    dabei seit 07/2015

    Affekopp schrieb:
    @LucaLNB
    ... ist die Bergaufperformance wirklich so grottig oder warum verlierst du darüber keine Worte?

    Wäre klasse wenn du ein paar Zeilen darüber verlieren würdest.


    Die Ausführliche Antwort findest du im Aufbauthread
    Zusammenfassend kann ich sagen:

    Das Following (mit dem flachen Sitzwinkel) tritt sich gefühlt "von hinten"... daher ist es nicht wirklich effizient bei langen uphills.
    Allerdings gewöhnt man sich meiner Meinung nach an alles, daher habe ich keine Probleme damit, dass Ding auch mal 1000hm hochzutreten.
    Nur wenn man eben auf ein anderes Bike umsteigt, dann merkt man halt wieder den direkten Unterschied.

    In einer Zeit wo ein Bike immer alles können muss, von XC bis Bikepark, muss man einfach sagen, das Evil ist nicht schlecht im Uphill, aber es ist einfach nicht seine Stärke
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    onkel_c

    dabei seit 01/2004

    seblubb schrieb:
    War ein Dickenwitz...


    mein 'beitrag' war auch nicht so ernst gemeint
  5. benutzerbild

    Affekopp

    dabei seit 11/2005

    ... vielen Dank. Jetzt muss ich mir doch glatt mal die Geodaten reinziehen.

    Somit ist das Bike bei mir leider ohnehin raus. Bergaufqualitäten gehen bei mir mit 50% in die Wertung ein. Eine effiziente Sitzposition und ein antriebsneutraler Hinterbau (im "offenen" Zustand) sind das absolute Muss bei mir.
  6. benutzerbild

    c43306

    dabei seit 02/2011

    Gabs bei dir Probleme mit dem 32er ovalen Kettenblatt? Ich hab grad ein absolute Black 32er Oval montiert und irgendwas streift - finde es aber nicht wirklich raus.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Evil Bikes bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt Evil Bikes-Events eintragen!

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!