Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Specialized Hotrock FSR 24″ von IBC-User mzungu
Das Specialized Hotrock FSR 24″ von IBC-User mzungu
Der Umbau von alt ...
Der Umbau von alt ...
... nach neu kann sich definitiv sehen lassen!
... nach neu kann sich definitiv sehen lassen!
Eines der Highlights ist die Custom-Lackierung mit Farben von Spray.bike
Eines der Highlights ist die Custom-Lackierung mit Farben von Spray.bike
Specialized!
Specialized! - auch an das Steuersatz-Logo wurde bei der Lackierung gedacht
Antrieb
Antrieb - samt gekürzter und modifizierter Kurbel
Das Cockpit ist mit dünnen Orbea-Griffen und Magura Einfinger-Hebeln perfekt für kleine Kinderhände
Das Cockpit ist mit dünnen Orbea-Griffen und Magura Einfinger-Hebeln perfekt für kleine Kinderhände
Das S-Works Hotrock kommt mit einer Rock Shox SID Team Dual Air mit 100 mm Federweg ...
Das S-Works Hotrock kommt mit einer Rock Shox SID Team Dual Air mit 100 mm Federweg ...
... die ebenso wie der Dämpfer auf das geringe Fahrergewicht abgestimmt ist
... die ebenso wie der Dämpfer auf das geringe Fahrergewicht abgestimmt ist
I only ride Deister!
I only ride Deister!
Wir wünschen noch viel Spaß mit dem schicken Bike!
Wir wünschen noch viel Spaß mit dem schicken Bike!

Mit dem Specialized Hotrock FSR 24″ hat IBC-User mzungu ein weiteres Mal ein extrem schickes Kinderbike auf die Beine gestellt. Dabei hat er von Fahrwerk bis Cockpit viel Wert auf Ergonomie und Komfort gelegt – und dabei zahlreiche Optimierungen für kleine Biker vorgenommen. Dazu durfte eine knallige Custom-Lackierung natürlich nicht fehlen! Viel Spaß mit diesem Bike der Woche.

Bike der Woche

Specialized Hotrock FSR 24″, mzungu

Das Specialized Hotrock FSR 24″ von IBC-User mzungu
# Das Specialized Hotrock FSR 24″ von IBC-User mzungu
Diashow: Bike der Woche: Specialized Hotrock FSR 24″ von IBC-User mzungu
Specialized!
Eines der Highlights ist die Custom-Lackierung mit Farben von Spray.bike
Der Umbau von alt ...
Antrieb
I only ride Deister!
Diashow starten »

MTB-News.de: Hallo mzungu, dein Bike hat es direkt unter die beliebtesten Fotos der Woche im Fotoalbum geschafft. Wie ist es zu deinem Bike gekommen, das wir heute als Bike der Woche vorstellen?

Kurz nach der Fertigstellung meines ersten custom Kinderbikes (Scott Spark jr 20″) habe ich mir natürlich sofort Gedanken gemacht, was als Nächstes kommt. Kinderbikes bauen macht echt süchtig, weil man mit vielen gebrauchten, günstigen Teilen arbeiten kann. Dann bin ich über einen Aufbau des Specialized Hotrock FSR in 24 Zoll hier im Forum gestolpert und fand das mega. Kurze Zeit später hatte ich ein abgerocktes bei Kleinanzeigen gefunden.

Danach ging das Teile organisieren los … Bikemarkt, Kleinanzeigen, Ali Express. Nach Entfernen der Zuganschläge habe ich es entlacken lassen und dann nach ausgiebiger Farbkonzeptbesprechung mit meiner Tochter wieder mit Farben von Spray.bike selber lackiert. Das Muster ums Steuerrohr hatte ich mir etwas anders vorgestellt, ist so aber auch cool geworden. Und natürlich wieder Glitzereffektklarlack. Bei dem ganzen Aufwand waren die S-Works-Decals dann ein Muss. Gabel und Dämpfer hatte ich zu Federwerk in Ronnenberg bei Hannover gegeben. Die Gabel hat einen kompletten Service, neue Dichtungen und dünnflüssigeres Öl bekommen und funktioniert so bei dem geringen Gewicht der Fahrerin recht gut. Für den Service des Dämpfers haben sich die Jungs von Federwerk richtig ins Zeug gelegt – es gab zwar keine Ersatzteile mehr, aber sie konnten von diesem Modell noch 2 Stück organisieren und haben meinen damit wieder fit bekommen. Die weichere Feder (im Original war eine 350er…) ist auch von Ali Express.

Der Umbau von alt ...
# Der Umbau von alt ...
... nach neu kann sich definitiv sehen lassen!
# ... nach neu kann sich definitiv sehen lassen!
Eines der Highlights ist die Custom-Lackierung mit Farben von Spray.bike
# Eines der Highlights ist die Custom-Lackierung mit Farben von Spray.bike

Worauf hast du beim Aufbau deines Bikes besonders geachtet?

Außer dem Rahmen und Dämpfer ist nichts original geblieben am Bike. Ich wollte eine gute Bergab-Performance erreichen und natürlich alles kindgerecht aufbauen. Die Orbea-Griffe sind nur 28 mm im Durchmesser, die Einfinger-Hebel von Magura sind wie gemacht für Kinderhände. Durch den Winkelsteuersatz mit 1° sowie die 26″ Gabel kommt es auf einen 65° Lenkwinkel. Die neuen Teile sind alle insgesamt recht leicht, einzig der Laufradsatz schlägt ordentlich ins Gewicht. Vielleicht muss ich da irgendwann mal nachbessern.

Wie geht es mit deinem Bike weiter?

Eventuell bekommt es noch mal einen leichteren Laufradsatz sowie breitere Reifen – sofern die in den Hinterbau passen.

Specialized!
# Specialized! - auch an das Steuersatz-Logo wurde bei der Lackierung gedacht
Antrieb
# Antrieb - samt gekürzter und modifizierter Kurbel

Welchen Einsatzbereich hat das Bike?

Touren, Pumptrack, Trails und Bikepark.

Was wiegt das Bike?

10,8 kg

Was ist dein persönliches Highlight an deinem Bike der Woche?

Die Lackierung sowie das Gesamtkonzept. Man fragt sich, warum Specialized so was nicht selber hinbekommt.

Das Cockpit ist mit dünnen Orbea-Griffen und Magura Einfinger-Hebeln perfekt für kleine Kinderhände
# Das Cockpit ist mit dünnen Orbea-Griffen und Magura Einfinger-Hebeln perfekt für kleine Kinderhände
Das S-Works Hotrock kommt mit einer Rock Shox SID Team Dual Air mit 100 mm Federweg ...
# Das S-Works Hotrock kommt mit einer Rock Shox SID Team Dual Air mit 100 mm Federweg ...
... die ebenso wie der Dämpfer auf das geringe Fahrergewicht abgestimmt ist
# ... die ebenso wie der Dämpfer auf das geringe Fahrergewicht abgestimmt ist
I only ride Deister!
# I only ride Deister!

Wie fährt sich das Rad?

Die Fahrerin sagt: super. Überrollverhalten ist im Gegensatz zum 20″ vorher natürlich um Welten besser, die Gabel funktioniert tausendmal besser als die Spinner Grind im alten Bike. Der letztendliche Test im Gelände steht noch aus, es ist vielleicht noch ein klitzekleines bisschen zu groß.

Wie bist du zum Mountainbiken gekommen?

So „richtig“ erst etwa 2013, nachdem ich nach Hannover gezogen bin. Unser Verein „deisterfreun.de“ zählt mittlerweile fast 900 Mitglieder und betreibt drei offizielle Strecken im Deister. In der Nähe gibt es zwei Pumptracks und der Bike- und Outdoorpark Bad Salzdetfurth ist auch nicht weit weg. Mittlerweile fährt meine ganze Familie: Meine Frau seit circa einem halben Jahr wieder mit großem Spaß und Talent dabei, meine sechsjährige Tochter, für die dieses Bike ist, und die dreijährige Schwester – entweder bei mir auf dem Shotgun-Sitz oder selber auf ihrem Supurb. So ist es ein Familienhobby geworden. Unseren ersten Bikepark-Urlaub haben wir auch schon hinter uns.

Wir wünschen noch viel Spaß mit dem schicken Bike!
# Wir wünschen noch viel Spaß mit dem schicken Bike!

Technische Daten: Specialized Hotrock FSR 24″

Rahmen: Hotrock FSR 24″
Gabel: Rock Shox SID Team Dual Air 100 mm
Dämpfer: „tough shock“ Supersonderspezialmaß
Steuersatz: Winkelsteuersatz von work components
Bremsen: Magura MT4 mit Trail- bzw. Einfingerhebeln, Magura Scheiben 180/160 mm
Vorbau: 50 mm Asienimport
Lenker: 600 mm Carbon Asienimport
Griffe: gekürzte Orbea OEM
Felgen: Alexrims single track 24″
Naben: Novatec
Reifen: Schwalbe Rocket Ron 2,1″
Kurbel + Innenlager: Vierkant-Titanlager als Asienimport, von Kurbeltom auf 145 mm gekürzte und ausgefräste Kurbel
Kettenblatt / Kettenblätter: 30t narrow wide Asienimport
Kettenführung / Umwerfer:
Schalthebel: Shimano XT
Schaltwerk: Shimano XT 10fach
Pedale: Asienimport
Kassette: Sunrace 10fach 11-42
Sattel: Vollcarbon-Asienimport
Sattelstütze: Carbon-Asienimport
Sattelklemme: Hope
Sonstiges: Entlackt, Zuganschläge entfernt, Löcher für interne Zugverlegung gebohrt. Mit spray.bike neu lackiert.

Über das Bike der Woche

Ihr habt auch ein Bike, das sich bestens in die ehrenhafte Riege der „Bikes der Woche“ einfügen kann? Dann lest euch die Regeln für folgendes Album durch und ladet ein Bild in selbiges hoch. Viel Erfolg! Hier zu den Regeln: fotos.mtb-news.de/p/1290006 / Das Album findet ihr hier: mtb-news.de/s/55943.

Die 20 letzten Bikes der Woche findet ihr hier: 

Alle Bikes der Woche? Hier klicken!

  1. benutzerbild

    olsche

    dabei seit 12/2006

    Super gemacht!
    Gibt es für Daddy`s besseres als glückliche Kinder?
  2. benutzerbild

    themountain

    dabei seit 04/2005

    Sehr Girlie....klasse smilie
  3. benutzerbild

    Schnegge

    dabei seit 08/2005

    Wirklich tolles bike... Aber den Lenkwinkel von 65° mag ich nicht glauben....
  4. benutzerbild

    JensDey

    dabei seit 01/2016

    Super. Sieht top modern aus. Schicke Lackierung.
    Da muss ich meine These, die ich immer gegenüber meinen Mädchen vertreten hatte, wieder einpacken: "Gute funktionierende Technik ist NICHT rosa!"
  5. benutzerbild

    Mzungu

    dabei seit 09/2012

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!