Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
soel brs ollweite line 11 19
soel brs ollweite line 11 19
soel enduro fernar trail 03 18
soel enduro fernar trail 03 18
soel enduro kleble alm trail 02 18
soel enduro kleble alm trail 02 18
soel enduro ollweite line 33 18
soel enduro ollweite line 33 18
soel brs nationalfeiertag 13 18
soel brs nationalfeiertag 13 18

Die Bike Republic Sölden gibt ihren Saisonstart 2021 bekannt! Heute am 11. Juni geht es mit dem Bike Opening los, auch wenn noch Änderungen aufgrund der aktuellen Situation vorbehalten sind. 11 geshapte Strecken, 17 Naturtrails und 2 Pumptracks samt Skill Center erwarten die Besucher. Zudem gibt es in diesem Jahr ein ganz besonderes Highlight: eine doppelschwarze Strecke.

soel brs ollweite line 11 19
# soel brs ollweite line 11 19

Diashow: Bike Republic Sölden: Saisonstart 2021 mit Bike Opening im Juni
soel brs nationalfeiertag 13 18
soel brs ollweite line 11 19
soel enduro kleble alm trail 02 18
soel enduro ollweite line 33 18
soel enduro fernar trail 03 18
Diashow starten »

Endlich ist es auch in der Bike Republic Sölden soweit – der selbst ernannte Staat im Staate Österreich für jeden Biker feiert mit dem Bike Opening vom 11. bis 13. Juni seine Saisoneröffnung. Jeder ist willkommen, vom Einsteiger bis zum Pro, von jung bis alt. Auf die Besucher warten im Bikepark 69 km an Naturtrails und geshapten Strecken, genauso wie viel Airtime, Wurzeln und steinige Abschnitte. Auch Bikewaschstationen und Bike-Shops mit Werkstatt finden sich in der Republic.

soel enduro fernar trail 03 18
# soel enduro fernar trail 03 18

Das Highlight für dieses Jahr ist die neue Olm Volle Line, eine 1,4 km doppelschwarze Line. Gebaut wurde sie von der Trailbau-Legende Glen Jacobs, benannt ist sie nach der Republic Ehrenbürgerin Laura Stigger, deren Leitspruch „Olm Volle“ ist („immer Vollgas“). Im Moment ist die Strecke nur nach Voranmeldung und nur für Trainingsteams und Foto- sowie Videoproduktion freigegeben. Zuschauer sind aber herzlich willkommen.

soel enduro kleble alm trail 02 18
# soel enduro kleble alm trail 02 18

Im Moment gelten aufgrund der aktuellen Situation noch einige Besonderheiten. So gibt es für Urlauber im Ötztal flexible Stornobedingungen, bei Unterkünften, die über die Webseite der Bike Republic gebucht werden, gibt es derzeit eine kostenfreie Storno-Garantie von bis zu 48 Stunden vor Anreise. Details und Ausnahmen entnimmt man der Website.

Auch für die Hütten in der Bike Republic gibt es noch Besonderheiten. Insgesamt 30 Stück laden zum Pausieren ein, verlangen dafür aber derzeit noch einen offiziellen Nachweis, geimpft, genesen oder getestet zu sein. Generell gilt derzeit eine FFP2-Maskenpflicht in öffentlichen Bereichen und eine Registrierungspflicht. Kostenlose Antigenschnelltest werden vor Ort angeboten.

Mehr Infos gibt es direkt auf der Webseite der Bike Republic Sölden: www.bikerepublic.soelden.com

soel enduro ollweite line 33 18
# soel enduro ollweite line 33 18

Plant ihr schon einen Besuch in der Bike Republic Sölden?

Infos und Bilder: Pressemitteilung Ötztal Tourismus
  1. benutzerbild

    Pintie

    dabei seit 12/2004

    Generell gilt derzeit eine FFP2-Maskenpflicht in öffentlichen Bereichen

    d.h Fullface mit Maske auch beim fahren ? oder wie ?
  2. benutzerbild

    baconcookie

    dabei seit 07/2019

    nein maske nur am lift und im lift
  3. benutzerbild

    Daniel_R_aus_S

    dabei seit 02/2018

    Das die in Sölden immer so früh anfangen müssen. Genau mein Humor!
    Screenshot_20210611-143251_bergfexWeather.jpg
    Für alle die direkt los wollen, warme Unterwäsche nicht vergessen!😆
  4. benutzerbild

    baconcookie

    dabei seit 07/2019

    ollweite line oben, dort wo das foto aufgenommen wurde, ist noch zu
    da waren wir letztes jahr ende juni auch noch im schnee bei fluffigen 2°
  5. benutzerbild

    Pintie

    dabei seit 12/2004

    nein maske nur am lift und im lift
    ah ok. nagut damit kann man leben.

    ist schon noch mehr schnee als im letzten Jahr.
    timmelsjoch ist so lange zu wie seit 15 jahren nicht mehr

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!