Bildergalerie: Cape Epic Live-Blog von Simon Stiebjahn: 5. Etappe – Ein Tag zum Vergessen Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Was soll man noch sagen: Drei Stürze, zwei kaputte Schuhe und ein verbogenes Schaltauge sind einfach zu viel für Urs und mich heute
Was soll man noch sagen: Drei Stürze, zwei kaputte Schuhe und ein verbogenes Schaltauge sind einfach zu viel für Urs und mich heute - Foto: Michael Bührer
Vincent ist seit Beginn an Teil des Teams und ein echter Physiotherapie-Experte
Vincent ist seit Beginn an Teil des Teams und ein echter Physiotherapie-Experte - Foto: Ewald Sadie
Unfassbare Morgenstimmung kurz vor dem Start zur 5. Etappe, der Helikopter ist schon in der Luft
Unfassbare Morgenstimmung kurz vor dem Start zur 5. Etappe, der Helikopter ist schon in der Luft - Foto: Michael Bührer
Tobi ein Mechaniker wie er im Bilderbuch steht
Tobi ein Mechaniker wie er im Bilderbuch steht - Foto: Michael Bührer
So hab ich mir das heute nicht vorgestellt
So hab ich mir das heute nicht vorgestellt - Foto: Michael Bührer
Safwaan beglückt uns seit 6 Jahren beim Cape Epic mit seinen Kochkünsten
Safwaan beglückt uns seit 6 Jahren beim Cape Epic mit seinen Kochkünsten - Foto: Ewald Sadie
Meine Leistungswerte auf meinem Sigma ROX 12 bleiben konstant, das Rennglück war heute nicht auf unserer Seite
Meine Leistungswerte auf meinem Sigma ROX 12 bleiben konstant, das Rennglück war heute nicht auf unserer Seite - Foto: Michael Bührer
Knie offen, nicht so wild aber gehört dazu
Knie offen, nicht so wild aber gehört dazu - Foto: Michael Bührer
Janina und Ewald checken den letzten "money-shot"
Janina und Ewald checken den letzten "money-shot" - Foto: Michael Bührer
Heute kann ich selber viel Druck machen und Urs zwischendurch entlasten
Heute kann ich selber viel Druck machen und Urs zwischendurch entlasten - Foto: Michael Bührer
Friedemann behält den Überblick
Friedemann behält den Überblick - Foto: Michael Bührer
Es wechseln sich mal wieder fireroads und Trails in unglaublicher Landschaft ab. Nur schade, dass ich während dem Rennen keine Zeit habe es zu genießen.
Es wechseln sich mal wieder fireroads und Trails in unglaublicher Landschaft ab. Nur schade, dass ich während dem Rennen keine Zeit habe es zu genießen.
Von Beginn an ist das Tempo heute extrem hoch, zunächst läuft alles nach Plan für uns
Von Beginn an ist das Tempo heute extrem hoch, zunächst läuft alles nach Plan für uns - Foto: Michael Bührer
Die Beine drehen gut heute und wir sind gut unterwegs mit Cannondale. Zwischenzeitlich haben wir 2:30 Minuten Vorsprung auf das Team Trek Selle San Marco
Die Beine drehen gut heute und wir sind gut unterwegs mit Cannondale. Zwischenzeitlich haben wir 2:30 Minuten Vorsprung auf das Team Trek Selle San Marco - Foto: Michael Bührer
Cannondale ist früh in der Defensive und muss Gas geben, wenn sie das Trikot verteidigen wollen
Cannondale ist früh in der Defensive und muss Gas geben, wenn sie das Trikot verteidigen wollen - Foto: Michael Bührer
Beuy/Beukes haben sich den Etappensieg redlich verdient
Beuy/Beukes haben sich den Etappensieg redlich verdient - Foto: Michael Bührer
Noch ist das Cape Epic aber nicht zu Ende und wir werden alles versuchen den dritten Rang zurückzuerobern
Noch ist das Cape Epic aber nicht zu Ende und wir werden alles versuchen den dritten Rang zurückzuerobern - Foto: Michael Bührer
Annika umarmt Karl kurz vor dem Start zum Prolog
Annika umarmt Karl kurz vor dem Start zum Prolog - Foto: Michael Bührer
Alban und Karl fahren von Beginn an ihr eigens Tempo, sind uns aber eine echte Hilfe zum Ende der Etappe
Alban und Karl fahren von Beginn an ihr eigens Tempo, sind uns aber eine echte Hilfe zum Ende der Etappe - Foto: Michael Bührer
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!