Bildergalerie: Downhill World Cup 2020 – Maribor: Rennbericht von Nina Hoffmann Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Ein eher winterlicher als herbstlicher Trackwalk in Leogang.
Ein eher winterlicher als herbstlicher Trackwalk in Leogang.
2020 geht Nina mit ihrem eigenen Team an den Start
2020 geht Nina mit ihrem eigenen Team an den Start - unterstützt wird sie von ihrem Mechaniker Erik, ihrem Jenaer Bikeshop und auch mal ihrer kleinen Schwester.
Die Bedingungen in Leogang hätten kaum härter sein können.
Die Bedingungen in Leogang hätten kaum härter sein können.
20201011 Worlds Leogang S1D8288
20201011 Worlds Leogang S1D8288
20201011 Worlds Leogang S1D8292
20201011 Worlds Leogang S1D8292
Das war nicht der erhoffte WM-Lauf!
Das war nicht der erhoffte WM-Lauf!
20201011 Worlds Leogang S1D9319
20201011 Worlds Leogang S1D9319
20201011 Worlds Leogang S1D9346
20201011 Worlds Leogang S1D9346
Auch in Maribor geht's nicht gerade sommerlich zu.
Auch in Maribor geht's nicht gerade sommerlich zu.
Nochmal hochschieben für das große Gap!
Nochmal hochschieben für das große Gap!
Im Steinfeld zeigt Nina schon früh ihren Speed!
Im Steinfeld zeigt Nina schon früh ihren Speed!
20201016 UCI WC Maribor S1D6649
20201016 UCI WC Maribor S1D6649
Auch in Maribor will das Wetter zwischenzeitlich so gar nicht mitspielen.
Auch in Maribor will das Wetter zwischenzeitlich so gar nicht mitspielen.
2517779-6q7eg9y8op3h-maribor20 qualies 5899-original
2517779-6q7eg9y8op3h-maribor20 qualies 5899-original
2517760-9xkwu32szy14-maribor20 qualies 1658-original
2517760-9xkwu32szy14-maribor20 qualies 1658-original
Ohne Sturz wäre Nina schon im ersten Finale weit vorne dabei gewesen
Ohne Sturz wäre Nina schon im ersten Finale weit vorne dabei gewesen - die Zwischenzeiten waren vielversprechend.
Am zweiten Quali-Tag lässt der Regen zum Glück auf sich warten.
Am zweiten Quali-Tag lässt der Regen zum Glück auf sich warten.
Drei große Final-Rennen in nur einer Woche … das schlaucht!
Drei große Final-Rennen in nur einer Woche … das schlaucht!
Am Sonntag schließlich hat Nina endlich ein super Gefühl auf dem Rad und ist bereit für einen schnellen Lauf.
Am Sonntag schließlich hat Nina endlich ein super Gefühl auf dem Rad und ist bereit für einen schnellen Lauf.
20201018 UCI WC Maribor S1D1897
20201018 UCI WC Maribor S1D1897
Auf den letzten paar Sprüngen wird nochmal alles gegeben.
Auf den letzten paar Sprüngen wird nochmal alles gegeben.
Obwohl mit Marine Cabirou eine der besten Fahrerinnen vor ihr gestartet war, kam Nina als Führende ins Ziel.
Obwohl mit Marine Cabirou eine der besten Fahrerinnen vor ihr gestartet war, kam Nina als Führende ins Ziel. - Das bedeutet, dass die Zeit richtig stark war!
20201018 UCI WC Maribor S1D2382
20201018 UCI WC Maribor S1D2382
20201018 UCI WC Maribor S1D2402
20201018 UCI WC Maribor S1D2402
Es ist kaum zu fassen
Es ist kaum zu fassen - fünf Jahre nach ihrem Downhill-Start gewinnt Nina Hoffmann ihren ersten World Cup!
20201018 UCI WC Maribor S1D2522
20201018 UCI WC Maribor S1D2522
20201018 UCI WC Maribor S1D2519
20201018 UCI WC Maribor S1D2519
Today's fastest
Today's fastest - Nina Hoffmann! Es handelt sich um den ersten deutschen World Cup-Sieg nach fast 25 Jahren.
20201018 UCI WC Maribor J7B6010
20201018 UCI WC Maribor J7B6010
20201018 UCI WC Maribor S1D3339
20201018 UCI WC Maribor S1D3339
20201018 UCI WC Maribor S1D3492
20201018 UCI WC Maribor S1D3492
Ob Nina in Portugal direkt nahtlos anknüpfen kann?
Ob Nina in Portugal direkt nahtlos anknüpfen kann? - in etwas über einer Woche sind wir schlauer!
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!