Bildergalerie: Neuer Specialized Gambit Helm: Leichter Fullface-Schutz mit guter Belüftung Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Leichte Fullface-Helme für den Trail- und Enduro-Einsatz werden immer populärer, da sie viel Schutz mit einer guten Belüftung kombinieren
Leichte Fullface-Helme für den Trail- und Enduro-Einsatz werden immer populärer, da sie viel Schutz mit einer guten Belüftung kombinieren - für 350 € gibts nun von Specialized mit dem Gambit eine weitere Option in diesem Bereich.
Zahlreiche große Belüftungsöffnungen sollen den Kopf mit kühler Luft versorgen.
Zahlreiche große Belüftungsöffnungen sollen den Kopf mit kühler Luft versorgen.
Auch am Kinn ist der Helm großflächig ausgespart, um die Belüftung zu maximieren.
Auch am Kinn ist der Helm großflächig ausgespart, um die Belüftung zu maximieren.
Außerdem ist die Konstruktion sehr dünn
Außerdem ist die Konstruktion sehr dünn - das senkt das Gewicht auf unter 700 Gramm. Trotz Leichtbau hat der Gambit übrigens eine ASTM-Zertifizierung für den Downhill-Einsatz.
Geöffnet und geschlossen wird der Specialized Gambit mit einem herkömmlichen Steckverschluss
Geöffnet und geschlossen wird der Specialized Gambit mit einem herkömmlichen Steckverschluss - bei schwereren Downhill-Helmen ist hingegen der Doppel-D-Verschluss verbreitet.
Das Visier soll sich bei einem Sturz schnell vom Helm trennen und somit das Verletzungsrisiko senken
Das Visier soll sich bei einem Sturz schnell vom Helm trennen und somit das Verletzungsrisiko senken - es ist in seiner Position fixiert und fügt sich gut in die Silhouette des Helms ein.
Die Polsterung im Inneren des Helmes fällt spartanisch aus
Die Polsterung im Inneren des Helmes fällt spartanisch aus - das Integrated Fit-System lässt sich per Drehrad in der Weite verstellen, sodass der Helm einfach in seiner Größe zu verstellen ist.
Das MIPS-System ist ebenso an Bord …
Das MIPS-System ist ebenso an Bord …
… wie ein kleines Drehrad zur Anpassung der Größe.
… wie ein kleines Drehrad zur Anpassung der Größe.
specialized-gambit-8571
specialized-gambit-8571
So bitte nicht: Der Specialized Gambit macht einen leichten und schicken Eindruck, darf aber wie jeder Fullface-Helm auf gar keinen Fall mit einer regulären Brille kombiniert werden
So bitte nicht: Der Specialized Gambit macht einen leichten und schicken Eindruck, darf aber wie jeder Fullface-Helm auf gar keinen Fall mit einer regulären Brille kombiniert werden - zum Glück konnten wir nach der Entstehung dieses Bildes unter größter Anstrengung noch vor der Style-Polizei flüchten.
So schon eher: Der Specialized Gambit ist eine interessante Option für all diejnigen, die Wert auf viel Schutz legen, sich aber nicht extra einen schweren Fullface-Helm für den gelegentlichen Bikepark-Ausflug kaufen wollen
So schon eher: Der Specialized Gambit ist eine interessante Option für all diejnigen, die Wert auf viel Schutz legen, sich aber nicht extra einen schweren Fullface-Helm für den gelegentlichen Bikepark-Ausflug kaufen wollen - wer also einen leichten Integral-Helm sucht, hat nun eine größere Auswahl.
specialized-gambit-8609
specialized-gambit-8609
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!