Bildergalerie: Neues Salsa Blackthorn und Cassidy: TITEL Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Salsa Blackthorn in der teuersten Version für 7.499 $
Das Salsa Blackthorn in der teuersten Version für 7.499 $ - Carbon-Rahmen mit Aluminium-Kettenstreben / Fox 36 / Fox DPX2 / SRAM X01 Eagle / Maxxis Assegai; Dissector / Reynolds Carbon-Laufräder
Das Blackthorn ist auch als Rahmenset in Aluminium erhältlich …
Das Blackthorn ist auch als Rahmenset in Aluminium erhältlich …
… oder mit einem Hauptrahmen aus Carbon.
… oder mit einem Hauptrahmen aus Carbon.
Einen Kofferraum hat das Salsa zwar nicht, dafür jedoch eine Vorkehrung, um einen Schlauch sicher zu befestigen.
Einen Kofferraum hat das Salsa zwar nicht, dafür jedoch eine Vorkehrung, um einen Schlauch sicher zu befestigen. - Durch die Öffnung vor dem Dämpfer kann ein Strap geführt werden.
Dank großen Laufrädern, moderner Geometrie, 140 mm Federweg am Heck und 160 mm an der Gabel sollte das Salsa Blackthorn bergab eine gute Figur machen.
Dank großen Laufrädern, moderner Geometrie, 140 mm Federweg am Heck und 160 mm an der Gabel sollte das Salsa Blackthorn bergab eine gute Figur machen.
Die SLX-Version kombiniert den Carbon-Rahmen mit günstigeren Anbauteilen.
Die SLX-Version kombiniert den Carbon-Rahmen mit günstigeren Anbauteilen.
Das Salsa Cassidy Carbon GX Eagle in einer mehr als auffälligen Farbgebung
Das Salsa Cassidy Carbon GX Eagle in einer mehr als auffälligen Farbgebung - 29" / Fox Float 38 / Fox Float X2 / SRAM GX Eagle / DT Swiss M1900
Das Cassidy SLX
Das Cassidy SLX - Aluminium-Rahmen / RockShox Zeb / RockShox Super Deluxe Select+ / Shimano SLX-Bremse und Schaltung
Das Salsa Cassidy basiert auf dem Chassis des Blackthorn, ist aber deutlich abfahrtsorientierter.
Das Salsa Cassidy basiert auf dem Chassis des Blackthorn, ist aber deutlich abfahrtsorientierter.
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!