Bildergalerie: OneUp V2 EDC Multitool mit Threadless Carrier im Test: Farbenfroh versteckt Mehr Bildergalerien

Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Vier Schrauben befinden sich im Lieferumfang
Vier Schrauben befinden sich im Lieferumfang - 100 mm, 80 mm, 60 mm und 40 mm.
Der Vergleich mit dem V1 Tool links (hier sitzen die Speichenschlüssel links und rechts am Tool)
Der Vergleich mit dem V1 Tool links (hier sitzen die Speichenschlüssel links und rechts am Tool)
Trifft man mit der Schraube innen das Gewinde des Threadless Carrier und schiebt das System hoch, sollte man sich in  diesem aufgelaserten Bereich befinden
Trifft man mit der Schraube innen das Gewinde des Threadless Carrier und schiebt das System hoch, sollte man sich in diesem aufgelaserten Bereich befinden - Ist das Tool zu hoch, benötigt man eine kürzere Schraube – andersherum genauso.
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
Zusammen mit dem Tubeless Flickset passt das Tool nun auch in die kurze OneUp-Pumpe (beides separat erhältlich)
Zusammen mit dem Tubeless Flickset passt das Tool nun auch in die kurze OneUp-Pumpe (beides separat erhältlich)
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
oneup-edc-2
OneUp-Components-EDC-V2-Tool-Features
OneUp-Components-EDC-V2-Tool-Features
OneUp-Components-EDC-V2-Range
OneUp-Components-EDC-V2-Range
OneUp-Components-EDC-V2-Range-Banner
OneUp-Components-EDC-V2-Range-Banner
OneUp-Components-EDC-V2-Hand-2
OneUp-Components-EDC-V2-Hand-2
OneUp-Components-EDC-V2-Fox-38-Compatibility-Comp
OneUp-Components-EDC-V2-Fox-38-Compatibility-Comp
So sieht das System innen aus.
So sieht das System innen aus.
Vorbauschrauben wieder gemäß des richtigen Drehmoments festschrauben
Vorbauschrauben wieder gemäß des richtigen Drehmoments festschrauben - fertig!
OneUp EDC V2 Tool Test-20
OneUp EDC V2 Tool Test-20
Nun wird, nachdem man die Vorbauschrauben gelockert hat, das System vorgespannt
Nun wird, nachdem man die Vorbauschrauben gelockert hat, das System vorgespannt - wichtig: nicht festschrauben, sondern nur vorspannen wie bei einer Ahead-Kralle!
Nun wird das Tool von oben eingeschoben, gleichzeitig von unten der Teller mit der Schraube eingesetzt.
Nun wird das Tool von oben eingeschoben, gleichzeitig von unten der Teller mit der Schraube eingesetzt. - Nun muss das Gewinde innen getroffen werden, was etwas fummelig sein kann.
Anhand dieser Länge wählt man die richtige der vier mitgelieferten Schrauben
Anhand dieser Länge wählt man die richtige der vier mitgelieferten Schrauben - (siehe Tabelle)
OneUp EDC V2 Tool Test-16
OneUp EDC V2 Tool Test-16
Zunächst wird die Gabelschaftlänge gemessen
Zunächst wird die Gabelschaftlänge gemessen
OneUp EDC V2 Tool Test-14
OneUp EDC V2 Tool Test-14
OneUp EDC V2 Tool Test-13
OneUp EDC V2 Tool Test-13
Der neue Threadless Carrier bietet Platz für eine Kapsel, in der beispielsweise Tubeless-Stechwerkzeug und -Würstchen verstaut werden können
Der neue Threadless Carrier bietet Platz für eine Kapsel, in der beispielsweise Tubeless-Stechwerkzeug und -Würstchen verstaut werden können
Bling Bling: Das Tool wird wie bekannt von oben eingeschoben und gleitet spürbar leichter hinein und hinaus als der Vorgänger.
Bling Bling: Das Tool wird wie bekannt von oben eingeschoben und gleitet spürbar leichter hinein und hinaus als der Vorgänger.
Zusätzlich zur bereits vorher bekannten Kapsel (rechts) ist eine kleinere dazu gekommen (Mitte)
Zusätzlich zur bereits vorher bekannten Kapsel (rechts) ist eine kleinere dazu gekommen (Mitte)
Nur die kleine Kapsel passt in den Threadless Carrier, die große funktioniert im Halter des vorherigen EDC-Halters und in der großen EDC-Pumpe.
Nur die kleine Kapsel passt in den Threadless Carrier, die große funktioniert im Halter des vorherigen EDC-Halters und in der großen EDC-Pumpe.
Neu: Die Speichenschlüssel haben sich geändert, der Teil des Tools besteht jetzt aus Stahl, statt aus Aluminium.
Neu: Die Speichenschlüssel haben sich geändert, der Teil des Tools besteht jetzt aus Stahl, statt aus Aluminium.
OneUp EDC V2 Tool Test-7
OneUp EDC V2 Tool Test-7
Alles Wichtige ist wieder an Bord – von Innensechskant-Set bis hin zu Torx 25 oder Schlitzschraubendreher.
Alles Wichtige ist wieder an Bord – von Innensechskant-Set bis hin zu Torx 25 oder Schlitzschraubendreher.
OneUp EDC V2 Tool Test-5
OneUp EDC V2 Tool Test-5
OneUp EDC V2 Tool Test-4
OneUp EDC V2 Tool Test-4
OneUp EDC V2 Tool Test-3
OneUp EDC V2 Tool Test-3
OneUp EDC V2 Tool Test-2
OneUp EDC V2 Tool Test-2
Das OneUp V2 EDC Tool im neuen Threadless Carrier
Das OneUp V2 EDC Tool im neuen Threadless Carrier - Das komplette Set kostet knapp 100 € und ist ab sofort erhältlich.
Vier Schrauben befinden sich im Lieferumfang
Vier Schrauben befinden sich im Lieferumfang - 40 mm, 60 mm, 80 mm und 100 mm.
Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!