Am 14. September lädt Canyon zum diesjährigen Open House Day ein. Hier haben interessierte Kunden die Chance einen Blick hinter die Kulissen des Versenders zu werfen. Weiterhin sollen zahlreiche Rennen, geführte Touren und satte Rabatte für einen abwechslungsreichen Tag sorgen.

In rund zwei Wochen ist es wieder so weit: Canyon feiert den Start in die goldene Herbstsaison und lädt zum Open House Day ein. Am Samstag, den 14. September ist das Canyon-Hauptquartiert Dreh- und Angelpunkt für geführte Rennrad-Touren und Einblicke hinter die Kulissen der Entwickler und Prüfingenieure. Führungen durch die Montagehallen lassen das Herz eines jeden Bike-Enthusiasten und Canyon-Fans höher schlagen.

Beim Pumptrack-Rennen wird reichlich Adrenalin in der Luft liegen. Darüber hinaus gibt es praktische Workshops und zahlreiche attraktive Rabatte auf Kompletträder, Bekleidung und Zubehör. Der Open House Day 2019 beginnt morgens um 9 Uhr. Bis 18 Uhr sind Besucher herzlich willkommen. Ebenfalls um 9 Uhr starten die Road-Rides auf dem Gelände des Canyon-Hauptquartiers.

Initiiert von Canyon Parnter Rapha steht der 14. September aber auch im Zeichen des Women’s 100. Rund um den Globus starten bei diesem Event Tausende Frauen gemeinsam auf ihre 100-km-Rennradrunde. Während der letzten Wochen hatte Canyon regelmäßige Trainingsrunden für dieses globale Event angeboten, nun wird das Canyon-Hauptquartier zum Abfahrtsort für Dutzende begeisterte Rennrad-Pilotinnen.

Mehr Informationen hier: www.canyon.com

Infos und Bilder: Pressemitteilung Canyon
  1. benutzerbild

    baconcookie

    dabei seit 07/2019

    anbieten würde sich vorher mal hinzufahren und beratung/test zu absolvieren, dann am open day um rabatt abzugreifen oder eventuell ausgiebiger zu testen.
    Ich war mal an nem freitag nachmittag dort, musste fast ne stunde zur beratung warten weil es wirklich voll war.
    Beratung inklusive vermessung und Test war aber top, die haben sich für jeden die Zeit genommen die er wollte/brauchte.
  2. benutzerbild

    shape

    dabei seit 09/2007

    Manmanman.... open house day.... alleine schon deswegen niemals canyon
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Eos450d

    dabei seit 07/2018

    Ich hab mein Bike vor 3 Jahren da, oder bei den Pure Cycling Dass, weiß nicht mehr genau, geholt.
    Vermessen und Probe fahren ist halt mit langen Schlangen verbunden, hatte aber an jeder Station ganz ordentliche "Berater". Um Größen auszuloten reicht's, wenn du eine Erstberatung "mein erstes MTB" willst kannst du das vergessen, (bezweifelt aber, dass du da allgemein bei Canyon glücklich wirst)
    Gab auf mein Bike nochmal 10% glaub ich. Gilt aber wenn ich mich recht entsinne immer nur für manche Bikes und ließ sich vorher nicht herausfinden welche.
    Was du brauchst ist VIEL Zeit. Ich hab nach dem ersten 3,5 std bis zur Bestellung nochmal 3 std aufs Bike gewartet, obwohl ich's unmontiert mitgenommen hab.
  5. benutzerbild

    AchseDesBoesen

    dabei seit 08/2003

    Ein super Ausflugsziel für Skodafahrer
  6. benutzerbild

    Stefan79

    dabei seit 09/2006

    Eos450d schrieb:

    Ich hab mein Bike vor 3 Jahren da, oder bei den Pure Cycling Dass, weiß nicht mehr genau, geholt.
    Vermessen und Probe fahren ist halt mit langen Schlangen verbunden, hatte aber an jeder Station ganz ordentliche "Berater". Um Größen auszuloten reicht's, wenn du eine Erstberatung "mein erstes MTB" willst kannst du das vergessen, (bezweifelt aber, dass du da allgemein bei Canyon glücklich wirst)
    Gab auf mein Bike nochmal 10% glaub ich. Gilt aber wenn ich mich recht entsinne immer nur für manche Bikes und ließ sich vorher nicht herausfinden welche.
    Was du brauchst ist VIEL Zeit. Ich hab nach dem ersten 3,5 std bis zur Bestellung nochmal 3 std aufs Bike gewartet, obwohl ich's unmontiert mitgenommen hab.


    2016 gab es 5% auf ausgewählte Bikes (habe sogar noch die Preisliste hier
    2017 gab es - soweit ich mich erinnere - keinen Extrarabatt
    2018 gab es sehr sicher keinen Extrarabatt
    2019? Ist jemand dort und kann etwas zu den Preisen sagen?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!