Wer auf der Suche nach einem auffälligen wie individualisierbaren Gravel Bike aus Stahl ist, der könnte bei Sputnik fündig werden. Bei der kleinen Bike-Schmiede aus den Niederlanden handelt es sich um die Gravel-Sparte von St Joris Cycle. Bei den Craft Bike Days 2022 hatte Sputnik das knallige neue Design mit dem Namen Supernova im Gepäck.

Video: Sputnik Gravel Bike

Sputnik – Auffällige Stahl-Renner auf Maß

Sie bezeichnen es als „Evil Plan”, der in Wirklichkeit aber die Erfüllung eines großen Traums sei: Die besten und schönsten Räder auf der ganzen Welt zu bauen. Dieses Ziel verfolgen die beiden Niederländer Alex de Kraker und Chaim Becker, die in Eindhoven Räder auf Maß anfertigen, nun schon seit über zehn Jahren – zunächst mit der Marke St Joris Cycle, die auf der Straße zu Hause ist. Bei Sputnik handelt es sich gewissermaßen um den Gravel-Ableger von St Joris, doch die Zutaten sind dieselben: individuelle und handgefertigte Custom-Bikes mit Wunsch-Geometrie und sehr auffälliger Optik.


… mehr lesen? Den kompletten Artikel zu Sputnik plus das passende Forum zum Diskutieren gibt es auf Rennrad-News.de: Craft Bike Days 2022: Sputnik – Custom Stahl-Gravel Bikes

Wie gefallen euch die Räder von Sputnik?


Alle Artikel zu den Craft Bike Days 2022

  1. benutzerbild

    foreigner

    dabei seit 04/2009

    Clean. Die Siluette hat mich kurz an ein Rad vom Verkehrszeichen erinnert.smilie
    Aber das soll jetzt nichts negatives heißen.
  2. benutzerbild

    AchseDesBoesen

    dabei seit 08/2003

    startet bei 6900eur
    Ganz okay für etwas, das aus dem Russischen übersetzt soviel wie "Trabant" bedeutet 🙃
  3. benutzerbild

    gurkenfolie

    dabei seit 04/2003

    Ganz okay für etwas, das aus dem Russischen übersetzt soviel wie "Trabant" bedeutet 🙃
    Wartezeit wird die gleiche sein.
  4. benutzerbild

    Hugo

    dabei seit 06/2002

    Ganz okay für etwas, das aus dem Russischen übersetzt soviel wie "Trabant" bedeutet 🙃
    Diesen "Trabanten" musst wenigstens nur bezahlen, wenn ihr zusammenkommt. Wenn die Nase voll hast, kostet dich die "Scheidung" nix...im gegenteil. Bekommst evtl. sogar noch was dafür.
  5. benutzerbild

    null-2wo

    dabei seit 04/2011

    Ganz okay für etwas, das aus dem Russischen übersetzt soviel wie "Trabant" bedeutet 🙃
    "Sputnik" wird mWn mit "Begleiter" übersetzt, was ich für nen CustomStahlGravelrahmen (den man ja im optimalfall hoffentlich lange fährt) keinen schlechten namen finde smilie da gibts echt schlimmere.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!