Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wo geht's lang? Hier geht's lang.
Wo geht's lang? Hier geht's lang.
Schon gut gefüllt - aber es kamen noch viele, viele Leute
Schon gut gefüllt - aber es kamen noch viele, viele Leute
Jackson Goldstone stand im Baum und machte ordentlich Stimmung
Jackson Goldstone stand im Baum und machte ordentlich Stimmung
Pabst Blue Ribbon-Kreuz
Pabst Blue Ribbon-Kreuz
Brett Tippie mit Verkleidung ...
Brett Tippie mit Verkleidung ...
... und passendem Helm
... und passendem Helm
Der Siegergürtel sucht einen neuen Besitzer
Der Siegergürtel sucht einen neuen Besitzer
Das schönste Tattoo der Welt
Das schönste Tattoo der Welt
Sam Blenkinsop, gefolgt von Eliot Jackson
Sam Blenkinsop, gefolgt von Eliot Jackson
Anneke Beerten schoss sich mit ihrem 29er Enduro Racebike über die Sprünge.
Anneke Beerten schoss sich mit ihrem 29er Enduro Racebike über die Sprünge. - Leider wurde sie später von einer Windböe erfasst und hatte einen heftigen Crash, der mit 11 Stichen im Unterarm und einem an der Hüfte endete. Dennoch trat sie beim Pumptrack Rennen an und wurde dort Zweite.
Bernardo Cruz gewann den Contest bereits einmal. Auch dieses mal zeigte er extreme Schräglage, aber für den Sieg sollte es nicht ganz reichen.
Bernardo Cruz gewann den Contest bereits einmal. Auch dieses mal zeigte er extreme Schräglage, aber für den Sieg sollte es nicht ganz reichen.
Brendog mit einem Nac Nac
Brendog mit einem Nac Nac - und im Hintergrund geht es schon weiter
Der erste wurde auch schonmal groß geflippt
Der erste wurde auch schonmal groß geflippt
Rémy Metallier zog ordentlich quer
Rémy Metallier zog ordentlich quer
Jordi Lunn möchte abklatschen
Jordi Lunn möchte abklatschen - da fehlt noch einiges
Cam McCaul sorgte wieder für beste Unterhaltung am Mikro
Cam McCaul sorgte wieder für beste Unterhaltung am Mikro
Cruz und Zink schieben den Berg hoch
Cruz und Zink schieben den Berg hoch
Weit über 90°, eine gute Höhe, Lenker weit eingedreht und dazu eine saubere gerade Landung. Dieser Whip überzeugte die Judges.
Weit über 90°, eine gute Höhe, Lenker weit eingedreht und dazu eine saubere gerade Landung. Dieser Whip überzeugte die Judges.
Moment mal. Das ist doch das Rad von Semenuk? Soweit richtig, aber der neue Besitzer ist Dennis Langenstam
Moment mal. Das ist doch das Rad von Semenuk? Soweit richtig, aber der neue Besitzer ist Dennis Langenstam
...
...
Lars Sternbergs Eier bestehen wohl aus dem gleichen Material...
Lars Sternbergs Eier bestehen wohl aus dem gleichen Material...
...wie sein komplett starrer Klunker.
...wie sein komplett starrer Klunker.
Ständig musste die Streckenbegrenzung wieder korrigiert werden
Ständig musste die Streckenbegrenzung wieder korrigiert werden - es wäre für die Zuschauer sonst ziemlich knapp geworden
Die Jungs schießen übrigens mit über 50 über die Sprünge
Die Jungs schießen übrigens mit über 50 über die Sprünge
Einer von diversen Trains
Einer von diversen Trains
Ganz schön hoch!
Ganz schön hoch!
Nebeneinander über die Sprünge? Kein Problem.
Nebeneinander über die Sprünge? Kein Problem.
Bernardo Cruz
Bernardo Cruz
Emilie Siegenthaler schießt sich über die Sprünge auf Platz 3
Emilie Siegenthaler schießt sich über die Sprünge auf Platz 3
Remy Morton beim Toboggan
Remy Morton beim Toboggan
Über den Köpfen der Zuschauer fliegen die Fahrer vorbei
Über den Köpfen der Zuschauer fliegen die Fahrer vorbei
Adolfo Almarza war ebenfalls wieder am Start
Adolfo Almarza war ebenfalls wieder am Start - Den Argentinier hatten wir letztes Jahr auch im <a href="http://www.mtb-news.de/news/2014/11/24/adolfo-almarza-mountainbike-interview/">Interview</a>
Blenky legt quer
Blenky legt quer
Für Andreu Lacondeguy dürften die Crabapple hits fast schon zu klein gewesen sein - von dem was er sonst so gewöhnt ist. So haut er auch nach den Wertungssprüngen noch Tricks wie diesen Superman raus.
Für Andreu Lacondeguy dürften die Crabapple hits fast schon zu klein gewesen sein - von dem was er sonst so gewöhnt ist. So haut er auch nach den Wertungssprüngen noch Tricks wie diesen Superman raus.
....
....
Eigentlich geht's nur darum, die Massen zu begeistern
Eigentlich geht's nur darum, die Massen zu begeistern - egal ob mit Whips oder sonstigen Tricks. Dieser Fahrer zog den höchsten Backflip über den Wertungssprung den ich jeh gesehen habe.
Immerhin hat er noch eine Socke an.
Immerhin hat er noch eine Socke an.
Anton Thelander und Brendog bereiten sich auf die großen Kicker vor
Anton Thelander und Brendog bereiten sich auf die großen Kicker vor
Extended
Extended - Andreu Lacondeguy bei seinem Lieblingstrick
Andreu Lacondeguy
Andreu Lacondeguy - es sollte noch viel höher kommen...
Ameisenperspektive
Ameisenperspektive
Kerr im Train
Kerr im Train
Andreu beim überstreckten Superman
Andreu beim überstreckten Superman
...und fast Vogelperspektive
...und fast Vogelperspektive
Cam Zink mit ganz schön viel Style
Cam Zink mit ganz schön viel Style
Thomas Vanderham. "Godfather" des Whips schlechthin.
Thomas Vanderham. "Godfather" des Whips schlechthin.
Dustin Gilding: Hier gibt sich ein Streckenbauer vom aktuellen Joyride die Ehre. Die Jungs können nicht nur mit der Schaufel gut umgehen.
Dustin Gilding: Hier gibt sich ein Streckenbauer vom aktuellen Joyride die Ehre. Die Jungs können nicht nur mit der Schaufel gut umgehen.
Oldy but Goldie? Heelclicker am Step-Down
Oldy but Goldie? Heelclicker am Step-Down
Wer hat den meisten Swag?
Wer hat den meisten Swag? - Jordie Lunn mit Goldketten beim Nothing
Auch Tyler McCaul nahm den Sieg schon mal mit nach Hause. Seine flachen Whips waren der Wahnsinn, aber auch sie überzeugten die Jury nicht komplett.
Auch Tyler McCaul nahm den Sieg schon mal mit nach Hause. Seine flachen Whips waren der Wahnsinn, aber auch sie überzeugten die Jury nicht komplett.
"My Mom whips better than you"
"My Mom whips better than you"
Die Fahrer schoben teilweise über 20 Mal den Berg hoch, um noch mehr Läufe zu machen
Die Fahrer schoben teilweise über 20 Mal den Berg hoch, um noch mehr Läufe zu machen
Dustin Gilding schießt sich one-handed den ersten Sprung runter. In ziemlich hoch.
Dustin Gilding schießt sich one-handed den ersten Sprung runter. In ziemlich hoch.
Flipflops, keine Knieschoner
Flipflops, keine Knieschoner - klassischer Ed Masters
Das Foto von unten, welches Sven letztes Jahr eher "aus Versehen" gemacht hatte, scheint gut gewesen zu sein. Zumindest wiederholte er die Position unter Brendog auf dem Table. Allerdings mit etwas mehr Sicherheitsabstand.
Das Foto von unten, welches Sven letztes Jahr eher "aus Versehen" gemacht hatte, scheint gut gewesen zu sein. Zumindest wiederholte er die Position unter Brendog auf dem Table. Allerdings mit etwas mehr Sicherheitsabstand.
Wyn Masters
Wyn Masters
Bernard Kerr - jedes Jahr definitiv ein Anwärter auf den Titel, schaffte er es dieses Mal nicht aufs Podium.
Bernard Kerr - jedes Jahr definitiv ein Anwärter auf den Titel, schaffte er es dieses Mal nicht aufs Podium.
Stealth Mode
Stealth Mode - Andreu Lacondeguy, Superman
Close-Up
Close-Up - Andreu beim Superman
Anneke Berten war ebenfalls am Start und zog sich über die Sprünge
Anneke Berten war ebenfalls am Start und zog sich über die Sprünge - sie crashte allerdings später hart
Bernardo Cruz
Bernardo Cruz
Geschwindigkeitsrausch in quer
Geschwindigkeitsrausch in quer
Thomas Vanderham
Thomas Vanderham
Cam Zink kann nicht nur 360 Drops. Hohe Whips mit starker Auslenkung gehören auch in sein Repertoire
Cam Zink kann nicht nur 360 Drops. Hohe Whips mit starker Auslenkung gehören auch in sein Repertoire
schon der erste Sprung hat es ziemlich in sich
schon der erste Sprung hat es ziemlich in sich
Benny Strasser als einziger deutscher Teilnehmer noch in komplettem Rennoutfit...
Benny Strasser als einziger deutscher Teilnehmer noch in komplettem Rennoutfit...
...und Eddy Masters in Crabapple Kiwi-Kluft.
...und Eddy Masters in Crabapple Kiwi-Kluft.
Hier geht gerade nichts schief bei Casey Brown
Hier geht gerade nichts schief bei Casey Brown - Vom MotoX inspiriert lässt sie den "Lazy Foot" beim Sprung herabhängen.
Anneke Beerten mit Verband nach ihrem Sturz
Anneke Beerten mit Verband nach ihrem Sturz
Rémy Metallier
Rémy Metallier
Bernard Kerr
Bernard Kerr
Andreu mit Whip-Off Siegergürtel, Scheck und seinem Sieger YT
Andreu mit Whip-Off Siegergürtel, Scheck und seinem Sieger YT
Tippie aka "Shreddie" und ein glücklicher Zweiter Bernardo Cruz
Tippie aka "Shreddie" und ein glücklicher Zweiter Bernardo Cruz - Zu Ehren des neuen Rocky Mountain "Maiden" hatte sich Brett als die Bikeausgabe des Plattencovers "Eddie" hergerichtet. Let's rooock - ääh, RIIIDDE!
Andreu und Brett feiern seinen Sieg
Andreu und Brett feiern seinen Sieg
Das Podium der besten Whips
Das Podium der besten Whips

Jedes Jahr ein Highlight, jedes Jahr auf viele verschiedene Arten immer ziemlich bekloppt: Die Whip Off Worlds waren trotz verhältnismäßig früher Startzeit am Donnerstag Mittag wieder spektakulär und zogen hunderte Zuschauer hoch auf den Berg zu den Crabapple Hits. Andreu Lacondeguy und Casey Brown sicherten sich den Sieg. Neben unfassbaren Whips gab es wieder Backflips und Supermans über die riesigen Tables zu sehen. Viel Spaß bei der Fotostory:

Wo geht's lang? Hier geht's lang.
# Wo geht's lang? Hier geht's lang.
Schon gut gefüllt - aber es kamen noch viele, viele Leute
# Schon gut gefüllt - aber es kamen noch viele, viele Leute
Jackson Goldstone stand im Baum und machte ordentlich Stimmung
# Jackson Goldstone stand im Baum und machte ordentlich Stimmung
Pabst Blue Ribbon-Kreuz
# Pabst Blue Ribbon-Kreuz
Brett Tippie mit Verkleidung ...
# Brett Tippie mit Verkleidung ...
... und passendem Helm
# ... und passendem Helm
Der Siegergürtel sucht einen neuen Besitzer
# Der Siegergürtel sucht einen neuen Besitzer
Das schönste Tattoo der Welt
# Das schönste Tattoo der Welt
Sam Blenkinsop, gefolgt von Eliot Jackson
# Sam Blenkinsop, gefolgt von Eliot Jackson
Anneke Beerten schoss sich mit ihrem 29er Enduro Racebike über die Sprünge.
# Anneke Beerten schoss sich mit ihrem 29er Enduro Racebike über die Sprünge. - Leider wurde sie später von einer Windböe erfasst und hatte einen heftigen Crash, der mit 11 Stichen im Unterarm und einem an der Hüfte endete. Dennoch trat sie beim Pumptrack Rennen an und wurde dort Zweite.
Bernardo Cruz gewann den Contest bereits einmal. Auch dieses mal zeigte er extreme Schräglage, aber für den Sieg sollte es nicht ganz reichen.
# Bernardo Cruz gewann den Contest bereits einmal. Auch dieses mal zeigte er extreme Schräglage, aber für den Sieg sollte es nicht ganz reichen.
Brendog mit einem Nac Nac
# Brendog mit einem Nac Nac - und im Hintergrund geht es schon weiter
Der erste wurde auch schonmal groß geflippt
# Der erste wurde auch schonmal groß geflippt
Rémy Metallier zog ordentlich quer
# Rémy Metallier zog ordentlich quer
Jordi Lunn möchte abklatschen
# Jordi Lunn möchte abklatschen - da fehlt noch einiges
Cam McCaul sorgte wieder für beste Unterhaltung am Mikro
# Cam McCaul sorgte wieder für beste Unterhaltung am Mikro
Cruz und Zink schieben den Berg hoch
# Cruz und Zink schieben den Berg hoch
Weit über 90°, eine gute Höhe, Lenker weit eingedreht und dazu eine saubere gerade Landung. Dieser Whip überzeugte die Judges.
# Weit über 90°, eine gute Höhe, Lenker weit eingedreht und dazu eine saubere gerade Landung. Dieser Whip überzeugte die Judges.
Moment mal. Das ist doch das Rad von Semenuk? Soweit richtig, aber der neue Besitzer ist Dennis Langenstam
# Moment mal. Das ist doch das Rad von Semenuk? Soweit richtig, aber der neue Besitzer ist Dennis Langenstam
...
# ...
Lars Sternbergs Eier bestehen wohl aus dem gleichen Material...
# Lars Sternbergs Eier bestehen wohl aus dem gleichen Material...
...wie sein komplett starrer Klunker.
# ...wie sein komplett starrer Klunker.
Ständig musste die Streckenbegrenzung wieder korrigiert werden
# Ständig musste die Streckenbegrenzung wieder korrigiert werden - es wäre für die Zuschauer sonst ziemlich knapp geworden
Die Jungs schießen übrigens mit über 50 über die Sprünge
# Die Jungs schießen übrigens mit über 50 über die Sprünge
Einer von diversen Trains
# Einer von diversen Trains
Ganz schön hoch!
# Ganz schön hoch!
Nebeneinander über die Sprünge? Kein Problem.
# Nebeneinander über die Sprünge? Kein Problem.
Bernardo Cruz
# Bernardo Cruz
Emilie Siegenthaler schießt sich über die Sprünge auf Platz 3
# Emilie Siegenthaler schießt sich über die Sprünge auf Platz 3
Remy Morton beim Toboggan
# Remy Morton beim Toboggan
Über den Köpfen der Zuschauer fliegen die Fahrer vorbei
# Über den Köpfen der Zuschauer fliegen die Fahrer vorbei
Adolfo Almarza war ebenfalls wieder am Start
# Adolfo Almarza war ebenfalls wieder am Start - Den Argentinier hatten wir letztes Jahr auch im <a href="http://www.mtb-news.de/news/2014/11/24/adolfo-almarza-mountainbike-interview/">Interview</a>
Blenky legt quer
# Blenky legt quer
Für Andreu Lacondeguy dürften die Crabapple hits fast schon zu klein gewesen sein - von dem was er sonst so gewöhnt ist. So haut er auch nach den Wertungssprüngen noch Tricks wie diesen Superman raus.
# Für Andreu Lacondeguy dürften die Crabapple hits fast schon zu klein gewesen sein - von dem was er sonst so gewöhnt ist. So haut er auch nach den Wertungssprüngen noch Tricks wie diesen Superman raus.
....
# ....
Eigentlich geht's nur darum, die Massen zu begeistern
# Eigentlich geht's nur darum, die Massen zu begeistern - egal ob mit Whips oder sonstigen Tricks. Dieser Fahrer zog den höchsten Backflip über den Wertungssprung den ich jeh gesehen habe.
Immerhin hat er noch eine Socke an.
# Immerhin hat er noch eine Socke an.
Anton Thelander und Brendog bereiten sich auf die großen Kicker vor
# Anton Thelander und Brendog bereiten sich auf die großen Kicker vor
Extended
# Extended - Andreu Lacondeguy bei seinem Lieblingstrick
Andreu Lacondeguy
# Andreu Lacondeguy - es sollte noch viel höher kommen...
Ameisenperspektive
# Ameisenperspektive
Kerr im Train
# Kerr im Train
Andreu beim überstreckten Superman
# Andreu beim überstreckten Superman
...und fast Vogelperspektive
# ...und fast Vogelperspektive
Cam Zink mit ganz schön viel Style
# Cam Zink mit ganz schön viel Style
Thomas Vanderham. "Godfather" des Whips schlechthin.
# Thomas Vanderham. "Godfather" des Whips schlechthin.
Dustin Gilding: Hier gibt sich ein Streckenbauer vom aktuellen Joyride die Ehre. Die Jungs können nicht nur mit der Schaufel gut umgehen.
# Dustin Gilding: Hier gibt sich ein Streckenbauer vom aktuellen Joyride die Ehre. Die Jungs können nicht nur mit der Schaufel gut umgehen.
Oldy but Goldie? Heelclicker am Step-Down
# Oldy but Goldie? Heelclicker am Step-Down
Wer hat den meisten Swag?
# Wer hat den meisten Swag? - Jordie Lunn mit Goldketten beim Nothing
Auch Tyler McCaul nahm den Sieg schon mal mit nach Hause. Seine flachen Whips waren der Wahnsinn, aber auch sie überzeugten die Jury nicht komplett.
# Auch Tyler McCaul nahm den Sieg schon mal mit nach Hause. Seine flachen Whips waren der Wahnsinn, aber auch sie überzeugten die Jury nicht komplett.
"My Mom whips better than you"
# "My Mom whips better than you"
Die Fahrer schoben teilweise über 20 Mal den Berg hoch, um noch mehr Läufe zu machen
# Die Fahrer schoben teilweise über 20 Mal den Berg hoch, um noch mehr Läufe zu machen
Dustin Gilding schießt sich one-handed den ersten Sprung runter. In ziemlich hoch.
# Dustin Gilding schießt sich one-handed den ersten Sprung runter. In ziemlich hoch.
Flipflops, keine Knieschoner
# Flipflops, keine Knieschoner - klassischer Ed Masters
Das Foto von unten, welches Sven letztes Jahr eher "aus Versehen" gemacht hatte, scheint gut gewesen zu sein. Zumindest wiederholte er die Position unter Brendog auf dem Table. Allerdings mit etwas mehr Sicherheitsabstand.
# Das Foto von unten, welches Sven letztes Jahr eher "aus Versehen" gemacht hatte, scheint gut gewesen zu sein. Zumindest wiederholte er die Position unter Brendog auf dem Table. Allerdings mit etwas mehr Sicherheitsabstand.
Wyn Masters
# Wyn Masters
Bernard Kerr - jedes Jahr definitiv ein Anwärter auf den Titel, schaffte er es dieses Mal nicht aufs Podium.
# Bernard Kerr - jedes Jahr definitiv ein Anwärter auf den Titel, schaffte er es dieses Mal nicht aufs Podium.
Stealth Mode
# Stealth Mode - Andreu Lacondeguy, Superman
Close-Up
# Close-Up - Andreu beim Superman
Anneke Berten war ebenfalls am Start und zog sich über die Sprünge
# Anneke Berten war ebenfalls am Start und zog sich über die Sprünge - sie crashte allerdings später hart
Bernardo Cruz
# Bernardo Cruz
Geschwindigkeitsrausch in quer
# Geschwindigkeitsrausch in quer
Thomas Vanderham
# Thomas Vanderham
Cam Zink kann nicht nur 360 Drops. Hohe Whips mit starker Auslenkung gehören auch in sein Repertoire
# Cam Zink kann nicht nur 360 Drops. Hohe Whips mit starker Auslenkung gehören auch in sein Repertoire
schon der erste Sprung hat es ziemlich in sich
# schon der erste Sprung hat es ziemlich in sich
Benny Strasser als einziger deutscher Teilnehmer noch in komplettem Rennoutfit...
# Benny Strasser als einziger deutscher Teilnehmer noch in komplettem Rennoutfit...
...und Eddy Masters in Crabapple Kiwi-Kluft.
# ...und Eddy Masters in Crabapple Kiwi-Kluft.
Hier geht gerade nichts schief bei Casey Brown
# Hier geht gerade nichts schief bei Casey Brown - Vom MotoX inspiriert lässt sie den "Lazy Foot" beim Sprung herabhängen.
Anneke Beerten mit Verband nach ihrem Sturz
# Anneke Beerten mit Verband nach ihrem Sturz
Rémy Metallier
# Rémy Metallier
Bernard Kerr
# Bernard Kerr
Andreu mit Whip-Off Siegergürtel, Scheck und seinem Sieger YT
# Andreu mit Whip-Off Siegergürtel, Scheck und seinem Sieger YT
Tippie aka "Shreddie" und ein glücklicher Zweiter Bernardo Cruz
# Tippie aka "Shreddie" und ein glücklicher Zweiter Bernardo Cruz - Zu Ehren des neuen Rocky Mountain "Maiden" hatte sich Brett als die Bikeausgabe des Plattencovers "Eddie" hergerichtet. Let's rooock - ääh, RIIIDDE!
Andreu und Brett feiern seinen Sieg
# Andreu und Brett feiern seinen Sieg
Das Podium der besten Whips
# Das Podium der besten Whips

Ergebnisse

Herren

  1. Andreu Lacondeguy
  2. Bernardo Cruz
  3. Ryan Howard
  4. Sam Blenkinsop
  5. Tyler McCaul
  6. Remy Metailler

Damen

  1. Casey Brown
  2. Lorraine Blancher
  3. Emilie Siegenthaler

Alle Artikel zum Crankworx 2015 in Whistler

  1. benutzerbild

    Upgrayedd

    dabei seit 03/2010

    Unglaubliche Bilder wie jedes Jahr !!!
  2. benutzerbild

    Tobias

    dabei seit 08/2001

    Überragend - einfach ein Fest!
  3. benutzerbild

    Ganiscol

    dabei seit 03/2012

    Die beste Flugshow der Welt. Und die Bilder davon sind erstklassig!
  4. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 09/2000

    Scheint irre gewesen zu sein - Wahnsinns-Fotos!
  5. benutzerbild

    Der_Kater_Bolle

    dabei seit 03/2015

    Jordie Lunn jetzt bei YT und nicht mehr bei Rocky Mountain Bikes?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!