Slopestyle ist eine noch vergleichsweise junge MTB-Disziplin und entwickelt sich entsprechend schnell weiter. Immer, wenn man gerade denkt, krasser geht es nicht mehr, kommt eine neue Riege junger und motivierter Fahrer und setzt noch einen drauf. Die Top 3-Läufe vom Crankworx Festival in Rotorua von Emil Johansson, Nicholi Rogatkin und Erik Fedko könnten drei der besten Läufe alle Zeiten sein – macht euch selbst ein Bild:

Was sagt ihr zum aktuellen Niveau der Slopestyle-Elite?


Noch mehr MTB-Clips gibt es hier – und das sind die letzten fünf Videos:

  1. benutzerbild

    goldencore

    dabei seit 06/2011

    Chapeau! Die Wagner-Schreibe exakt getroffen!
  2. benutzerbild

    AciD_Coffee

    dabei seit 08/2015

    FIT, FITTER, FEDKO!
    UNGERECHTER VORTEIL? DIE WAHRHEIT ÜBER ROGATKINS HELMVISIER


    ??
  3. benutzerbild

    bikespammer

    dabei seit 09/2007

    ciao Hannes

    wer ist dieser F.J. Wagner ? smilie

    Sonst wären es auch für mich drei der besten Slopestyle-Runs aller Zeiten.
    wir reden in 1-2 Jahren nochmal darüber ! smilie
    smilie
  4. benutzerbild

    alex m.

    dabei seit 07/2004

    hört doch endlich auf mit diesen reisserischen Aussagen !
    ihr kommt mir bald vor wie die BILD !

    ich hab jetzt nicht alle finalläufe der letzten jahren im kopf, aber das niveau steigt kontinuierlich: die tricks werden immer schwieriger. ich weiß noch, wie ich vor ein paar jahren über einen front flip tuck nohand gestaunt hatte. und wenns mal wieder so weit ist, dass das jemand alle anderen runs vor ihm, die also überhaupt jemals gemacht wurden, getoppt hat, dann ist war das der beste run aller zeiten. das ist einfach eine objektive tatsache.
  5. benutzerbild

    Martin K S

    dabei seit 05/2008

    Warum ist es den Kommentatoren so wichtig, dass eine Nordamerikaner vorne ist?!

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!