Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Eine wochenlange Hitzewelle und sehr wenig Niederschlag sorgten für mehr als trockene Bedingungen
Eine wochenlange Hitzewelle und sehr wenig Niederschlag sorgten für mehr als trockene Bedingungen - über der Strecke hing konstant eine riesige Staubwolke.
Steine gibt's in Ilmenau genug
Steine gibt's in Ilmenau genug - auf dem Geröll, das aus dem Boden gefahren wurde, könnte man sicherlich einige Kilometer Bahntrasse verlegen.
Das Damoklesschwert des Waldbrands schwebte konstant über der Veranstaltung
Das Damoklesschwert des Waldbrands schwebte konstant über der Veranstaltung - die Organisation hatte vorgesorgt und unter anderem zahlreiche Feuerlöscher im Wald verteilt.
Nach einem Jahr Pause darf Max Hartenstern am kommenden Wochenende in Snowshoe endlich wieder den Deutschlandärmel tragen.
Nach einem Jahr Pause darf Max Hartenstern am kommenden Wochenende in Snowshoe endlich wieder den Deutschlandärmel tragen. - Sein Team hat nur Trikots mit Ärmel bestellt und ihn damit etwas unter Druck gestellt.
Damit die Zuschauer auch etwas von der Show sehen, wurde der Zielbereich regelmäßig gewässert
Damit die Zuschauer auch etwas von der Show sehen, wurde der Zielbereich regelmäßig gewässert - als großer Fehler sollte sich später herausstellen, dass der Schlauch nie aus dem Ziel entfernt wurde … doch dazu weiter unten mehr.
Es ist zwar nur ein iXS Cup, aber das bedeutet ja nicht, dass man nicht basteln darf wie die Profis beim World Cup.
Es ist zwar nur ein iXS Cup, aber das bedeutet ja nicht, dass man nicht basteln darf wie die Profis beim World Cup. - Hier wird gerade der Dämpfer von Lucas Rham kurz vorm Seeding am Bus von Timo Pries repariert.
Der Erlanger hat sogar eine Unterdruckpumpe zum Entlüften verbaut.
Der Erlanger hat sogar eine Unterdruckpumpe zum Entlüften verbaut. - Später war Lucas sogar schneller … aber es sind eben alle faire Sportsfreunde!
Aus Platzgründen kann der Shuttlebus in Ilmenau nicht bis ganz hoch fahren
Aus Platzgründen kann der Shuttlebus in Ilmenau nicht bis ganz hoch fahren - etwa 5 Minuten Schieben sind leider angesagt.
Die legendäre Fankurve war natürlich auch wieder gut besucht und richtig laut!
Die legendäre Fankurve war natürlich auch wieder gut besucht und richtig laut! - Vor allem wenn mit Mark Balbierer ein Ilmenauer vorbeikommt.
DM-Ilmenau-Finale-1235
DM-Ilmenau-Finale-1235
Lea Kumpf sicherte sich den Sieg der U19-Klasse in der DM-Wertung
Lea Kumpf sicherte sich den Sieg der U19-Klasse in der DM-Wertung
Auf Rang 2 landete Lotta Weinmann, die eigentlich eher im Enduro-Bereich zu finden ist.
Auf Rang 2 landete Lotta Weinmann, die eigentlich eher im Enduro-Bereich zu finden ist.
Lea Kumpf ist neue Deutsche Meisterin vor Lotta Weinmann und Maxima Jaax
Lea Kumpf ist neue Deutsche Meisterin vor Lotta Weinmann und Maxima Jaax
Es ist unglaublich, was für ein Tempo die Fahrer der U17-Klasse bereits draufhaben
Es ist unglaublich, was für ein Tempo die Fahrer der U17-Klasse bereits draufhaben - Elias Stubergh Verstad sicherte sich Rang 2, allerdings nicht in der DM-Wertung – er ist nämlich Norweger.
Lino Neumann wurde Dritter, darf sich allerdings in Zukunft Deutscher Meister nennen
Lino Neumann wurde Dritter, darf sich allerdings in Zukunft Deutscher Meister nennen - erster wurde nämlich …
… mit Marco Lamaris ein Grieche
… mit Marco Lamaris ein Grieche - und der kann bekanntermaßen nur griechischer Meister werden.
Max Becker wurde mit unter 1 Sekunde Rückstand Deutscher Vizemeister.
Max Becker wurde mit unter 1 Sekunde Rückstand Deutscher Vizemeister.
Lino Neumann wurde Deutscher U17-Meister vor Max Becker und Lukas Lämmlein.
Lino Neumann wurde Deutscher U17-Meister vor Max Becker und Lukas Lämmlein.
Mit Tom Zschippigs Sieg in der U19-Klasse ging ein weiterer Titel an den Nachwuchs des DH Talent Team
Mit Tom Zschippigs Sieg in der U19-Klasse ging ein weiterer Titel an den Nachwuchs des DH Talent Team
Nico Schlebes wurde vorher durchaus als Favorit gewertet, patzte im Finale allerdings.
Nico Schlebes wurde vorher durchaus als Favorit gewertet, patzte im Finale allerdings.
Nicht sehr schnell dafür aber stylish war Jesse Schulte unterwegs.
Nicht sehr schnell dafür aber stylish war Jesse Schulte unterwegs.
Tom Zschippig sicherte sich den Titel vor Leif Kohlgruber und Nikolaus Müller.
Tom Zschippig sicherte sich den Titel vor Leif Kohlgruber und Nikolaus Müller.
Leider flog der Helikopter am Wochenende so einige Einsätze
Leider flog der Helikopter am Wochenende so einige Einsätze - Hitze, Staub und eine aufgelöste Strecke sorgten vor allem im Hobby-Feld für den ein oder anderen Zwischenfall. Wir wünschen allen Verletzten eine schnelle Genesung.
Von der ersten Sekunde an beeindruckend unterwegs war Ramona Kupferschmied
Von der ersten Sekunde an beeindruckend unterwegs war Ramona Kupferschmied - Chancen auf den Titel hatte sie jedoch nicht. 9 Sekunden Rückstand waren dann doch zu viel … außerdem ist sie Schweizerin.
Stattdessen freute sich Charlotte Germann über die Silbermedaille bei der DM
Stattdessen freute sich Charlotte Germann über die Silbermedaille bei der DM - zum Germann-Champion langte es nicht.
Dritte in der DM-Wertung wurde Justine Welzel.
Dritte in der DM-Wertung wurde Justine Welzel.
Doch gegen Nina Hoffmanns aktuellen Speed war kein Kraut gewachsen
Doch gegen Nina Hoffmanns aktuellen Speed war kein Kraut gewachsen - die Santa Cruz Syndicate-Fahrerin sicherte sich mehr als überlegen den Sieg.
Nina Hoffmann wurde vor Charlotte Germann und Justine Welzel Deutsche Meisterin.
Nina Hoffmann wurde vor Charlotte Germann und Justine Welzel Deutsche Meisterin.
Die Medaillen-Sammlung im Hause Hoffmann wächst und wächst.
Die Medaillen-Sammlung im Hause Hoffmann wächst und wächst.
Schon ganz junge Fans waren im Ziel
Schon ganz junge Fans waren im Ziel - allerdings nicht ganz so beeindruckt wie die Großen.
Neben der Deutschen Meisterschaft wurde natürlich auch der internationale iXS Downhill Cup ausgetragen.
Neben der Deutschen Meisterschaft wurde natürlich auch der internationale iXS Downhill Cup ausgetragen.
Dieses natürliche Gap im unteren Teil war bei vielen Fahrern Gesprächsthema.
Dieses natürliche Gap im unteren Teil war bei vielen Fahrern Gesprächsthema. - Man springt aus einer harten Kompression einige Meter hinter die Wurzeln zwischen den Matten.
Eine weitere Schlüsselstelle war das Steinfeld
Eine weitere Schlüsselstelle war das Steinfeld - dieses wurde auf 29"-Laufräder upgedatet, was einigen zu schaffen machte.
DM-Ilmenau-Finale-2271
DM-Ilmenau-Finale-2271
Grip war über das ganze Wochenende absolute Mangelware.
Grip war über das ganze Wochenende absolute Mangelware.
Johannes Fischbach hat sich in letzter Zeit in guter Form präsentiert
Johannes Fischbach hat sich in letzter Zeit in guter Form präsentiert - fing sich in Andorra allerdings eine Corona-Infektion ein und konnte erst sehr spontan und ziemlich schlapp anreisen. Trotzdem reichte es zu Silber.
DM-Ilmenau-Finale-2-4
DM-Ilmenau-Finale-2-4
Benny Herold, aka Pavel P, sicherte sich den Sieg bei den Pro Masters 1 bis 40 Jahre …
Benny Herold, aka Pavel P, sicherte sich den Sieg bei den Pro Masters 1 bis 40 Jahre …
… die Pro Masters 2 gingen an das Ilmenauer Urgestein Frank „Hede“ Hedwig.
… die Pro Masters 2 gingen an das Ilmenauer Urgestein Frank „Hede“ Hedwig. - Der 42-jährige Rad-Art-Chefmechaniker war sogar knapp schneller als die Masters 1 und gewann damit die iXS Cup-Wertung.
Das Moderatoren-Duo bestehend aus Uwe Buchholz …
Das Moderatoren-Duo bestehend aus Uwe Buchholz …
… und dem frischgebackenen Rad-Art-Ilmenau-Chef Steffen „Stöps“ Marquardt unterhielt die Menge ziemlich gekonnt.
… und dem frischgebackenen Rad-Art-Ilmenau-Chef Steffen „Stöps“ Marquardt unterhielt die Menge ziemlich gekonnt.
Doch auch die Fahrer sorgten für einiges an Unterhaltung.
Doch auch die Fahrer sorgten für einiges an Unterhaltung.
Hannes Lehmann versucht sein Glück seit einiger Zeit im World Cup
Hannes Lehmann versucht sein Glück seit einiger Zeit im World Cup - bei der DM lief es für den Sachsen leider gar nicht.
Lucas Rham unterstützt uns des Öfteren bei Bike-Tests
Lucas Rham unterstützt uns des Öfteren bei Bike-Tests - im Seeding war er knapp dran an einer Medaille, im Finale schlichen sich dann zu viele Fahrfehler dran.
Der Ex-Meister Simon Maurer äußerte sich vom ersten Tag an äußerst kritisch über die Strecke
Der Ex-Meister Simon Maurer äußerte sich vom ersten Tag an äußerst kritisch über die Strecke - am Finale konnte er auch nicht wirklich in den Titelkampf eingreifen.
Für viel Aufmerksamkeit sorgte die Seeding-Zeit von Thore Hemmerling, von dem kaum jemand je gehört hatte und der auf einem Enduro-Bike unterwegs war.
Für viel Aufmerksamkeit sorgte die Seeding-Zeit von Thore Hemmerling, von dem kaum jemand je gehört hatte und der auf einem Enduro-Bike unterwegs war. - Halten wir erst mal fest, dass der Name wie gemacht für einen Downhill-Fahrer ist. Eine Recherche ergab, dass er im XC-Bereich aktiv ist.
Tristan Botteram schien als einziger in der Lage zu sein, Max Hartenstern das Wasser zu reichen
Tristan Botteram schien als einziger in der Lage zu sein, Max Hartenstern das Wasser zu reichen - der Canyon-Fahrer ist allerdings Niederländer und kam im Finale auch nicht ganz an die Top-Zeit heran. Rang 2 für ihn.
Bryn Dickerson aus Neuseeland sorgte für ein sehr international besetztes Podium im iXS Cup.
Bryn Dickerson aus Neuseeland sorgte für ein sehr international besetztes Podium im iXS Cup.
Die Fahrer hatten den ganzen Tag über mit viel Staub und extrem hartem Licht zu kämpfen.
Die Fahrer hatten den ganzen Tag über mit viel Staub und extrem hartem Licht zu kämpfen.
DM-Ilmenau-Finale-1060
DM-Ilmenau-Finale-1060
Erik Irmisch wollte eigentlich auf gaaaar keinen Fall einen Whip ziehen
Erik Irmisch wollte eigentlich auf gaaaar keinen Fall einen Whip ziehen - der YT-Entwicklungsfahrer konnte allerdings nicht aus seiner Haut und tat es dann doch. Mit Whip zur Bronze-Medaille.
Obwohl der Sieg mehr als wahrscheinlich war, muss der Druck auf Max Hartensterns Schultern amtlich gewesen sein
Obwohl der Sieg mehr als wahrscheinlich war, muss der Druck auf Max Hartensterns Schultern amtlich gewesen sein - im Rennlauf rutschte der Cube-Fahrer sogar von der Linie und fast durchs Flatterband. Es war einfach wirklich schwierig, sauber zu fahren.
Am Heck setzte er auf einen gecutteten Schwalbe Dirty Dan-Matschreifen …
Am Heck setzte er auf einen gecutteten Schwalbe Dirty Dan-Matschreifen …
… mit Insert gegen Snakebites (haha)!
… mit Insert gegen Snakebites (haha)! - Thüringen ist ja auch bekannt als das Australien Deutschlands.
Bei der Siegerehrung war mit einigen Ilmenauer Siegern eine absolute Eskalation vorprogrammiert.
Bei der Siegerehrung war mit einigen Ilmenauer Siegern eine absolute Eskalation vorprogrammiert.
Mark Balbierer aus Ilmenau siegte in der Hobby-Klasse vor Florian Kulike und Daniel Schamul, ebenfalls aus Ilmenau
Mark Balbierer aus Ilmenau siegte in der Hobby-Klasse vor Florian Kulike und Daniel Schamul, ebenfalls aus Ilmenau - wir lassen das Bild zum Genießen mal so stehen.
Die Fans hatten alles dabei, was Krach macht
Die Fans hatten alles dabei, was Krach macht - sogar eine Posaune.
Kritische Blicke vom BDR-Kommissär
Kritische Blicke vom BDR-Kommissär - er hatte sich wohl eine etwas feierlichere Atmosphäre gewünscht.
Niemand kam trocken vom Podium
Niemand kam trocken vom Podium - war das der längst überfällige Regen?
Nein, es war Rick Balbierer mit dem Wasserschlauch zur Ziel-Bewässerung.
Nein, es war Rick Balbierer mit dem Wasserschlauch zur Ziel-Bewässerung.
DM-Ilmenau-Finale-2695
DM-Ilmenau-Finale-2695
Erik Irmisch wurde auch nicht gerade verschont …
Erik Irmisch wurde auch nicht gerade verschont …
… und wusste sofort, wo er sich zu bedanken hatte.
… und wusste sofort, wo er sich zu bedanken hatte.
Max Hartenstern ist der neue Deutsche Meister
Max Hartenstern ist der neue Deutsche Meister - Silber ging an Johannes Fischbach, Bronze an Erik Irmisch.
Stagediving vom Podest
Stagediving vom Podest - kennt man von anderen Rennen jetzt nicht unbedingt.
Hat's einen Zahnabdruck hinterlassen, Max?
Hat's einen Zahnabdruck hinterlassen, Max?
Das nennt man Vorbereitung
Das nennt man Vorbereitung - ein prächtiges Trinkgefäß, um majestätisch den Sieg zu begießen, war bei Frank Hedwig mit im Gepäck.
Das sind die neuen Deutschen Meister
Das sind die neuen Deutschen Meister - und einige Medaillen-Träger.
Wir sagen Tschau aus Ilmenau!
Wir sagen Tschau aus Ilmenau!

Ilmenau ist ein absoluter Klassiker im iXS Cup-Kalender. Die letzten zwei Jahre musste das Rennen pandemiebedingt ausfallen – 2022 wurde das Comeback nun sogar mit einer Deutschen Meisterschaft gefeiert. Dafür bot die Goethe-Stadt ein Rennen, das kaum typischer für Ilmenau sein könnte: blauer Himmel, extrem staubige Bedingungen mit viel Geröll, eine anspruchsvolle, aber kurze Strecke und frenetische Fans. Viel Spaß mit unserer Fotostory von der Deutschen Meisterschaft im Downhill 2022.

Mit Max Hartenstern und Nina Hoffmann haben sich die beiden haushohen Favoriten erneut zu den Deutschen Meistern der Elite-Klassen gekrönt. Beide legten beeindruckende Zeiten hin, an die auch im internationalen Starterfeld niemand mehr herankam (hier die Ergebnisse). Ganz selbstverständlich war das allerdings nicht – denn die Ilmenauer Strecke hatte es durchaus in sich. Durch den trockenen Sommer war der Boden am Lindenberg völlig ausgetrocknet. Dazu kommt eine Ilmenauer Besonderheit: das faustgroße Geröll – ein Überbleibsel der Bergbau-Geschichte der Goethe-Stadt. Eine nicht ganz einfache Streckenführung und herausfordernde Features wie das Steinfeld oder die Donauwellen ergaben schwierige Bedingungen, die jeden kleinsten Fahrfehler sofort bestraften.

Eine wochenlange Hitzewelle und sehr wenig Niederschlag sorgten für mehr als trockene Bedingungen
# Eine wochenlange Hitzewelle und sehr wenig Niederschlag sorgten für mehr als trockene Bedingungen - über der Strecke hing konstant eine riesige Staubwolke.
Diashow: Deutsche Downhill-Meisterschaft 2022 – Ilmenau: Fotostory vom Finale
Benny Herold, aka Pavel P, sicherte sich den Sieg bei den Pro Masters 1 bis 40 Jahre …
Tristan Botteram schien als einziger in der Lage zu sein, Max Hartenstern das Wasser zu reichen
… und wusste sofort, wo er sich zu bedanken hatte.
Johannes Fischbach hat sich in letzter Zeit in guter Form präsentiert
Die Fans hatten alles dabei, was Krach macht
Diashow starten »
Steine gibt's in Ilmenau genug
# Steine gibt's in Ilmenau genug - auf dem Geröll, das aus dem Boden gefahren wurde, könnte man sicherlich einige Kilometer Bahntrasse verlegen.
Das Damoklesschwert des Waldbrands schwebte konstant über der Veranstaltung
# Das Damoklesschwert des Waldbrands schwebte konstant über der Veranstaltung - die Organisation hatte vorgesorgt und unter anderem zahlreiche Feuerlöscher im Wald verteilt.

Umso beeindruckender die Leistungen der Sieger. Max Hartenstern siegte mit ganzen 3,5 Sekunden Vorsprung – und das trotz eines gewaltigen Fahrfehlers im untersten Viertel der Strecke. Zweiter wurde Johannes Fischbach, der das ganze Wochenende mit den Nachwirkungen einer Corona-Infektion zu kämpfen hatte, gefolgt vom Urgestein Erik Irmisch. Bei den Frauen hatte Nina Hoffmann deutlich weniger Konkurrenzdruck und konnte sich über ganze 12 Sekunden Vorsprung vor Charlotte Germann und Justine Welzel freuen.

Nach einem Jahr Pause darf Max Hartenstern am kommenden Wochenende in Snowshoe endlich wieder den Deutschlandärmel tragen.
# Nach einem Jahr Pause darf Max Hartenstern am kommenden Wochenende in Snowshoe endlich wieder den Deutschlandärmel tragen. - Sein Team hat nur Trikots mit Ärmel bestellt und ihn damit etwas unter Druck gestellt.

Spannend wurde es bei den U19-Klassen – hier siegten letztendlich Tom Zschippig und Lea Kumpf vom DH Talent Team. Lino Neumann gewann die U17 der Männer mit einer ziemlich starken Zeit. Den größten Jubel bekam wohl der Ilmenauer Frank Hedwig für seinen Sieg der Pro Masters 2-Klasse, die etwas jüngeren Herren gewann Benny Herold. Kleiner Fakt am Rande: Es handelte sich um die 30. Deutsche Meisterschaft im Downhill – ein ehrwürdiges Jubiläum, dem Ilmenau mit seiner Rückkehr in den iXS Downhill Cup mehr als gerecht werden konnte.

Damit die Zuschauer auch etwas von der Show sehen, wurde der Zielbereich regelmäßig gewässert
# Damit die Zuschauer auch etwas von der Show sehen, wurde der Zielbereich regelmäßig gewässert - als großer Fehler sollte sich später herausstellen, dass der Schlauch nie aus dem Ziel entfernt wurde … doch dazu weiter unten mehr.
Es ist zwar nur ein iXS Cup, aber das bedeutet ja nicht, dass man nicht basteln darf wie die Profis beim World Cup.
# Es ist zwar nur ein iXS Cup, aber das bedeutet ja nicht, dass man nicht basteln darf wie die Profis beim World Cup. - Hier wird gerade der Dämpfer von Lucas Rham kurz vorm Seeding am Bus von Timo Pries repariert.
Der Erlanger hat sogar eine Unterdruckpumpe zum Entlüften verbaut.
# Der Erlanger hat sogar eine Unterdruckpumpe zum Entlüften verbaut. - Später war Lucas sogar schneller … aber es sind eben alle faire Sportsfreunde!
Aus Platzgründen kann der Shuttlebus in Ilmenau nicht bis ganz hoch fahren
# Aus Platzgründen kann der Shuttlebus in Ilmenau nicht bis ganz hoch fahren - etwa 5 Minuten Schieben sind leider angesagt.
Die legendäre Fankurve war natürlich auch wieder gut besucht und richtig laut!
# Die legendäre Fankurve war natürlich auch wieder gut besucht und richtig laut! - Vor allem wenn mit Mark Balbierer ein Ilmenauer vorbeikommt.
DM-Ilmenau-Finale-1235
# DM-Ilmenau-Finale-1235
Lea Kumpf sicherte sich den Sieg der U19-Klasse in der DM-Wertung
# Lea Kumpf sicherte sich den Sieg der U19-Klasse in der DM-Wertung
Auf Rang 2 landete Lotta Weinmann, die eigentlich eher im Enduro-Bereich zu finden ist.
# Auf Rang 2 landete Lotta Weinmann, die eigentlich eher im Enduro-Bereich zu finden ist.
Lea Kumpf ist neue Deutsche Meisterin vor Lotta Weinmann und Maxima Jaax
# Lea Kumpf ist neue Deutsche Meisterin vor Lotta Weinmann und Maxima Jaax
Es ist unglaublich, was für ein Tempo die Fahrer der U17-Klasse bereits draufhaben
# Es ist unglaublich, was für ein Tempo die Fahrer der U17-Klasse bereits draufhaben - Elias Stubergh Verstad sicherte sich Rang 2, allerdings nicht in der DM-Wertung – er ist nämlich Norweger.
Lino Neumann wurde Dritter, darf sich allerdings in Zukunft Deutscher Meister nennen
# Lino Neumann wurde Dritter, darf sich allerdings in Zukunft Deutscher Meister nennen - erster wurde nämlich …
… mit Marco Lamaris ein Grieche
# … mit Marco Lamaris ein Grieche - und der kann bekanntermaßen nur griechischer Meister werden.
Max Becker wurde mit unter 1 Sekunde Rückstand Deutscher Vizemeister.
# Max Becker wurde mit unter 1 Sekunde Rückstand Deutscher Vizemeister.
Lino Neumann wurde Deutscher U17-Meister vor Max Becker und Lukas Lämmlein.
# Lino Neumann wurde Deutscher U17-Meister vor Max Becker und Lukas Lämmlein.
Mit Tom Zschippigs Sieg in der U19-Klasse ging ein weiterer Titel an den Nachwuchs des DH Talent Team
# Mit Tom Zschippigs Sieg in der U19-Klasse ging ein weiterer Titel an den Nachwuchs des DH Talent Team
Nico Schlebes wurde vorher durchaus als Favorit gewertet, patzte im Finale allerdings.
# Nico Schlebes wurde vorher durchaus als Favorit gewertet, patzte im Finale allerdings.
Nicht sehr schnell dafür aber stylish war Jesse Schulte unterwegs.
# Nicht sehr schnell dafür aber stylish war Jesse Schulte unterwegs.
Tom Zschippig sicherte sich den Titel vor Leif Kohlgruber und Nikolaus Müller.
# Tom Zschippig sicherte sich den Titel vor Leif Kohlgruber und Nikolaus Müller.
Leider flog der Helikopter am Wochenende so einige Einsätze
# Leider flog der Helikopter am Wochenende so einige Einsätze - Hitze, Staub und eine aufgelöste Strecke sorgten vor allem im Hobby-Feld für den ein oder anderen Zwischenfall. Wir wünschen allen Verletzten eine schnelle Genesung.
Von der ersten Sekunde an beeindruckend unterwegs war Ramona Kupferschmied
# Von der ersten Sekunde an beeindruckend unterwegs war Ramona Kupferschmied - Chancen auf den Titel hatte sie jedoch nicht. 9 Sekunden Rückstand waren dann doch zu viel … außerdem ist sie Schweizerin.
Stattdessen freute sich Charlotte Germann über die Silbermedaille bei der DM
# Stattdessen freute sich Charlotte Germann über die Silbermedaille bei der DM - zum Germann-Champion langte es nicht.
Dritte in der DM-Wertung wurde Justine Welzel.
# Dritte in der DM-Wertung wurde Justine Welzel.
Doch gegen Nina Hoffmanns aktuellen Speed war kein Kraut gewachsen
# Doch gegen Nina Hoffmanns aktuellen Speed war kein Kraut gewachsen - die Santa Cruz Syndicate-Fahrerin sicherte sich mehr als überlegen den Sieg.
Nina Hoffmann wurde vor Charlotte Germann und Justine Welzel Deutsche Meisterin.
# Nina Hoffmann wurde vor Charlotte Germann und Justine Welzel Deutsche Meisterin.
Die Medaillen-Sammlung im Hause Hoffmann wächst und wächst.
# Die Medaillen-Sammlung im Hause Hoffmann wächst und wächst.
Schon ganz junge Fans waren im Ziel
# Schon ganz junge Fans waren im Ziel - allerdings nicht ganz so beeindruckt wie die Großen.
Neben der Deutschen Meisterschaft wurde natürlich auch der internationale iXS Downhill Cup ausgetragen.
# Neben der Deutschen Meisterschaft wurde natürlich auch der internationale iXS Downhill Cup ausgetragen.
Dieses natürliche Gap im unteren Teil war bei vielen Fahrern Gesprächsthema.
# Dieses natürliche Gap im unteren Teil war bei vielen Fahrern Gesprächsthema. - Man springt aus einer harten Kompression einige Meter hinter die Wurzeln zwischen den Matten.
Eine weitere Schlüsselstelle war das Steinfeld
# Eine weitere Schlüsselstelle war das Steinfeld - dieses wurde auf 29"-Laufräder upgedatet, was einigen zu schaffen machte.
DM-Ilmenau-Finale-2271
# DM-Ilmenau-Finale-2271
Grip war über das ganze Wochenende absolute Mangelware.
# Grip war über das ganze Wochenende absolute Mangelware.
Johannes Fischbach hat sich in letzter Zeit in guter Form präsentiert
# Johannes Fischbach hat sich in letzter Zeit in guter Form präsentiert - fing sich in Andorra allerdings eine Corona-Infektion ein und konnte erst sehr spontan und ziemlich schlapp anreisen. Trotzdem reichte es zu Silber.
DM-Ilmenau-Finale-2-4
# DM-Ilmenau-Finale-2-4
Benny Herold, aka Pavel P, sicherte sich den Sieg bei den Pro Masters 1 bis 40 Jahre …
# Benny Herold, aka Pavel P, sicherte sich den Sieg bei den Pro Masters 1 bis 40 Jahre …
… die Pro Masters 2 gingen an das Ilmenauer Urgestein Frank „Hede“ Hedwig.
# … die Pro Masters 2 gingen an das Ilmenauer Urgestein Frank „Hede“ Hedwig. - Der 42-jährige Rad-Art-Chefmechaniker war sogar knapp schneller als die Masters 1 und gewann damit die iXS Cup-Wertung.
Das Moderatoren-Duo bestehend aus Uwe Buchholz …
# Das Moderatoren-Duo bestehend aus Uwe Buchholz …
… und dem frischgebackenen Rad-Art-Ilmenau-Chef Steffen „Stöps“ Marquardt unterhielt die Menge ziemlich gekonnt.
# … und dem frischgebackenen Rad-Art-Ilmenau-Chef Steffen „Stöps“ Marquardt unterhielt die Menge ziemlich gekonnt.
Doch auch die Fahrer sorgten für einiges an Unterhaltung.
# Doch auch die Fahrer sorgten für einiges an Unterhaltung.
Hannes Lehmann versucht sein Glück seit einiger Zeit im World Cup
# Hannes Lehmann versucht sein Glück seit einiger Zeit im World Cup - bei der DM lief es für den Sachsen leider gar nicht.
Lucas Rham unterstützt uns des Öfteren bei Bike-Tests
# Lucas Rham unterstützt uns des Öfteren bei Bike-Tests - im Seeding war er knapp dran an einer Medaille, im Finale schlichen sich dann zu viele Fahrfehler dran.
Der Ex-Meister Simon Maurer äußerte sich vom ersten Tag an äußerst kritisch über die Strecke
# Der Ex-Meister Simon Maurer äußerte sich vom ersten Tag an äußerst kritisch über die Strecke - am Finale konnte er auch nicht wirklich in den Titelkampf eingreifen.
Für viel Aufmerksamkeit sorgte die Seeding-Zeit von Thore Hemmerling, von dem kaum jemand je gehört hatte und der auf einem Enduro-Bike unterwegs war.
# Für viel Aufmerksamkeit sorgte die Seeding-Zeit von Thore Hemmerling, von dem kaum jemand je gehört hatte und der auf einem Enduro-Bike unterwegs war. - Halten wir erst mal fest, dass der Name wie gemacht für einen Downhill-Fahrer ist. Eine Recherche ergab, dass er im XC-Bereich aktiv ist.
Tristan Botteram schien als einziger in der Lage zu sein, Max Hartenstern das Wasser zu reichen
# Tristan Botteram schien als einziger in der Lage zu sein, Max Hartenstern das Wasser zu reichen - der Canyon-Fahrer ist allerdings Niederländer und kam im Finale auch nicht ganz an die Top-Zeit heran. Rang 2 für ihn.
Bryn Dickerson aus Neuseeland sorgte für ein sehr international besetztes Podium im iXS Cup.
# Bryn Dickerson aus Neuseeland sorgte für ein sehr international besetztes Podium im iXS Cup.
Die Fahrer hatten den ganzen Tag über mit viel Staub und extrem hartem Licht zu kämpfen.
# Die Fahrer hatten den ganzen Tag über mit viel Staub und extrem hartem Licht zu kämpfen.
DM-Ilmenau-Finale-1060
# DM-Ilmenau-Finale-1060
Erik Irmisch wollte eigentlich auf gaaaar keinen Fall einen Whip ziehen
# Erik Irmisch wollte eigentlich auf gaaaar keinen Fall einen Whip ziehen - der YT-Entwicklungsfahrer konnte allerdings nicht aus seiner Haut und tat es dann doch. Mit Whip zur Bronze-Medaille.
Obwohl der Sieg mehr als wahrscheinlich war, muss der Druck auf Max Hartensterns Schultern amtlich gewesen sein
# Obwohl der Sieg mehr als wahrscheinlich war, muss der Druck auf Max Hartensterns Schultern amtlich gewesen sein - im Rennlauf rutschte der Cube-Fahrer sogar von der Linie und fast durchs Flatterband. Es war einfach wirklich schwierig, sauber zu fahren.
Am Heck setzte er auf einen gecutteten Schwalbe Dirty Dan-Matschreifen …
# Am Heck setzte er auf einen gecutteten Schwalbe Dirty Dan-Matschreifen …
… mit Insert gegen Snakebites (haha)!
# … mit Insert gegen Snakebites (haha)! - Thüringen ist ja auch bekannt als das Australien Deutschlands.
Bei der Siegerehrung war mit einigen Ilmenauer Siegern eine absolute Eskalation vorprogrammiert.
# Bei der Siegerehrung war mit einigen Ilmenauer Siegern eine absolute Eskalation vorprogrammiert.
Mark Balbierer aus Ilmenau siegte in der Hobby-Klasse vor Florian Kulike und Daniel Schamul, ebenfalls aus Ilmenau
# Mark Balbierer aus Ilmenau siegte in der Hobby-Klasse vor Florian Kulike und Daniel Schamul, ebenfalls aus Ilmenau - wir lassen das Bild zum Genießen mal so stehen.
Die Fans hatten alles dabei, was Krach macht
# Die Fans hatten alles dabei, was Krach macht - sogar eine Posaune.
Kritische Blicke vom BDR-Kommissär
# Kritische Blicke vom BDR-Kommissär - er hatte sich wohl eine etwas feierlichere Atmosphäre gewünscht.
Niemand kam trocken vom Podium
# Niemand kam trocken vom Podium - war das der längst überfällige Regen?
Nein, es war Rick Balbierer mit dem Wasserschlauch zur Ziel-Bewässerung.
# Nein, es war Rick Balbierer mit dem Wasserschlauch zur Ziel-Bewässerung.
DM-Ilmenau-Finale-2695
# DM-Ilmenau-Finale-2695
Erik Irmisch wurde auch nicht gerade verschont …
# Erik Irmisch wurde auch nicht gerade verschont …
… und wusste sofort, wo er sich zu bedanken hatte.
# … und wusste sofort, wo er sich zu bedanken hatte.
Max Hartenstern ist der neue Deutsche Meister
# Max Hartenstern ist der neue Deutsche Meister - Silber ging an Johannes Fischbach, Bronze an Erik Irmisch.
Stagediving vom Podest
# Stagediving vom Podest - kennt man von anderen Rennen jetzt nicht unbedingt.
Hat's einen Zahnabdruck hinterlassen, Max?
# Hat's einen Zahnabdruck hinterlassen, Max?
Das nennt man Vorbereitung
# Das nennt man Vorbereitung - ein prächtiges Trinkgefäß, um majestätisch den Sieg zu begießen, war bei Frank Hedwig mit im Gepäck.
Das sind die neuen Deutschen Meister
# Das sind die neuen Deutschen Meister - und einige Medaillen-Träger.
Wir sagen Tschau aus Ilmenau!
# Wir sagen Tschau aus Ilmenau!

Wer von euch war vor Ort dabei? Und wer fährt nächstes Jahr mit in Ilmenau?


Mehr Artikel zur Deutschen Meisterschaft im Downhill:

  1. benutzerbild

    hemi

    dabei seit 12/2007

    „…internationalen Starterfeld…“? In der verlinkten Ergebnisliste sehe ich nur Deutsche. Oder sind das Deutsche, die ausgewandert sind? Oder sind einige Bundesländer mittlerweile eigene Staaten?
    Findest du hier

    Erklärung gab es ja schon
  2. benutzerbild

    Gregor

    dabei seit 02/2017

    „…internationalen Starterfeld…“? In der verlinkten Ergebnisliste sehe ich nur Deutsche. Oder sind das Deutsche, die ausgewandert sind? Oder sind einige Bundesländer mittlerweile eigene Staaten?
    Im Ergebnisartikel sind doch auch die Ergebnisse des internationalen Starterfelds? Sogar mit Inhaltsverzeichnis, wer nicht scrollen möchte, klickt einfach darauf.
  3. benutzerbild

    Sauerkrauth

    dabei seit 09/2014

    Mega Fotostory, sowohl die Bilder als auch die Kommentare. smilie

    Rennen und Stimmung in Ilmenau sind auf jeden Fall eine Reise wert, super dass es solche Veranstaltungen gibt...und Vereine die solch ein Event stemmen.
  4. benutzerbild

    juweb

    dabei seit 01/2002

    Ergänzend:
    Schwalbes Pumped Podcast - die Folge mit A.Wagenknecht und der DM DH Ilmenau - so viel vorab, die Siegerehrung fand er wohl super ;-) .

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!