Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Wir freuen uns schon auf viele Aussteller!
Wir freuen uns schon auf viele Aussteller!
Frank „Lippe“ Weckert freut sich schon auf den Mai-Termin in Winterberg!
Frank „Lippe“ Weckert freut sich schon auf den Mai-Termin in Winterberg! - Ob wir ihn auch 2022 wieder an der Musikanlage sehen werden?
Der Lageplan – interaktiv wird er, wenn ihr oben auf den Link klickt.
Der Lageplan – interaktiv wird er, wenn ihr oben auf den Link klickt. - Screenshot: Google Maps
Natürlich wird es neben dem iXS Downhill Cup …
Natürlich wird es neben dem iXS Downhill Cup … - Foto: Sebastian Gruber
… erneut die Enduro Challenge geben.
… erneut die Enduro Challenge geben. - Foto: Dirt Masters
Seit dem vergangenen Jahr steht mit dem „Schwalbe Uphill Flash“ auch ein reines E-MTB-Rennen auf dem Programm.
Seit dem vergangenen Jahr steht mit dem „Schwalbe Uphill Flash“ auch ein reines E-MTB-Rennen auf dem Programm. - Foto: Stephan Peters
Und auch hier wird in zwei Wochen die Post abgehen
Und auch hier wird in zwei Wochen die Post abgehen - das Areal wird sowohl die Slopestyler als auch die Whipper begrüßen.
Für die Expo-Area haben sich über 100 Aussteller angemeldet.
Für die Expo-Area haben sich über 100 Aussteller angemeldet. - Foto: Sebastian Gruber
Wir gehen stark davon aus, dass die Whip Offs auch dieses Jahr wieder viel Spaß machen werden!
Wir gehen stark davon aus, dass die Whip Offs auch dieses Jahr wieder viel Spaß machen werden!

Die Dirt Masters 2022 rufen: In zwei Wochen (26.–29. Mai 2022) ist es so weit und im Bikepark Winterberg wird wieder ordentlich Fahrrad gefahren. Traditionell gibt es neben Fahrrad-Action aber auch noch einiges an Events drumherum – allem voran die Expo-Area, die stark ausgeweitet wird und über 100 Hersteller beinhaltet. Wir haben alle Infos für euch und werden für euch in diesem Jahr natürlich wieder vor Ort sein.

Dirt Masters Festival 2022: Was ist neu?

In diesem Jahr kann man sich auf einige Neuerungen beim bekannten Freeride-Festival im Sauerland freuen. Ist im vergangenen Jahr mit dem „Schwalbe Uphill Flash“ ein E-Mountainbike-Event neu hinzugekommen, hat man sich für die 2022er-Ausgabe auf die Expo-Area fokussiert, die in diesem Jahr erheblich größer sein wird. Denn der große Parkplatz gegenüber des Bikeparks, auf dem in den vergangenen Jahren berühmt-berüchtigte Konzerte stattfanden, wird für die kommende Ausgabe jede Menge Platz für Aussteller-Zelte und Testmöglichkeiten bieten – beispielsweise schlagen hier Firmen wie Fox, Marzocchi, Nicolai, Radon, Canyon, S’Cool, Ghost, Rose, DT Swiss, YT Industries, Niner oder auch SRAM/RockShox ihre Zelte auf.

Wir arbeiten eng mit der Industrie zusammen und fangen in Gesprächen mit unseren Ausstellern und Partnern Feedback ein, um das Festival kontinuierlich zu verbessern. Dabei ist die Idee entstanden, den Trailpark Winterberg mehr mit ins Veranstaltungskonzept einzubeziehen und ihn zum Testen von Endurobikes und E-MTBs zu nutzen. Von der neuen Expo-Area aus ist es nur ein Katzensprung zu den Trails.

Veranstalter Dirt Masters

Wir freuen uns schon auf viele Aussteller!
# Wir freuen uns schon auf viele Aussteller!

Auch im Ablaufplan gibt es Änderungen: Nachdem der Slopestyle-Contest, der traditionell am Sonntag Nachmittag stattgefunden hat, mehrfach aufgrund von Windböen nur als Jam-Session ausgetragen werden konnte, hat sich das Team von Veranstalter Frank „Lippe“ Weckert etwas Neues einfallen lassen. Der Contest wird auf den Samstagabend vorgezogen und der Sonntag als Ausweichtag genutzt, falls das Wetter nicht mitspielen sollte. Erfahrungsgemäß legt sich der Wind am Abend, was die Chance zur Durchführung des Contests erhöht. Diese Änderung hat allerdings zur Folge, dass der Whip Off bereits am Freitag stattfinden wird.

Das Festival wird in diesem Jahr der Hammer. Wir haben an jedem Tag eine geile Abendveranstaltung im Slopestyle-Gelände und können unsere Besucher mit krasser Action verwöhnen. Am Donnerstag ‘Rose Best of Ten‘, am Freitag ‘TSG Whip Off presented by Spank‘ und am Samstag dann der ‘Slopestyle PRO-Contest‘. Wie geil ist das denn bitte?

Frank „Lippe“ Weckert

Frank „Lippe“ Weckert freut sich schon auf den Mai-Termin in Winterberg!
# Frank „Lippe“ Weckert freut sich schon auf den Mai-Termin in Winterberg! - Ob wir ihn auch 2022 wieder an der Musikanlage sehen werden?
Diashow: Dirt Masters 2022: Neue Expo-Area und mehr – alle Infos und Anmeldungen zum Festival!
… erneut die Enduro Challenge geben.
Für die Expo-Area haben sich über 100 Aussteller angemeldet.
Natürlich wird es neben dem iXS Downhill Cup …
Wir gehen stark davon aus, dass die Whip Offs auch dieses Jahr wieder viel Spaß machen werden!
Der Lageplan – interaktiv wird er, wenn ihr oben auf den Link klickt.
Diashow starten »

Dit Masters 2022 Lageplan: Wer ist wo?

Damit ihr euch bestens zurechtfindet, gibt es eine interaktive Google Maps-Karte, auf der sämtliche Aussteller verzeichnet sind: Zum Dirt Masters-Lageplan

Der Lageplan – interaktiv wird er, wenn ihr oben auf den Link klickt.
# Der Lageplan – interaktiv wird er, wenn ihr oben auf den Link klickt. - Screenshot: Google Maps

Anmeldung Rennen und Contests

Ihr oder eure Kids wollen bei einem der Rennen oder Contents mitfahren? Nachfolgend findet ihr alle Links zu den einzelnen Anmeldungen:

Euer Wunschrennen ist schon ausgebucht? Dazu der Veranstalter zum Thema Anmeldungen: „Allen, die neu in dem Business sind, möchten wir sagen, dass die Rennen zum iXS Downhill Cup und zum Specialized RockShox Rookies Cup sehr schnell ausgebucht sein werden, weil die Kontingente hier begrenzt sind. Auch die Plätze beim VPACE Kids Cup werden in kürzester Zeit vollständig aufgebraucht sein.“

Natürlich wird es neben dem iXS Downhill Cup …
# Natürlich wird es neben dem iXS Downhill Cup … - Foto: Sebastian Gruber
… erneut die Enduro Challenge geben.
# … erneut die Enduro Challenge geben. - Foto: Dirt Masters
Seit dem vergangenen Jahr steht mit dem „Schwalbe Uphill Flash“ auch ein reines E-MTB-Rennen auf dem Programm.
# Seit dem vergangenen Jahr steht mit dem „Schwalbe Uphill Flash“ auch ein reines E-MTB-Rennen auf dem Programm. - Foto: Stephan Peters
Und auch hier wird in zwei Wochen die Post abgehen
# Und auch hier wird in zwei Wochen die Post abgehen - das Areal wird sowohl die Slopestyler als auch die Whipper begrüßen.

Dirt Masters 2022 – Zeitplan und Programm

DonnerstagBezeichnungZeit    
ExpoareaÖffnungszeiten12.00 - 20.00 Uhr
VPACE Kids CupWettbewerbe10.00 - 15.00 Uhr
Specialized RockShox Rookies CupSeeding Runab 14.30 Uhr
Bunny HopContest15.30 - 16.30 Uhr
Specialized RockShox Rookies CupFinallaufab ca. 17.00 Uhr
TSG Whip Off presented by SPANKQualifikation17.30 - 18.30 Uhr
Rose Best of TenContest19.00 - 20.00 Uhr
FreitagBezeichnungZeit
ExpoareaÖffnungszeiten10.00 - 20.00 Uhr
Slopestyle AmateureQualifikation15.00 - 16.00 Uhr
Schwalbe Uphill FlashQualifikation & Contestab 14.30 Uhr
Slopestyle Amateure
hosted by Erik Fedko und Lukas Knopf
Finals16.00 - 17.00 Uhr
TSG Whip Off presented by SPANKContest18.30 - 20.00 Uhr
Music NightMountain Reggae Radio20.00 - 23.00 Uhr
SamstagBezeichnungZeit
ExpoareaÖffnungszeiten10.00 - 20.00 Uhr
BMO 4X RumbleQualifikationab 12.00 Uhr
iXS Downhill CupSeeding Runab 13.30 Uhr
Enduro ChallengeKids Raceab 15.00 Uhr
BMO 4X RumbleFinaleab 16.00 Uhr
Enduro ChallengePrologab 17.00 Uhr
Slopestyle ProfisQualifikation17.00 - 18.30 Uhr
Slopestyle ProfisContest19.00 - 20.00 Uhr
Music NightDJ maxmussbrechen20.00 - 23.00 Uhr
SonntagBezeichnungZeit
ExpoareaÖffnungszeiten10.00 - 17.00 Uhr
Enduro ChallengeRennlaufab 09.30 Uhr
iXS Downhill CupFinaleab 11.30 Uhr
Slopestyle Profis (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter)Qualifikation13.00 - 14.30 Uhr
Slopestyle Profis (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter)Contest15.00 - 16.00 Uhr
Für die Expo-Area haben sich über 100 Aussteller angemeldet.
# Für die Expo-Area haben sich über 100 Aussteller angemeldet. - Foto: Sebastian Gruber

Eintritt und Tickets

Der Zutritt zum Expo-Gelände, zu den Rennen des iXS Downhill Cups, der 4X ProTour, des VPACE Kids Cups, zum Schwalbe Uphill Flash und zum Enduro-Rennen ist kostenlos.

Laut Veranstalter ist es aufgrund der Corona-Maßnahmen allerdings für Whip Off- und Slopestyle-Interessierte notwendig, sich für die Events am Slopestyle-Areal ein Ticket zu kaufen – diese kosten zwischen 8 und 10 €. Infos dazu gibt es hier: www.dirtmasters-festival.de

David McMillan begeisterte bis kurz vor Schluss die Fans
# David McMillan begeisterte bis kurz vor Schluss die Fans

Alle Berichte und Fotostories vergangener Dirt Masters-Festivals findet ihr hier: Dirt Masters Festival

Seid ihr bei den Dirt Masters am Start?


Du suchst mehr Bike-Veranstaltungen? In unserer Event-Sektion findest du unzählige Termine zu kommenden Festivals, Fahrtechnik-Kursen, Rennen und mehr!

Klick hier: www.mtb-news.de/events

Info: Homepage Dirt Masters
  1. benutzerbild

    BockAufBiken

    dabei seit 07/2008

    Weiß jemand, ob es irgendwelche Ausnahmen gibt/gab was das campen auf den Parkplätzen angeht? Campingplätze alle natürlich ausgebucht, würde aber gerne mit der Familie das Wochenende dort verbringen. Würde ungerne zwischen den Rennen hin und her fahren.
    Das campen auf den Parkplätzen ist nicht gestattet. Wird als Wildcampen gewertet. Für die Fahrer beim Ixs Cup wurde eine begrenzte Anzahl an Campingplätzen angeboten.
  2. benutzerbild

    sammy12300

    dabei seit 08/2015

    Schade, ich hatte ja gehofft, dass irgendwo nen Parkplatz ausgewiesen wird und dafür 20 Euro für ne Nacht genommen werden. So bleibt mein Geld eben Zuhause und im Tank. Natürlich mit Selbstversorgung.
    Seit dem Corona Scheiss im Winter und deren Verhalten, wegen der vielen Menschen beim Schlittenfahren..., hab ich da nicht mehr viel Verständnis...
    Fahren die ganzen Rennteilnehmer, Aussteller alle nach Hause oder haben alle die Kohle für nen Hotel???
  3. benutzerbild

    baconcookie

    dabei seit 07/2019

    Eintritt ist ja ausschließlich im Bereich slopestyle, muss man ja nicht hin.

    Was letztes Jahr aber extrem beschissen war: man konnte nicht vom 4X Bereich einfach zum Übungsparkour durchgehen wenn man kein Ticket hatte, da fing nämlich die sperrzone zum slopestyle an, man musste komplett wieder nach oben laufen und dann über den Weg der Expo runter, maximal unnötig man kann den slopestyle Bereich auch einfach 10m weiter unten anfangen lassen, hoffentlich wird das geändert.
  4. benutzerbild

    _coco_

    dabei seit 01/2008

    Das ist alles voll geil, yeah. smilie
                
  5. benutzerbild

    Votec Tox

    dabei seit 04/2009

    OT: In Zürich war ja nun von Do. bis So. ein umfangreiches Bikefestival, einschließlich Testmöglichkeiten auf Trails und angebotene Fahrtechnikurse für 10 sfr (!), damit war der Eintritt auch abgedeckt. Dazu Dirtjump- und Flatlandcontests (Matthias Dandois!) uvm. Wird eigentlich darüber im Forum noch berichtet? Das wäre schön.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!