Auch die DH-Weltmeisterschaft wird von Red Bull TV kostenlos übertragen und ist mit deutscher, englischer oder portugiesischer Sprachausgabe anwählbar. Praktisch in diesem Jahr: Durch die Zeitverschiebung lässt sich der Livestream zur Prime Time am Sonntagabend genießen.

Hierzu im Link unten die Livestream-Links einfach mit dem entsprechenden Hinweis anwählen.

=> zum Livestream auf RedBull.tv

Wichtig für MTB-News-Leser, die aktuell im Ausland weilen: In Neuseeland (Sky New Zealand) und USA (NBC Sports) kann das Rennen nicht auf Red Bull TV verfolgt werden. Die ausstrahlenden Sender stehen in Klammern hinter den Ländernamen.


Alle Artikel zur Downhill-Weltmeisterschaft Mont-Sainte-Anne 2019 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2019

  1. benutzerbild

    frank70

    dabei seit 07/2014

  2. benutzerbild

    speedy_j

    dabei seit 04/2004

    der alte Mann ist geil
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

  5. benutzerbild

    morph027

    dabei seit 04/2007

    Boah, der alte Mann....wie würd ich dem das gönnen .... Gut, allen anderen auch, aber das wäre der Knaller.
  6. benutzerbild

    null-2wo

    dabei seit 04/2011

    alter was n rennen

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!