Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Mit der Asitzbahn geht's direkt von den Pits bis hoch auf den Berg, wo die Downhill-Strecke startet.
Mit der Asitzbahn geht's direkt von den Pits bis hoch auf den Berg, wo die Downhill-Strecke startet.
Bis ganz hoch?
Bis ganz hoch? - Nein, tatsächlich startet die World Cup-Strecke nur auf der Mittelstation. Auf dem Gipfel starten lediglich einige Bikepark- und Enduro-Trails.
Hier besteht Verwechslungsgefahr
Hier besteht Verwechslungsgefahr - für beides braucht es Helme und Goggles. Beim Flying Fox handelt es sich jedoch um eine gigantische Seilrutsche – ganz ohne Bike.
Vor einer Woche in Fort William haben wir kaum die Hand vor Augen gesehen …
Vor einer Woche in Fort William haben wir kaum die Hand vor Augen gesehen …
Eines kann man Leogang nicht absprechen
Eines kann man Leogang nicht absprechen - das Panorama am Start ist absolut episch!
Connor Fearon hat die unsichtbare Treppe mit Geländer gefunden, die von der Startrampe runterführt.
Connor Fearon hat die unsichtbare Treppe mit Geländer gefunden, die von der Startrampe runterführt.
Direkt nach dem Start geht es in einen extrem scharfen 90° Anlieger, der die Fahrer auf eine Offcamber-Wiese ausspuckt.
Direkt nach dem Start geht es in einen extrem scharfen 90° Anlieger, der die Fahrer auf eine Offcamber-Wiese ausspuckt.
Wenn wir sagen offcamber, dann meinen wir offcamber
Wenn wir sagen offcamber, dann meinen wir offcamber - hier brauchts ordentliche Seitenstollen.
Kade Edwards plant schon, wo er hier auch ohne Absprung einen ultra flachen Table Top einbauen kann.
Kade Edwards plant schon, wo er hier auch ohne Absprung einen ultra flachen Table Top einbauen kann.
Brook Macdonald bespricht die Linie …
Brook Macdonald bespricht die Linie …
… während Landsmann Wyn Masters einfach nur die Haare schön hat.
… während Landsmann Wyn Masters einfach nur die Haare schön hat.
Von der steilen Wiese geht es zurück auf die Bikepark-Strecke.
Von der steilen Wiese geht es zurück auf die Bikepark-Strecke.
DH WC Leogang Trackwalk-6134
DH WC Leogang Trackwalk-6134
Diese Anlieger werden bereits nach dem ersten B-Training absolut zerbombt sein.
Diese Anlieger werden bereits nach dem ersten B-Training absolut zerbombt sein.
Wir haben schreckliche Neuigkeiten … Wyn Masters ist unglaublicher Helene Fischer-Fan
Wir haben schreckliche Neuigkeiten … Wyn Masters ist unglaublicher Helene Fischer-Fan - „Atemlos“ ging den neuseeländischen Fahrern beim Trackwalk so gut rein, dass sie direkt eine Tanzeinlage gestartet haben.
leogang-track-walk-5079
leogang-track-walk-5079
leogang-track-walk-5088
leogang-track-walk-5088
leogang-track-walk-5082
leogang-track-walk-5082
Das fiese Steinfeld von vor ein paar Jahren ist nur noch ein Schatten seiner selbst.
Das fiese Steinfeld von vor ein paar Jahren ist nur noch ein Schatten seiner selbst.
Im Vergleich zu den Vorjahren kommen die Steine allerdings wieder etwas mehr zum Vorschein …
Im Vergleich zu den Vorjahren kommen die Steine allerdings wieder etwas mehr zum Vorschein …
… von einem Steinfeld lässt sich dennoch kaum sprechen,
… von einem Steinfeld lässt sich dennoch kaum sprechen,
Naja … gibt schlechte Parkplätze …
Naja … gibt schlechte Parkplätze …
… falls man zwischendurch mal die gute Aussicht genießen will!
… falls man zwischendurch mal die gute Aussicht genießen will!
Die vielen kurzen Tunnel sind fast schon so etwas wie ein Markenzeichen der Strecke.
Die vielen kurzen Tunnel sind fast schon so etwas wie ein Markenzeichen der Strecke.
Nach dem ersten Tunnel kommt jedoch die erste enge Schikane
Nach dem ersten Tunnel kommt jedoch die erste enge Schikane - hier geht es auf losem Schotter hart links rum.
Letzte kleine Sprinteinlage, bevor es morgen ernst wird
Letzte kleine Sprinteinlage, bevor es morgen ernst wird - das MS Mondraker Team kam ganz ohne Vorwarnung in einem Affenzahn die Strecke hochgefetzt.
Kurz drauf kommt die nächste Schikane, diesmal auf losem Erdboden, an deren Ende es nochmal ein paar Meter den Hang hoch geht
Kurz drauf kommt die nächste Schikane, diesmal auf losem Erdboden, an deren Ende es nochmal ein paar Meter den Hang hoch geht - hier werden die B-Fahrer erstmal eine Rinne einfahren müssen.
Der nächste Tunnel …
Der nächste Tunnel …
Schon vor dem Rennen sind manche Passagen ordentlich mit Bremswellen gespickt.
Schon vor dem Rennen sind manche Passagen ordentlich mit Bremswellen gespickt.
Damit an der Linienführung nichts heimlich geändert werden kann, sind alle Pfosten farblich auf dem Boden markiert.
Damit an der Linienführung nichts heimlich geändert werden kann, sind alle Pfosten farblich auf dem Boden markiert.
leogang-track-walk-5093
leogang-track-walk-5093
leogang-track-walk-5078
leogang-track-walk-5078
Auch vor dem Steilstück, an dem Brook Macdonald vor einigen Jahren so spektakulär gestürzt ist, befindet sich eine neue, enge Schikane, die ordentlich Geschwindigkeit rausnimmt.
Auch vor dem Steilstück, an dem Brook Macdonald vor einigen Jahren so spektakulär gestürzt ist, befindet sich eine neue, enge Schikane, die ordentlich Geschwindigkeit rausnimmt.
leogang-track-walk-2217
leogang-track-walk-2217
Die von Stümpfen übersäte ehemalige Waldsektion hat eine neue, ganz ordentliche Mission verpasst bekommen
Die von Stümpfen übersäte ehemalige Waldsektion hat eine neue, ganz ordentliche Mission verpasst bekommen - die Ideallinie geht über den Stumpf drüber.
Zu schnell darf man aber nicht sein, sonst wirds ungemütlich
Zu schnell darf man aber nicht sein, sonst wirds ungemütlich - das Ganze ist wohl eher ein sehr langsamer Trial-Hopser in die Schräge direkt unter dem Stumpf.
Kurz später gibts eine weitere neue Wiesenkurve, die diesmal deutlich offener gesteckt ist.
Kurz später gibts eine weitere neue Wiesenkurve, die diesmal deutlich offener gesteckt ist.
leogang-track-walk-5104
leogang-track-walk-5104
In den „Wood of Fame“ (kein Rechschreibfehler) sind die Namen aller ehemaligen Gewinner gelistet
In den „Wood of Fame“ (kein Rechschreibfehler) sind die Namen aller ehemaligen Gewinner gelistet - Amaury Pierron wird seinen Triumph vom letzten Jahr wiederholen wollen …
… Tahnée Seagrave dagegen ist heute an der Schulter operiert worden.
… Tahnée Seagrave dagegen ist heute an der Schulter operiert worden. - Die junge Britin wird wohl für einige Rennen ausfallen.
DH WC Leogang Trackwalk-6212
DH WC Leogang Trackwalk-6212
leogang-track-walk-5111
leogang-track-walk-5111
Auch in der abschließenden Stumpf-Sektion gibt es eine neue Linie.
Auch in der abschließenden Stumpf-Sektion gibt es eine neue Linie.
Die Strecke holt nun weiter aus und bietet  verschiedene Möglichkeiten
Die Strecke holt nun weiter aus und bietet verschiedene Möglichkeiten - über einen der drei Stümpfe muss man drüber ballern.
Dann geht's in den oft alles entscheidenden Motorway
Dann geht's in den oft alles entscheidenden Motorway - die Geschwindigkeit, mit der man hier reinkommt, ist unglaublich wichtig.
leogang-track-walk-5119
leogang-track-walk-5119
Die großen Sprünge kennt man mittlerweile …
Die großen Sprünge kennt man mittlerweile …
leogang-track-walk-2226
leogang-track-walk-2226
DH WC Leogang Trackwalk-6229
DH WC Leogang Trackwalk-6229
leogang-track-walk-2328
leogang-track-walk-2328
leogang-track-walk-5086
leogang-track-walk-5086
Nach einer frischen Woop-Sektion, die bei falschen Timing sicher einiges an Speed kostet, geht es in den letzten Tunnel.
Nach einer frischen Woop-Sektion, die bei falschen Timing sicher einiges an Speed kostet, geht es in den letzten Tunnel.
In den Wallrides gibt's G-Kräfte wie beim Start eines Spaceshuttles.
In den Wallrides gibt's G-Kräfte wie beim Start eines Spaceshuttles.
Hier haben die Fahrer einen solchen Speed, dass nach Kräften gescrubt wird, um nicht viel zu weit zu fliegen.
Hier haben die Fahrer einen solchen Speed, dass nach Kräften gescrubt wird, um nicht viel zu weit zu fliegen.
Kaos Seagrave hält die Familien-Flagge dieses Wochenende alleine hoch.
Kaos Seagrave hält die Familien-Flagge dieses Wochenende alleine hoch.
leogang-track-walk-5143
leogang-track-walk-5143
Bis hier hin ist im unteren Teil alles von den Vorjahren bekannt …
Bis hier hin ist im unteren Teil alles von den Vorjahren bekannt …
… aber Laurie Greenland weiß was kommt und ist zufrieden.
… aber Laurie Greenland weiß was kommt und ist zufrieden.
Es geht scharf links in den Wald in eine neue, natürliche Sektion.
Es geht scharf links in den Wald in eine neue, natürliche Sektion.
Da kriegt man Bock auf Ballern
Da kriegt man Bock auf Ballern - die Socken gibt's jetzt bei uns im Shop, rechts oben auf der Startseite.
Die Saalbacherin Vali Höll ist die absolute Lokalmatadorin
Die Saalbacherin Vali Höll ist die absolute Lokalmatadorin - sie wirkte beim Trackwalk ungewöhnlich konzentriert und angespannt.
Tracey Hannah liegen schnell Strecken wie Leogang eigentlich
Tracey Hannah liegen schnell Strecken wie Leogang eigentlich - ob sie Rachel wieder Paroli bieten kann?
Der frische Teil ist ziemlich breit abgesteckt und bietet mehrere Möglichkeiten.
Der frische Teil ist ziemlich breit abgesteckt und bietet mehrere Möglichkeiten. - Innen oder außen oder erst innen und dann außen oder doch umgekehrt?
Schon in Fort William war die Strecke in der Mitte vor dem Roadgap geteilt
Schon in Fort William war die Strecke in der Mitte vor dem Roadgap geteilt - das scheint nach dem Wickelstamm wohl der jüngste Schrei im Trailbau zu sein.
Loamiges Leogang
Loamiges Leogang - damit hat wohl keiner gerechnet!
DH WC Leogang Trackwalk-6274
DH WC Leogang Trackwalk-6274
leogang-track-walk-5177
leogang-track-walk-5177
DH WC Leogang Trackwalk-6278
DH WC Leogang Trackwalk-6278
Unior Devinci hat dieses Mal Verstärkung von Keegan Wright
Unior Devinci hat dieses Mal Verstärkung von Keegan Wright - für den Neuseeländer läuft es in der Enduro World Series gerade richtig gut. Da könnte ihm die neue Strecke hier liegen!
Diese Stein hat schon viele Reifen gesehen …
Diese Stein hat schon viele Reifen gesehen …
… genauso wie diese Wurzeln.
… genauso wie diese Wurzeln.
Unten geht es ungewöhnlich offen in die Stairs of Contrast.
Unten geht es ungewöhnlich offen in die Stairs of Contrast.
Die innere Linie über die mit Gras bewachsenen Stümpfe ist komplett offen
Die innere Linie über die mit Gras bewachsenen Stümpfe ist komplett offen - allerdings auch ganz schön steil und führt dazu, dass man an der ersten Kante eine Kurve fahren muss.
Wer schnell sein will, nutzt diese Rampe nicht, sondern pfeffert voll über die Kante.
Wer schnell sein will, nutzt diese Rampe nicht, sondern pfeffert voll über die Kante.
Max Hartenstern hatte ein solides Rennen in Fort William
Max Hartenstern hatte ein solides Rennen in Fort William - für Phil Atwill hingegen läuft es aktuell überhaupt nicht. Hoffentlich kann der Brite hier seine Saison retten.
Nina Hoffmann hingegen fährt bisher die Saison ihres (jungen) Lebens
Nina Hoffmann hingegen fährt bisher die Saison ihres (jungen) Lebens - die Juliana-Fahrerin wird alles daran setzen, wieder auf dem Podium zu landen.
Das letzte Steilstück wurde gestrichen
Das letzte Steilstück wurde gestrichen - stattdessen geht es rechts durch den Wald.
leogang-track-walk-5203
leogang-track-walk-5203
DH WC Leogang Trackwalk-6330
DH WC Leogang Trackwalk-6330
leogang-track-walk-5178
leogang-track-walk-5178
Die Ausgangsgeschwindigkeit dürfte um einiges langsamer sein
Die Ausgangsgeschwindigkeit dürfte um einiges langsamer sein - diese Linie wurde bereits vor zwei Jahren beim iXS EDC gefahren.
Heute zeigte sich das Wetter eher durchwachsen
Heute zeigte sich das Wetter eher durchwachsen - für den Rest des Wochenendes sieht es jedoch recht gut aus.
leogang-track-walk-5206
leogang-track-walk-5206
Bei Santa Cruz werden Bikes und Mechaniker ordnungsgemäß mit Schmiermittel versorgt.
Bei Santa Cruz werden Bikes und Mechaniker ordnungsgemäß mit Schmiermittel versorgt.
Leogang bietet einen schwierigen Mix aus extrem hartem Bikepark-Boden und sehr weichen Segementen
Leogang bietet einen schwierigen Mix aus extrem hartem Bikepark-Boden und sehr weichen Segementen - Der Maxxis Assegai soll ein guter Allround-Reifen sein …
Amaury Pierron hingegen setzt wie schon in Fort William auf den Schwalbe Eddy Current.
Amaury Pierron hingegen setzt wie schon in Fort William auf den Schwalbe Eddy Current. - Jep, der aktuell schnellste Downhill-Fahrer fährt einen E-Bike-Reifen.
Wir hoffen, die Profis haben so viel Bock auf Ballern wie der Besitzer dieser schönen Gartenhütte und freuen uns auf das morgige Training!
Wir hoffen, die Profis haben so viel Bock auf Ballern wie der Besitzer dieser schönen Gartenhütte und freuen uns auf das morgige Training!

Der Trackwalk in Leogang wird jedes Jahr mit Spannung erwartet. Denn obwohl die Rennstrecke im Großen und Ganzen der bekannten Bikepark-Piste folgt, bauen die Organisatoren Jahr für Jahr mehr oder weniger kontrovers diskutierte Änderungen ein. Dieses Jahr stand der Streckenbau ganz unter dem Motto „Schikane“. Denn wo sonst voll drauf los gebügelt wurde, gilt es nun, scharf abzubremsen, um eine der vielen neuen, engen Offcamber-Schikanen zu bewältigen.

Leogang ist immer eine heiß diskutierte Strecke im Zirkus und erfreut sich als typischer Vertreter der Bikepark-Fraktion sehr durchwachsener Reaktionen. Letztes Jahr wagten die Streckenbauer dann einen gewaltigen Schritt in die richtige Richtung und begannen direkt nach dem Start damit, frische und durchaus steile Wiesen-Sektionen in die Strecke einzubauen. Von den folgenden positiven Reaktionen gestärkt hat man sich 2019 wohl entschlossen, dort weiterzumachen, wo man 2018 aufgehört hat, und die Rennstrecke von oben bis unten mit technischen, engen und teils etwas merkwürdig zu fahrenden Schikanen zu spicken.

Diashow: Downhill World Cup 2019 – Leogang - Pure Schikane – Fotostory vom Trackwalk
Zu schnell darf man aber nicht sein, sonst wirds ungemütlich
Die innere Linie über die mit Gras bewachsenen Stümpfe ist komplett offen
Heute zeigte sich das Wetter eher durchwachsen
DH WC Leogang Trackwalk-6278
Wir hoffen, die Profis haben so viel Bock auf Ballern wie der Besitzer dieser schönen Gartenhütte und freuen uns auf das morgige Training!
Diashow starten »

Das erhöht sicherlich den technischen Anspruch deutlich und nimmt auch etwas Geschwindigkeit und damit hoffentlich Gefährlichkeit aus der Strecke – zwei Dinge, für die sich Leogang bisher kritisieren lassen musste – ob die Änderungen in diesem Umfang wirklich nötig gewesen sind oder ob man nicht auf 2–3 Schikanen hätte verzichten können, ist allerdings zumindest fraglich. Im Fahrerfeld waren die Reaktionen wieder einmal durchmischt. Fort William-Sieger Amaury Pierron fasste die neue Linienführung mit den Worten „Enduro on Steroids“ zusammen und auch viele andere Top-Fahrer wollen erst einmal abwarten, wie sich die frischen und teils weichen Linien nach dem B-Training am Freitag entwickeln werden. Denn ohne feste und eingefahrene Ruts dürften einige der Offcamber-Kurven kaum in einem angemessenen Tempo fahrbar sein.

Eine zweifelsohne willkommene Abwechslung hingegen ist die frische Waldsektion unterhalb des Motorways. Nach den beiden riesigen Holz-Wallrides scrubben die Fahrer wieder über einen kleine Step-Down, ballern in die Roots of Asitz – und biegen unvermittelt links in eine komplett frische Sektion mit perfektem Nadel-Loam-Boden ein. Hier warten nicht nur ein ordentliches Gefälle, sondern auch Linien-Varianz und einige schöne Kurven auf die Fahrer. Nach einem Abstecher auf die reguläre Bikepark-Line inklusive der berüchtigten Stairs of Contrast geht es kurz vor dem Ziel erneut ab in den Wald: Statt über eine gepflasterte Steilabfahrt ins Zielgelände zu ballern, stechen die Fahrer rechts von der Strecke runter und kommen über einige Kurven, Kanten und Wurzeln deutlich langsamer aus dem Wald als gewohnt. Die Linie dürfte vom iXS EDC 2017 noch bekannt sein.

Mit der Asitzbahn geht's direkt von den Pits bis hoch auf den Berg, wo die Downhill-Strecke startet.
# Mit der Asitzbahn geht's direkt von den Pits bis hoch auf den Berg, wo die Downhill-Strecke startet.
Bis ganz hoch?
# Bis ganz hoch? - Nein, tatsächlich startet die World Cup-Strecke nur auf der Mittelstation. Auf dem Gipfel starten lediglich einige Bikepark- und Enduro-Trails.
Hier besteht Verwechslungsgefahr
# Hier besteht Verwechslungsgefahr - für beides braucht es Helme und Goggles. Beim Flying Fox handelt es sich jedoch um eine gigantische Seilrutsche – ganz ohne Bike.
Vor einer Woche in Fort William haben wir kaum die Hand vor Augen gesehen …
# Vor einer Woche in Fort William haben wir kaum die Hand vor Augen gesehen …
Eines kann man Leogang nicht absprechen
# Eines kann man Leogang nicht absprechen - das Panorama am Start ist absolut episch!
Connor Fearon hat die unsichtbare Treppe mit Geländer gefunden, die von der Startrampe runterführt.
# Connor Fearon hat die unsichtbare Treppe mit Geländer gefunden, die von der Startrampe runterführt.
Direkt nach dem Start geht es in einen extrem scharfen 90° Anlieger, der die Fahrer auf eine Offcamber-Wiese ausspuckt.
# Direkt nach dem Start geht es in einen extrem scharfen 90° Anlieger, der die Fahrer auf eine Offcamber-Wiese ausspuckt.
Wenn wir sagen offcamber, dann meinen wir offcamber
# Wenn wir sagen offcamber, dann meinen wir offcamber - hier brauchts ordentliche Seitenstollen.
Kade Edwards plant schon, wo er hier auch ohne Absprung einen ultra flachen Table Top einbauen kann.
# Kade Edwards plant schon, wo er hier auch ohne Absprung einen ultra flachen Table Top einbauen kann.
Brook Macdonald bespricht die Linie …
# Brook Macdonald bespricht die Linie …
… während Landsmann Wyn Masters einfach nur die Haare schön hat.
# … während Landsmann Wyn Masters einfach nur die Haare schön hat.
Von der steilen Wiese geht es zurück auf die Bikepark-Strecke.
# Von der steilen Wiese geht es zurück auf die Bikepark-Strecke.
DH WC Leogang Trackwalk-6134
# DH WC Leogang Trackwalk-6134
Diese Anlieger werden bereits nach dem ersten B-Training absolut zerbombt sein.
# Diese Anlieger werden bereits nach dem ersten B-Training absolut zerbombt sein.
Wir haben schreckliche Neuigkeiten … Wyn Masters ist unglaublicher Helene Fischer-Fan
# Wir haben schreckliche Neuigkeiten … Wyn Masters ist unglaublicher Helene Fischer-Fan - „Atemlos“ ging den neuseeländischen Fahrern beim Trackwalk so gut rein, dass sie direkt eine Tanzeinlage gestartet haben.
leogang-track-walk-5079
# leogang-track-walk-5079
leogang-track-walk-5088
# leogang-track-walk-5088
leogang-track-walk-5082
# leogang-track-walk-5082
Das fiese Steinfeld von vor ein paar Jahren ist nur noch ein Schatten seiner selbst.
# Das fiese Steinfeld von vor ein paar Jahren ist nur noch ein Schatten seiner selbst.
Im Vergleich zu den Vorjahren kommen die Steine allerdings wieder etwas mehr zum Vorschein …
# Im Vergleich zu den Vorjahren kommen die Steine allerdings wieder etwas mehr zum Vorschein …
… von einem Steinfeld lässt sich dennoch kaum sprechen,
# … von einem Steinfeld lässt sich dennoch kaum sprechen,
Naja … gibt schlechte Parkplätze …
# Naja … gibt schlechte Parkplätze …
… falls man zwischendurch mal die gute Aussicht genießen will!
# … falls man zwischendurch mal die gute Aussicht genießen will!
Die vielen kurzen Tunnel sind fast schon so etwas wie ein Markenzeichen der Strecke.
# Die vielen kurzen Tunnel sind fast schon so etwas wie ein Markenzeichen der Strecke.
Nach dem ersten Tunnel kommt jedoch die erste enge Schikane
# Nach dem ersten Tunnel kommt jedoch die erste enge Schikane - hier geht es auf losem Schotter hart links rum.
Letzte kleine Sprinteinlage, bevor es morgen ernst wird
# Letzte kleine Sprinteinlage, bevor es morgen ernst wird - das MS Mondraker Team kam ganz ohne Vorwarnung in einem Affenzahn die Strecke hochgefetzt.
Kurz drauf kommt die nächste Schikane, diesmal auf losem Erdboden, an deren Ende es nochmal ein paar Meter den Hang hoch geht
# Kurz drauf kommt die nächste Schikane, diesmal auf losem Erdboden, an deren Ende es nochmal ein paar Meter den Hang hoch geht - hier werden die B-Fahrer erstmal eine Rinne einfahren müssen.
Der nächste Tunnel …
# Der nächste Tunnel …
Schon vor dem Rennen sind manche Passagen ordentlich mit Bremswellen gespickt.
# Schon vor dem Rennen sind manche Passagen ordentlich mit Bremswellen gespickt.
Damit an der Linienführung nichts heimlich geändert werden kann, sind alle Pfosten farblich auf dem Boden markiert.
# Damit an der Linienführung nichts heimlich geändert werden kann, sind alle Pfosten farblich auf dem Boden markiert.
leogang-track-walk-5093
# leogang-track-walk-5093
leogang-track-walk-5078
# leogang-track-walk-5078
Auch vor dem Steilstück, an dem Brook Macdonald vor einigen Jahren so spektakulär gestürzt ist, befindet sich eine neue, enge Schikane, die ordentlich Geschwindigkeit rausnimmt.
# Auch vor dem Steilstück, an dem Brook Macdonald vor einigen Jahren so spektakulär gestürzt ist, befindet sich eine neue, enge Schikane, die ordentlich Geschwindigkeit rausnimmt.
leogang-track-walk-2217
# leogang-track-walk-2217
Die von Stümpfen übersäte ehemalige Waldsektion hat eine neue, ganz ordentliche Mission verpasst bekommen
# Die von Stümpfen übersäte ehemalige Waldsektion hat eine neue, ganz ordentliche Mission verpasst bekommen - die Ideallinie geht über den Stumpf drüber.
Zu schnell darf man aber nicht sein, sonst wirds ungemütlich
# Zu schnell darf man aber nicht sein, sonst wirds ungemütlich - das Ganze ist wohl eher ein sehr langsamer Trial-Hopser in die Schräge direkt unter dem Stumpf.
Kurz später gibts eine weitere neue Wiesenkurve, die diesmal deutlich offener gesteckt ist.
# Kurz später gibts eine weitere neue Wiesenkurve, die diesmal deutlich offener gesteckt ist.
leogang-track-walk-5104
# leogang-track-walk-5104
In den „Wood of Fame“ (kein Rechschreibfehler) sind die Namen aller ehemaligen Gewinner gelistet
# In den „Wood of Fame“ (kein Rechschreibfehler) sind die Namen aller ehemaligen Gewinner gelistet - Amaury Pierron wird seinen Triumph vom letzten Jahr wiederholen wollen …
… Tahnée Seagrave dagegen ist heute an der Schulter operiert worden.
# … Tahnée Seagrave dagegen ist heute an der Schulter operiert worden. - Die junge Britin wird wohl für einige Rennen ausfallen.
DH WC Leogang Trackwalk-6212
# DH WC Leogang Trackwalk-6212
leogang-track-walk-5111
# leogang-track-walk-5111
Auch in der abschließenden Stumpf-Sektion gibt es eine neue Linie.
# Auch in der abschließenden Stumpf-Sektion gibt es eine neue Linie.
Die Strecke holt nun weiter aus und bietet  verschiedene Möglichkeiten
# Die Strecke holt nun weiter aus und bietet verschiedene Möglichkeiten - über einen der drei Stümpfe muss man drüber ballern.
Dann geht's in den oft alles entscheidenden Motorway
# Dann geht's in den oft alles entscheidenden Motorway - die Geschwindigkeit, mit der man hier reinkommt, ist unglaublich wichtig.
leogang-track-walk-5119
# leogang-track-walk-5119
Die großen Sprünge kennt man mittlerweile …
# Die großen Sprünge kennt man mittlerweile …
leogang-track-walk-2226
# leogang-track-walk-2226
DH WC Leogang Trackwalk-6229
# DH WC Leogang Trackwalk-6229
leogang-track-walk-2328
# leogang-track-walk-2328
leogang-track-walk-5086
# leogang-track-walk-5086
Nach einer frischen Woop-Sektion, die bei falschen Timing sicher einiges an Speed kostet, geht es in den letzten Tunnel.
# Nach einer frischen Woop-Sektion, die bei falschen Timing sicher einiges an Speed kostet, geht es in den letzten Tunnel.
In den Wallrides gibt's G-Kräfte wie beim Start eines Spaceshuttles.
# In den Wallrides gibt's G-Kräfte wie beim Start eines Spaceshuttles.
Hier haben die Fahrer einen solchen Speed, dass nach Kräften gescrubt wird, um nicht viel zu weit zu fliegen.
# Hier haben die Fahrer einen solchen Speed, dass nach Kräften gescrubt wird, um nicht viel zu weit zu fliegen.
Kaos Seagrave hält die Familien-Flagge dieses Wochenende alleine hoch.
# Kaos Seagrave hält die Familien-Flagge dieses Wochenende alleine hoch.
leogang-track-walk-5143
# leogang-track-walk-5143
Bis hier hin ist im unteren Teil alles von den Vorjahren bekannt …
# Bis hier hin ist im unteren Teil alles von den Vorjahren bekannt …
… aber Laurie Greenland weiß was kommt und ist zufrieden.
# … aber Laurie Greenland weiß was kommt und ist zufrieden.
Es geht scharf links in den Wald in eine neue, natürliche Sektion.
# Es geht scharf links in den Wald in eine neue, natürliche Sektion.
Da kriegt man Bock auf Ballern
# Da kriegt man Bock auf Ballern - die Socken gibt's jetzt bei uns im Shop, rechts oben auf der Startseite.
Die Saalbacherin Vali Höll ist die absolute Lokalmatadorin
# Die Saalbacherin Vali Höll ist die absolute Lokalmatadorin - sie wirkte beim Trackwalk ungewöhnlich konzentriert und angespannt.
Tracey Hannah liegen schnell Strecken wie Leogang eigentlich
# Tracey Hannah liegen schnell Strecken wie Leogang eigentlich - ob sie Rachel wieder Paroli bieten kann?
Der frische Teil ist ziemlich breit abgesteckt und bietet mehrere Möglichkeiten.
# Der frische Teil ist ziemlich breit abgesteckt und bietet mehrere Möglichkeiten. - Innen oder außen oder erst innen und dann außen oder doch umgekehrt?
Schon in Fort William war die Strecke in der Mitte vor dem Roadgap geteilt
# Schon in Fort William war die Strecke in der Mitte vor dem Roadgap geteilt - das scheint nach dem Wickelstamm wohl der jüngste Schrei im Trailbau zu sein.
Loamiges Leogang
# Loamiges Leogang - damit hat wohl keiner gerechnet!
DH WC Leogang Trackwalk-6274
# DH WC Leogang Trackwalk-6274
leogang-track-walk-5177
# leogang-track-walk-5177
DH WC Leogang Trackwalk-6278
# DH WC Leogang Trackwalk-6278
Unior Devinci hat dieses Mal Verstärkung von Keegan Wright
# Unior Devinci hat dieses Mal Verstärkung von Keegan Wright - für den Neuseeländer läuft es in der Enduro World Series gerade richtig gut. Da könnte ihm die neue Strecke hier liegen!
Diese Stein hat schon viele Reifen gesehen …
# Diese Stein hat schon viele Reifen gesehen …
… genauso wie diese Wurzeln.
# … genauso wie diese Wurzeln.
Unten geht es ungewöhnlich offen in die Stairs of Contrast.
# Unten geht es ungewöhnlich offen in die Stairs of Contrast.
Die innere Linie über die mit Gras bewachsenen Stümpfe ist komplett offen
# Die innere Linie über die mit Gras bewachsenen Stümpfe ist komplett offen - allerdings auch ganz schön steil und führt dazu, dass man an der ersten Kante eine Kurve fahren muss.
Wer schnell sein will, nutzt diese Rampe nicht, sondern pfeffert voll über die Kante.
# Wer schnell sein will, nutzt diese Rampe nicht, sondern pfeffert voll über die Kante.
Max Hartenstern hatte ein solides Rennen in Fort William
# Max Hartenstern hatte ein solides Rennen in Fort William - für Phil Atwill hingegen läuft es aktuell überhaupt nicht. Hoffentlich kann der Brite hier seine Saison retten.
Nina Hoffmann hingegen fährt bisher die Saison ihres (jungen) Lebens
# Nina Hoffmann hingegen fährt bisher die Saison ihres (jungen) Lebens - die Juliana-Fahrerin wird alles daran setzen, wieder auf dem Podium zu landen.
Das letzte Steilstück wurde gestrichen
# Das letzte Steilstück wurde gestrichen - stattdessen geht es rechts durch den Wald.
leogang-track-walk-5203
# leogang-track-walk-5203
DH WC Leogang Trackwalk-6330
# DH WC Leogang Trackwalk-6330
leogang-track-walk-5178
# leogang-track-walk-5178
Die Ausgangsgeschwindigkeit dürfte um einiges langsamer sein
# Die Ausgangsgeschwindigkeit dürfte um einiges langsamer sein - diese Linie wurde bereits vor zwei Jahren beim iXS EDC gefahren.
Heute zeigte sich das Wetter eher durchwachsen
# Heute zeigte sich das Wetter eher durchwachsen - für den Rest des Wochenendes sieht es jedoch recht gut aus.
leogang-track-walk-5206
# leogang-track-walk-5206
Bei Santa Cruz werden Bikes und Mechaniker ordnungsgemäß mit Schmiermittel versorgt.
# Bei Santa Cruz werden Bikes und Mechaniker ordnungsgemäß mit Schmiermittel versorgt.
Leogang bietet einen schwierigen Mix aus extrem hartem Bikepark-Boden und sehr weichen Segementen
# Leogang bietet einen schwierigen Mix aus extrem hartem Bikepark-Boden und sehr weichen Segementen - Der Maxxis Assegai soll ein guter Allround-Reifen sein …
Amaury Pierron hingegen setzt wie schon in Fort William auf den Schwalbe Eddy Current.
# Amaury Pierron hingegen setzt wie schon in Fort William auf den Schwalbe Eddy Current. - Jep, der aktuell schnellste Downhill-Fahrer fährt einen E-Bike-Reifen.
Wir hoffen, die Profis haben so viel Bock auf Ballern wie der Besitzer dieser schönen Gartenhütte und freuen uns auf das morgige Training!
# Wir hoffen, die Profis haben so viel Bock auf Ballern wie der Besitzer dieser schönen Gartenhütte und freuen uns auf das morgige Training!

Alle Artikel zum Downhill World Cup Leogang 2019 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2019

  1. benutzerbild

    actafool

    dabei seit 09/2005

    Hier sieht man einige interessante/schwierige Stellen:

  2. benutzerbild

    Herr_Schmidt

    dabei seit 05/2013

    Nasum schrieb:
    Ist schon ordentlich die Strecke.



    Ich hatte den Link schon in der Zwischenablage, um folgendes zu schreiben:

    An alle Wannabe-Downhill-Götter hier: Für ne Waldautobahn ist der gute Gee aber ganz schön am keuchen dran! Krasse Weicheier, die Profis!
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    froride

    dabei seit 03/2004

    Sloop schrieb:
    Schade das bei dem Video von Gee er alleine unterwegs ist und auch immer wieder auf die Lenkerkamera gewechselt wird. Wenn er einen vor Ihm fahrenden gefilmt hätte könnte man sich die Strecke viel besser vorstellen. Der wechsel auf die Lenkerkamera unterbricht leider auch viel zu sehr den Fluss des Videos da man in der Zeit die Strecke nicht sieht.
    Was ich auch ein bisschen fragwürdig finde ist das Absperrband im zweiten Waldabschnitt zwischen den zwei Bäumen. Wurde auch schon irgendwo in einem Trackwalkvideo von den Fahrern kritisiert. Bäume stehen ja eigentlich weit genug auseinander.


    Ja genau, total behämmert das mit dem Flatterband. Auch rechts und links entlang der Strecke. Sowas Blödes, scheint fast so, als wollten die den Fahrern vorschreiben wo sie lang zu fahren haben. Echt schlimm mit dem Regelwahnsinn heutzutage.
  5. benutzerbild

    Snickie81

    dabei seit 11/2016

    hasardeur schrieb:
    Schon selbst gefahren? Nur wenn man das mal selbst gefahren ist, kann man beurteilen, was es bedeutet, das Teil in dem irrwitzigen Speed der Pros hinunter zu fliegen. Die Fotos trügen zudem ungemein. Wenn da steht steil, dann ist richtig steil gemeint.


    Man könnte grad der Meinung sein man hört einen der WC-Fahrer rumjammern.

    War letztes Jahr das erste Mal seit 2004 wieder in Leogang. Folgedessen kannte ich nur die Stracke wie sie damals vor 14 Jahren war.
    Über die Streckenentwicklung in der Zeit war ich mehr als enttäuscht... vieles an der Strecke wurde zurückgebaut, entschärft oder einfach nur platt gewalzt.
    2004 war es noch berechtigt dort mit einem DH-Bike und 230 mm Federweg die Strecken zu fahren. Die Feststellung, die ich letztes Jahr machen durfte besagte, dass ein Enduro mit max. 180 mm völlig ausreichend ist.
    Man sollte auch noch hinzufügen, dass die WC-Strecke sich doch von der normalen Alltagsstrecke deutlich unterscheidet und der Normalofahrer so gar nicht in den Genuss kommen kann, die WC-Strecke einmal testweisse auf Zeit zu fahren.

    Den Vergleich zwischen den Zeiten der Pros und der normalen Hobbyfahrer sollte man vermutlich nicht bringen, denn hier werden Äpfel mit Birnen verglichen.
    Ein Pro trainiert Sommer wie Winter für diese Rennen. Ein Hobbyfahrer hingegen nur um Spaß bei der Abfahrt zu haben.
    Nichts desto trotz:
    Die Valli Höll hat doch schon beim Trackwalk die Hosen völl (so jedenfalls entnehme ich das dem Text unter dem Bild)
  6. benutzerbild

    hasardeur

    dabei seit 04/2012

    Snickie81 schrieb:
    Man könnte grad der Meinung sein man hört einen der WC-Fahrer rumjammern


    Wer im Glashaus sitzt, sollte sich nicht im Hellen ausziehen....

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!