Downhill-Fahrer Florent Payet musste nach einem schmerzhaften Kontakt mit einem Streckenbegrenzungspfosten im Genitalbereich notoperiert werden – der Unfall passiert gestern im Training zum Downhill World Cup Leogang.

Dass man mal mit einer der Plastikstangen der Streckenbegrenzungen zusammenstößt, passiert Profis nicht allzu selten – im Falle von Florent Payet allerdings touchierte er die Stange so ungünstig im Schrittbereich, dass dies eine ernsthafte Verletzung zur Folge hatte. Hier sein Instagram-Update zum Unfall:

Hallo zusammen, nur ein kurzes Update über das, was mir heute passiert ist.
Alles lief gut, ich war wirklich zufrieden mit der Strecke und genoss es, die steilen Schlammabschnitte zu fahren.

Dann kam das Drama. Ich bin in einer schnellen Sektion nach etwa 30 Sekunden aus der Strecke geflogen. Ich versuchte, wieder etwas mehr Geschwindigkeit zu finden und fuhr einfach in einen Pfosten. Das hatte ich in den letzten 16 Jahren, in denen ich Weltcups fahre, wahrscheinlich schon tausendmal gemacht. Normalerweise pralle ich einfach ab und fahre weiter. Dieses Mal war es ein bisschen anders. Die Stange kam zurück und peitschte direkt zwischen meine Beine. Das traf mich mit unglaublichem Schmerz.

Ich konnte mein Rad noch ganz gut bis zum Ende der Strecke fahren, aber als ich am Teamzelt ankam, wurden die Schmerzen richtig schlimm, Wir untersuchten meine Hose – da war eine Menge Blut und einige „Ersatzteile“ hingen heraus, die eigentlich sicher verstaut sein sollten. Ich musste dringend in ein Krankenhaus kommen.

Die Ärzte führten eine Notoperation durch, um sie zu retten und wieder an ihren Platz zu bringen und um die Chance zu wahren, Kinder zu bekommen … Die Operation war ein Erfolg und die Jungs sind wieder da, wo sie sein sollten:) Ich muss abwarten und sehen, was diese Erfahrung emotional macht, da ich sehr nahe dran war, sie zu verlieren. Dies ist das erste Mal, dass ich eine Operation brauchte, ohne tatsächlich mit dem Bike gestürzt zu sein – und es war eine beängstigende Erfahrung.

Ich werde in den nächsten Tagen über meine Situation berichten und über meine Genesung informieren, sobald ich mehr Informationen habe.

Florent Payet

Wir wünschen Florent gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Zum Original-Post auf Instagram


Alle Artikel zum Downhill World Cup Leogang 2021 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2021

  1. benutzerbild

    CSB

    dabei seit 06/2002

    Ich Frage mich wie man mit einem Begrenzungspfosten operieren kann 🤔
  2. benutzerbild

    Enrgy

    dabei seit 01/2002

    Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht alles aus wie ein Nagel!8-)
  3. benutzerbild

    moehrrider

    dabei seit 03/2019

    Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht alles aus wie ein Nagel!8-)
    was wird denn da für ne datei aufgemacht wenn man bei dir auf "beitrag löschen" klickt ? nen virus ? smilie
  4. benutzerbild

    Enrgy

    dabei seit 01/2002

    dann wird dein beitrag gelöscht...🥱

    seit der flash player tot ist, haperts leider etwas mit den .swf dateien
  5. benutzerbild

    just-my-fun

    dabei seit 07/2020

    Hat eigentlich irgend jemand was gehört, wie es ihm (Florent Payet) mittlerweile geht?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!