Hier die Ergebnisse des Rennens in Snowshoe/USA, der Artikel wird laufend aktualisiert. Bei den Junioren gewinnt Jordan Williams vor Jackson Goldstone und Tristan Lemire, bei den Junioren ist Izabela Yankova am schnellsten, das Podium komplettieren Phoebe Gale und Siel van der Velden. Vali Höll holt sich ihren ersten Elite-Sieg – herzlichen Glückwunsch!  

Rennen DH World Cup Snowshoe/USA

Männer

snow1_dhi_me_results_f

Frauen

snow1_dhi_we_results_f_x

Junioren

snow1_dhi_mj_results_f_x

Juniorinnen

Bildschirmfoto 2021-09-15 um 16.47
# Bildschirmfoto 2021-09-15 um 16.47

Gesamtwertung World Cup

Männer

snow1_dhi_me_standings_x

Frauen

snow1_dhi_we_standings

Junioren

snow1_dhi_mj_standings

Juniorinnen

snow1_dhi_wj_standings

Alle Artikel zum Downhill World Cup Snowshoe 2021 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2021

  1. benutzerbild

    roliK

    dabei seit 04/2010

    Also für mich hat das ausgesehen, als hätts ihm zuerst den Reifen von der Felge gezogen, dadurch ist das Vorderrad weggerutscht und dann frontal ohne Reifen an einem Felsen eingeschlagen. Die Felge, die so was bei der Geschwindigkeit aushält, möchte ich sehen. smilie

    Sehr geil für Vali! Erster österreichischer DH-Weltcupsieg überhaupt! smilie Ich hoffe da folgen noch viele weitere, auch wenn Myriam Nicole derzeit wohl nicht zu schlagen ist, wenn sie ihren Lauf durchbringt.

    Und die Gewinner beider Elite-Rennen und bei den Junioren-Damen auf Trek unterwegs - auch eine gute Ausbeute. smilie
  2. benutzerbild

    pfädchenfinder

    dabei seit 10/2007

    Vorne droht Tossy, hinten mit Verlaub scheißegal
  3. benutzerbild

    Buberino

    dabei seit 07/2012

    Also ich hab jetzt mal 10 Minuten Arbeitszeit vergeudet und mir das ganze Frame für Frame angeguckt. Die Bilder sind halt recht pixelig und die beiden Perspektiven nicht ideal um das wirklich mit Sicherheit beurteilen zu können. Aber für mich sieht es tatsächlich auch so aus, als würde zuerst der Reifen von der Felge springen und diese dann in Folge des Sturzes und Aufpralls kollabieren. Achtet bei der zweiten Perspektive va. mal auf das blaue Insert. Das sieht aus aus, als würde der Reifen schon recht früh von der Felge springen, ungefähr auf Höhe dieser kleinen Holzbrücke.
  4. benutzerbild

    pfädchenfinder

    dabei seit 10/2007

    Weil Vergier ein freundlicher Mensch ist. Soll es ja auch geben. Nicht jeder ist wie Gwin. smilie

    Möchte irgend jemand etwas zu Nina Hoffmann sagen?

    sie sollte in einem Team fahren, das ihr den gesamten Logistik Hassel abnimmt und professionellen Physio + Tech Support bietet.
  5. benutzerbild

    senkaeugen

    dabei seit 06/2008

    Also ich hab jetzt mal 10 Minuten Arbeitszeit vergeudet und mir das ganze Frame für Frame angeguckt. Die Bilder sind halt recht pixelig und die beiden Perspektiven nicht ideal um das wirklich mit Sicherheit beurteilen zu können. Aber für mich sieht es tatsächlich auch so aus, als würde zuerst der Reifen von der Felge springen und diese dann in Folge des Sturzes und Aufpralls kollabieren.
    Ja, im Bild 1 meine ich schon das insert zu sehen, Bild 2 ist der Reifen komplett runter und Bild 3 noch mal Reifen mit insert ...3B7A9E2A-9FE9-4257-96A7-1DBD4BDAFEC8.jpegBA54317A-E86A-4780-A443-BBE07D580C75.jpeg11DD5EAE-B31E-4FAE-9D67-27F722B407E9.jpeg

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!