Im vergangenen Jahr trat Tracey Hannah vom World Cup-Renngeschehen zurück – für die Gesamtsiegerin aus 2019 ging damit eine 9-jährige World Cup-Karriere als Rennfahrerin zu Ende. Ganz weg aus dem World Cup-Geschehen ist Tracey damit aber nicht – denn auch 2021 wird man im wahrsten Sinne des Wortes wieder etwas von ihr hören.

In der DH World Cup-Saison 2021 wird die Australierin neben Rob Warner das Downhill-Rennen der Frauen kommentieren, wie sie in einem Instagram-Beitrag schrieb.

So excited to share with you that I’ll be attending all the World Cups working alongside @robwarner970 commentating the women’s downhill racing thanks to @redbullbike 🤩

Tracey Hannah

Auch 2021 ist Tracey Hannah im Downhill World Cup-Geschehen dabei
# Auch 2021 ist Tracey Hannah im Downhill World Cup-Geschehen dabei - als Kommentatorin der Frauen-Rennen.

Wir freuen uns drauf und wünschen Tracey viel Erfolg!

Wie gefällt es euch, dass Tracey mit an Bord ist?

  1. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Glaubst doch selber nicht...
    Aber ich hoffe
    Was haben manche gegen Claudio? Ich Vermisse wirklich sehr seine Streckenvorschauen.
    Hatte doch Mal recht schweren Sturz
  2. benutzerbild

    Enginejunk

    dabei seit 03/2010

    Aber ich hoffe

    Hatte doch Mal recht schweren Sturz
    Weiss ich ja. Aber dennoch vermisse ich die. Besonders die mit Peaty und Rob zusammen.
  3. benutzerbild

    xMARTINx

    dabei seit 12/2006

    Weiss ich ja. Aber dennoch vermisse ich die. Besonders die mit Peaty und Rob zusammen.
    Ja das war echt geil in Val di Sole wars oder ?!
    Atherton macht das zwar gut aber denke da gibt's vielleicht unterhaltsamere, natürlich müsste derjenige dann auch Bock drauf haben
  4. benutzerbild

    backinblack76

    dabei seit 12/2016

    Claudio redet, Gee fährt die Vorschau. So macht dann jeder das was er besser kann ( ohne Claudio zu nahe treten zu wollen, ich weiß das er auch ein Top Fahrer ist)
  5. benutzerbild

    Dr.Hossa

    dabei seit 12/2005

    Freue mich auf Tracey. Die Frau hat Schmäh.
    Macht für mich persönlich das Frauenrennen interessanter als das der Männer.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!