Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Jack Moir ist an Board seines Intense 29er-Prototypen in Fort William direkt auf Rang 2 gefahren
Jack Moir ist an Board seines Intense 29er-Prototypen in Fort William direkt auf Rang 2 gefahren - ein ausführlicher Bike Check des Arbeitsgerät des Australiers folgt in Kürze!
Der Australier war heute wohl der gefragteste Gesprächspartner in ganz Leogang …
Der Australier war heute wohl der gefragteste Gesprächspartner in ganz Leogang …
Sein Teamkollege und Landsmann Dean Lucas ist ebenfalls auf einem 29er-Prototypen von Intense unterwegs.
Sein Teamkollege und Landsmann Dean Lucas ist ebenfalls auf einem 29er-Prototypen von Intense unterwegs.
Ein Blick auf den Hinterbau des Intense 29er-Prototypen
Ein Blick auf den Hinterbau des Intense 29er-Prototypen - dieser hat satte 200 mm Federweg. Aktuell testet das Team noch verschiedene Geometrien.
Schweißnähte en masse …
Schweißnähte en masse …
… und Titanschrauben so weit das Auge reicht!
… und Titanschrauben so weit das Auge reicht!
Nik Nestoroff und Charlie Harrison von Intense Factory Racing gehen derweil auf dem bewährten M16 an den Start
Nik Nestoroff und Charlie Harrison von Intense Factory Racing gehen derweil auf dem bewährten M16 an den Start - dieses ist neongrün und gelb lackiert. Die Begründung? "It's Australia-colors – and Austria almost sounds like Australia!"
Eine spezielle Dämpfer-Anlenkung ermöglicht es, neue metrische RockShox-Dämpfer zu verwenden.
Eine spezielle Dämpfer-Anlenkung ermöglicht es, neue metrische RockShox-Dämpfer zu verwenden.
Für maximalen Geräusch-Minimalismus ist der Gummischutz auf der Kettenstrebe mit einer Schicht Velcro bedeckt.
Für maximalen Geräusch-Minimalismus ist der Gummischutz auf der Kettenstrebe mit einer Schicht Velcro bedeckt.
Ist das die Rückkehr des legendären Blackbox-Programms von SRAM?
Ist das die Rückkehr des legendären Blackbox-Programms von SRAM? - der Dämpfer am Commençal-29er von Rémi Thirion war jedenfalls auffällig beklebt und lässt sich per Trigger vom Lenker aus blockieren.
Das könnte ein durchaus entscheidender Vorteil auf der schnellen Strecke in Leogang sein.
Das könnte ein durchaus entscheidender Vorteil auf der schnellen Strecke in Leogang sein.
Auch für die WM in Australien dürfte das System von SRAM interessant sein …
Auch für die WM in Australien dürfte das System von SRAM interessant sein …
Apropos SRAM: Diese hatten eine Kaffeemühle im Gepäck, die extra im SRAM-Rotton lackiert war.
Apropos SRAM: Diese hatten eine Kaffeemühle im Gepäck, die extra im SRAM-Rotton lackiert war.
Der große Boxengassen-Kaffee-Vergleichstest ist in Arbeit!
Der große Boxengassen-Kaffee-Vergleichstest ist in Arbeit!
Der kleine, silberne Sticker am Ausfallende soll bestimmte Vibrationen absorbieren.
Der kleine, silberne Sticker am Ausfallende soll bestimmte Vibrationen absorbieren.
Bei Commençal wurden heute fleißig Reifen runtergetrimmt.
Bei Commençal wurden heute fleißig Reifen runtergetrimmt.
Fox hat ebenfalls ein System zum Blockieren des Hinterbaus am Start
Fox hat ebenfalls ein System zum Blockieren des Hinterbaus am Start - dieses kommt wohl frisch aus dem 3D-Drucker. Laurie Greenland scheint überzeugt zu sein. Am Mondraker Summum von Danny Hart war die Fernsteuerung jedoch (noch?) nicht zu sehen.
boxengasse-8179
boxengasse-8179
boxengasse-8177
boxengasse-8177
Reifen für normale Böden, Semi Slick …
Reifen für normale Böden, Semi Slick …
… oder direkt 29"?
… oder direkt 29"?
Wo gehobelt wird, fallen Späne
Wo gehobelt wird, fallen Späne - und wo gestempelt wird, entstehen hin und wieder massive Dellen.
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - die Federgabel am YT Tues von Neko Mullaly wird auf den Millimeter genau eingebaut.
Dieses Buch ist die Area 51 des Downhill-Weltcups
Dieses Buch ist die Area 51 des Downhill-Weltcups - ein klarer Fall für Scully und Mulder!
boxengasse-8026
boxengasse-8026
boxengasse-8024
boxengasse-8024
Der YT Mob rund um Aaron Gwin verwendet Laufräder von e13, bei denen die Kassette direkt in den Freilauf der Nabe integriert ist.
Der YT Mob rund um Aaron Gwin verwendet Laufräder von e13, bei denen die Kassette direkt in den Freilauf der Nabe integriert ist.
Joe Smith hat uns seinen Norco Downhill-Prototypen präsentiert
Joe Smith hat uns seinen Norco Downhill-Prototypen präsentiert - das Carbon-Gerät rollt auf 650b-Laufrädern und hat eine sehr interessante Dämpfer-Anlenkung.
Im Prinzip handelt es sich beim neuen Norco um einen abgestützten Eingelenker mit sehr hohem Drehpunkt
Im Prinzip handelt es sich beim neuen Norco um einen abgestützten Eingelenker mit sehr hohem Drehpunkt - deshalb wird die Kette direkt durch diesen umgeleitet.
Der Norco-Prototyp ist aktuell Teil des Norco Race Development-Programms
Der Norco-Prototyp ist aktuell Teil des Norco Race Development-Programms - und wird allerfrühestens 2018 erhältlich sein. Bis dahin will das Team noch viel testen.
GT hat eine neue Version des Furys im Gepäck
GT hat eine neue Version des Furys im Gepäck - diese ist genauso schick poliert wie der Vorgänger, verzichtet aber auf das iDrive-System.
Stattdessen handelt es sich um einen einfachen Eingelenker.
Stattdessen handelt es sich um einen einfachen Eingelenker.
Der Australier Jackson Frew scheint ein extrem niedriges Cockpit zu mögen.
Der Australier Jackson Frew scheint ein extrem niedriges Cockpit zu mögen.
Duvel lovers are better lovers!
Duvel lovers are better lovers!
Tahnée Seagrave wird in Leogang wieder auf ihrem neuen Transition TR11 an den Start gehen
Tahnée Seagrave wird in Leogang wieder auf ihrem neuen Transition TR11 an den Start gehen - mehr dürfen wir von dem grauen Gerät aktuell leider nicht zeigen!
Der Rest des Teams bleibt beim bewährten Transition TR500.
Der Rest des Teams bleibt beim bewährten Transition TR500.
Der orange Streifen auf den Schwalbe Addix-Reifen verrät es:  Tahnée setzt auf einen schnell rollenden Reifen!
Der orange Streifen auf den Schwalbe Addix-Reifen verrät es: Tahnée setzt auf einen schnell rollenden Reifen!
Zurück auf 650b: Eddie Masters und Co. werden in Leogang wieder auf der 650b-Variante des Bergamont Straitlines an den Start gehen.
Zurück auf 650b: Eddie Masters und Co. werden in Leogang wieder auf der 650b-Variante des Bergamont Straitlines an den Start gehen.
boxengasse-8101
boxengasse-8101
boxengasse-8102
boxengasse-8102
Bei Canyon war es heute erstaunlich ruhig
Bei Canyon war es heute erstaunlich ruhig - außer dem Sender CF von Mark Wallace und einigen Laufrädern war weit und breit nix zu sehen.
Das Rennteam verwendet eine spezielle Umlenkwippe am Canyon Sender CF, damit dieser gut mit einem Stahlfederdämpfer harmoniert.
Das Rennteam verwendet eine spezielle Umlenkwippe am Canyon Sender CF, damit dieser gut mit einem Stahlfederdämpfer harmoniert.
Ein Fieberthermometer für den Dämpfer? Ja, so in der Art.
Ein Fieberthermometer für den Dämpfer? Ja, so in der Art.
Und auch die Befestigung der Startnummer kann sich sehen lassen!
Und auch die Befestigung der Startnummer kann sich sehen lassen!
Carbon statt Organisation!
Carbon statt Organisation!
Welches Team führt aktuell die Team-Wertung an?
Welches Team führt aktuell die Team-Wertung an? - Polygon UR! In Lourdes war Alexandre Fayolle auf diesem Gerät mit Eigenbau-Dämpfer siegreich.
In Fort William folgte der nächste Sieg – dieses Mal für Tracey Hannah …
In Fort William folgte der nächste Sieg – dieses Mal für Tracey Hannah …
… die in Leogang mit der Startnummer 1 ins Rennen geht.
… die in Leogang mit der Startnummer 1 ins Rennen geht.
Polyon wird am Wochenende fleißig Daten sammeln, um auch weiterhin die Team-Wertung anzuführen!
Polyon wird am Wochenende fleißig Daten sammeln, um auch weiterhin die Team-Wertung anzuführen!
Der Eigenbau-Dämpfer am Polygon von Alexandre Fayolle lässt sich scheinbar vom Lenker aus blockieren.
Der Eigenbau-Dämpfer am Polygon von Alexandre Fayolle lässt sich scheinbar vom Lenker aus blockieren.
boxengasse-8053
boxengasse-8053
boxengasse-8058
boxengasse-8058
Enduristen kleben sich Schläuche, Kettenglieder und Bananen an den Rahmen. Und Jack Reading?
Enduristen kleben sich Schläuche, Kettenglieder und Bananen an den Rahmen. Und Jack Reading? - Der hat sein Geometron-Nicolai kurzerhand mit Blei beschwert, damit dieses mehr Stabilität vermittelt!
boxengasse-7864
boxengasse-7864
boxengasse-7860
boxengasse-7860
Und auch Pivot geht zurück zur 650b-Variante
Und auch Pivot geht zurück zur 650b-Variante - die 29er-Version des Phoenix wäre zwar prinzipiell einsatzbereit. Es mangelt dem Team aber aktuell an Ersatzteilen.
Brandneue Reynolds-Felgen für Bernard Kerr und Co.
Brandneue Reynolds-Felgen für Bernard Kerr und Co. - diese sind rund 20 Gramm schwerer als die Felgen, die das Team bisher verwendet hat, sollen aber auch deutlich stabiler sein.
Bernard Kerr hat hinten aktuell übrigens einen Maxxis Minion Semi Slick aufgezogen …
Bernard Kerr hat hinten aktuell übrigens einen Maxxis Minion Semi Slick aufgezogen …
Fakten, Fakten, Fakten
Fakten, Fakten, Fakten - das Trek Session 29 von Graeme Mudd wurde heute aufwändig verkabelt, damit der Australier morgen fleißig Daten auf der Rennstrecke sammeln kann.
boxengasse-8045
boxengasse-8045
boxengasse-8047
boxengasse-8047
Dieser kleine Aufsatz soll wohl die Vibrationen und Geräusche der Hinterradbremse reduzieren …
Dieser kleine Aufsatz soll wohl die Vibrationen und Geräusche der Hinterradbremse reduzieren …
Rachel Athertons Trek Session hing zwar im Montageständer, wird wohl aber nicht mit der Leoganger Rennstrecke in Berührung kommen
Rachel Athertons Trek Session hing zwar im Montageständer, wird wohl aber nicht mit der Leoganger Rennstrecke in Berührung kommen - bei ihrem Sturz mit ausgekugelter Schulter hatte sie wohl aber Glück im Unglück. Wir wünschen weiterhin gute Besserung!
Der Trek-Junior Kade Edwards geht auf der 650b-Variante des Trek Sessions an den Start.
Der Trek-Junior Kade Edwards geht auf der 650b-Variante des Trek Sessions an den Start.
Und auch Giant hat ein Rad mit allerlei Technik verkabelt
Und auch Giant hat ein Rad mit allerlei Technik verkabelt - das Team rund um Marcelo Gutierrez verfolgt allerdings einen anderen Ansatz als die meisten Downhill-Teams. Wir werden in Kürze ausführlich über die Datensammlung am Giant Glory berichten!
Metric? Fehlanzeige! Marcelo Gutierrez ist noch auf einem RockShox Vivid unterwegs
Metric? Fehlanzeige! Marcelo Gutierrez ist noch auf einem RockShox Vivid unterwegs - und das durchaus schnell: Aktuell hat er die Startnummer 2 an seinem Giant Glory!
boxengasse-8123
boxengasse-8123
boxengasse-8161
boxengasse-8161
Der Shifter am Giant Glory von Marcelo Gutierrez ist runtergetrimmt.
Der Shifter am Giant Glory von Marcelo Gutierrez ist runtergetrimmt.
Außerdem fährt der Kolumbianer brandneue Prototyp-Pedale von HT Components.
Außerdem fährt der Kolumbianer brandneue Prototyp-Pedale von HT Components.
Experiment, Prototyp oder kurz vor der Serienreife? Wir wissen es nicht genau
Experiment, Prototyp oder kurz vor der Serienreife? Wir wissen es nicht genau - fest steht aber: Der Oberlippenbart von Eliot Jackson ist durchaus amtlich. Wir werden ihm in Kürze den MTB-News.de User Award in der Kategorie Style überreichen!

Der Downhill-Weltcup wird oft als Formel 1 des Mountainbikens bezeichnet. Das passt einerseits zu den aberwitzigen Geschwindigkeiten auf der Strecke, andererseits aber auch zum Equipment, mit dem die Stars der Szene an den Start gehen. Die spezielle Strecke in Leogang erfordert einige Modifikationen – wir haben den Teams einen Besuch abgestattet und uns die heißeste Technik genauer angeschaut!

Der Track Walk hat gezeigt, dass die Weltcup-Strecke in Leogang wohl eher wenige technische Passagen zu bieten hat, insgesamt aber extrem schnell sein wird. Dementsprechend haben diverse Teams bereits fleißig Reifen runtergeschnitten oder greifen sogar zu Semi Slick-Varianten. Nach einigen Experimenten in Fort William sind Bergamont und Pivot von 29ern für das anstehende Wochenende auf die bewährten 650b-Modelle zurückgewechselt. Fox und SRAM waren ebenfalls nicht untätig: So wurden diverse Bikes mit Lock Out-Systemen für die Dämpfer ausgestattet. Und auch die telemetrische Datensammlung wird in Leogang auf die Spitze getrieben …

Intense Factory Racing

Jack Moir ist an Board seines Intense 29er-Prototypen in Fort William direkt auf Rang 2 gefahren
# Jack Moir ist an Board seines Intense 29er-Prototypen in Fort William direkt auf Rang 2 gefahren - ein ausführlicher Bike Check des Arbeitsgerät des Australiers folgt in Kürze!
Der Australier war heute wohl der gefragteste Gesprächspartner in ganz Leogang …
# Der Australier war heute wohl der gefragteste Gesprächspartner in ganz Leogang …
Sein Teamkollege und Landsmann Dean Lucas ist ebenfalls auf einem 29er-Prototypen von Intense unterwegs.
# Sein Teamkollege und Landsmann Dean Lucas ist ebenfalls auf einem 29er-Prototypen von Intense unterwegs.
Ein Blick auf den Hinterbau des Intense 29er-Prototypen
# Ein Blick auf den Hinterbau des Intense 29er-Prototypen - dieser hat satte 200 mm Federweg. Aktuell testet das Team noch verschiedene Geometrien.
Schweißnähte en masse …
# Schweißnähte en masse …
… und Titanschrauben so weit das Auge reicht!
# … und Titanschrauben so weit das Auge reicht!
Nik Nestoroff und Charlie Harrison von Intense Factory Racing gehen derweil auf dem bewährten M16 an den Start
# Nik Nestoroff und Charlie Harrison von Intense Factory Racing gehen derweil auf dem bewährten M16 an den Start - dieses ist neongrün und gelb lackiert. Die Begründung? "It's Australia-colors – and Austria almost sounds like Australia!"
Eine spezielle Dämpfer-Anlenkung ermöglicht es, neue metrische RockShox-Dämpfer zu verwenden.
# Eine spezielle Dämpfer-Anlenkung ermöglicht es, neue metrische RockShox-Dämpfer zu verwenden.
Für maximalen Geräusch-Minimalismus ist der Gummischutz auf der Kettenstrebe mit einer Schicht Velcro bedeckt.
# Für maximalen Geräusch-Minimalismus ist der Gummischutz auf der Kettenstrebe mit einer Schicht Velcro bedeckt.

Commençal Vallnord DH Team

Ist das die Rückkehr des legendären Blackbox-Programms von SRAM?
# Ist das die Rückkehr des legendären Blackbox-Programms von SRAM? - der Dämpfer am Commençal-29er von Rémi Thirion war jedenfalls auffällig beklebt und lässt sich per Trigger vom Lenker aus blockieren.
Das könnte ein durchaus entscheidender Vorteil auf der schnellen Strecke in Leogang sein.
# Das könnte ein durchaus entscheidender Vorteil auf der schnellen Strecke in Leogang sein.
Auch für die WM in Australien dürfte das System von SRAM interessant sein …
# Auch für die WM in Australien dürfte das System von SRAM interessant sein …
Apropos SRAM: Diese hatten eine Kaffeemühle im Gepäck, die extra im SRAM-Rotton lackiert war.
# Apropos SRAM: Diese hatten eine Kaffeemühle im Gepäck, die extra im SRAM-Rotton lackiert war.
Der große Boxengassen-Kaffee-Vergleichstest ist in Arbeit!
# Der große Boxengassen-Kaffee-Vergleichstest ist in Arbeit!
Der kleine, silberne Sticker am Ausfallende soll bestimmte Vibrationen absorbieren.
# Der kleine, silberne Sticker am Ausfallende soll bestimmte Vibrationen absorbieren.
Bei Commençal wurden heute fleißig Reifen runtergetrimmt.
# Bei Commençal wurden heute fleißig Reifen runtergetrimmt.

MS Mondraker

Fox hat ebenfalls ein System zum Blockieren des Hinterbaus am Start
# Fox hat ebenfalls ein System zum Blockieren des Hinterbaus am Start - dieses kommt wohl frisch aus dem 3D-Drucker. Laurie Greenland scheint überzeugt zu sein. Am Mondraker Summum von Danny Hart war die Fernsteuerung jedoch (noch?) nicht zu sehen.
boxengasse-8179
# boxengasse-8179
boxengasse-8177
# boxengasse-8177
Reifen für normale Böden, Semi Slick …
# Reifen für normale Böden, Semi Slick …
… oder direkt 29"?
# … oder direkt 29"?
Wo gehobelt wird, fallen Späne
# Wo gehobelt wird, fallen Späne - und wo gestempelt wird, entstehen hin und wieder massive Dellen.

The YT Mob

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser
# Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser - die Federgabel am YT Tues von Neko Mullaly wird auf den Millimeter genau eingebaut.
Dieses Buch ist die Area 51 des Downhill-Weltcups
# Dieses Buch ist die Area 51 des Downhill-Weltcups - ein klarer Fall für Scully und Mulder!
boxengasse-8026
# boxengasse-8026
boxengasse-8024
# boxengasse-8024
Der YT Mob rund um Aaron Gwin verwendet Laufräder von e13, bei denen die Kassette direkt in den Freilauf der Nabe integriert ist.
# Der YT Mob rund um Aaron Gwin verwendet Laufräder von e13, bei denen die Kassette direkt in den Freilauf der Nabe integriert ist.

Norco Factory Racing

Joe Smith hat uns seinen Norco Downhill-Prototypen präsentiert
# Joe Smith hat uns seinen Norco Downhill-Prototypen präsentiert - das Carbon-Gerät rollt auf 650b-Laufrädern und hat eine sehr interessante Dämpfer-Anlenkung.
Im Prinzip handelt es sich beim neuen Norco um einen abgestützten Eingelenker mit sehr hohem Drehpunkt
# Im Prinzip handelt es sich beim neuen Norco um einen abgestützten Eingelenker mit sehr hohem Drehpunkt - deshalb wird die Kette direkt durch diesen umgeleitet.
Der Norco-Prototyp ist aktuell Teil des Norco Race Development-Programms
# Der Norco-Prototyp ist aktuell Teil des Norco Race Development-Programms - und wird allerfrühestens 2018 erhältlich sein. Bis dahin will das Team noch viel testen.

GT Factory Racing

GT hat eine neue Version des Furys im Gepäck
# GT hat eine neue Version des Furys im Gepäck - diese ist genauso schick poliert wie der Vorgänger, verzichtet aber auf das iDrive-System.
Stattdessen handelt es sich um einen einfachen Eingelenker.
# Stattdessen handelt es sich um einen einfachen Eingelenker.
Der Australier Jackson Frew scheint ein extrem niedriges Cockpit zu mögen.
# Der Australier Jackson Frew scheint ein extrem niedriges Cockpit zu mögen.
Duvel lovers are better lovers!
# Duvel lovers are better lovers!

Transition FMD Racing

Tahnée Seagrave wird in Leogang wieder auf ihrem neuen Transition TR11 an den Start gehen
# Tahnée Seagrave wird in Leogang wieder auf ihrem neuen Transition TR11 an den Start gehen - mehr dürfen wir von dem grauen Gerät aktuell leider nicht zeigen!
Der Rest des Teams bleibt beim bewährten Transition TR500.
# Der Rest des Teams bleibt beim bewährten Transition TR500.
Der orange Streifen auf den Schwalbe Addix-Reifen verrät es:  Tahnée setzt auf einen schnell rollenden Reifen!
# Der orange Streifen auf den Schwalbe Addix-Reifen verrät es: Tahnée setzt auf einen schnell rollenden Reifen!

Bergamont Factory Team

Zurück auf 650b: Eddie Masters und Co. werden in Leogang wieder auf der 650b-Variante des Bergamont Straitlines an den Start gehen.
# Zurück auf 650b: Eddie Masters und Co. werden in Leogang wieder auf der 650b-Variante des Bergamont Straitlines an den Start gehen.
boxengasse-8101
# boxengasse-8101
boxengasse-8102
# boxengasse-8102

Canyon Factory Downhill Team

Bei Canyon war es heute erstaunlich ruhig
# Bei Canyon war es heute erstaunlich ruhig - außer dem Sender CF von Mark Wallace und einigen Laufrädern war weit und breit nix zu sehen.
Das Rennteam verwendet eine spezielle Umlenkwippe am Canyon Sender CF, damit dieser gut mit einem Stahlfederdämpfer harmoniert.
# Das Rennteam verwendet eine spezielle Umlenkwippe am Canyon Sender CF, damit dieser gut mit einem Stahlfederdämpfer harmoniert.
Ein Fieberthermometer für den Dämpfer? Ja, so in der Art.
# Ein Fieberthermometer für den Dämpfer? Ja, so in der Art.
Und auch die Befestigung der Startnummer kann sich sehen lassen!
# Und auch die Befestigung der Startnummer kann sich sehen lassen!
Carbon statt Organisation!
# Carbon statt Organisation!

Polygon UR Team

Welches Team führt aktuell die Team-Wertung an?
# Welches Team führt aktuell die Team-Wertung an? - Polygon UR! In Lourdes war Alexandre Fayolle auf diesem Gerät mit Eigenbau-Dämpfer siegreich.
In Fort William folgte der nächste Sieg – dieses Mal für Tracey Hannah …
# In Fort William folgte der nächste Sieg – dieses Mal für Tracey Hannah …
… die in Leogang mit der Startnummer 1 ins Rennen geht.
# … die in Leogang mit der Startnummer 1 ins Rennen geht.
Polyon wird am Wochenende fleißig Daten sammeln, um auch weiterhin die Team-Wertung anzuführen!
# Polyon wird am Wochenende fleißig Daten sammeln, um auch weiterhin die Team-Wertung anzuführen!
Der Eigenbau-Dämpfer am Polygon von Alexandre Fayolle lässt sich scheinbar vom Lenker aus blockieren.
# Der Eigenbau-Dämpfer am Polygon von Alexandre Fayolle lässt sich scheinbar vom Lenker aus blockieren.
boxengasse-8053
# boxengasse-8053
boxengasse-8058
# boxengasse-8058

One Vision Global Racing

Enduristen kleben sich Schläuche, Kettenglieder und Bananen an den Rahmen. Und Jack Reading?
# Enduristen kleben sich Schläuche, Kettenglieder und Bananen an den Rahmen. Und Jack Reading? - Der hat sein Geometron-Nicolai kurzerhand mit Blei beschwert, damit dieses mehr Stabilität vermittelt!
boxengasse-7864
# boxengasse-7864
boxengasse-7860
# boxengasse-7860

Pivot Factory Racing Team

Und auch Pivot geht zurück zur 650b-Variante
# Und auch Pivot geht zurück zur 650b-Variante - die 29er-Version des Phoenix wäre zwar prinzipiell einsatzbereit. Es mangelt dem Team aber aktuell an Ersatzteilen.
Brandneue Reynolds-Felgen für Bernard Kerr und Co.
# Brandneue Reynolds-Felgen für Bernard Kerr und Co. - diese sind rund 20 Gramm schwerer als die Felgen, die das Team bisher verwendet hat, sollen aber auch deutlich stabiler sein.
Bernard Kerr hat hinten aktuell übrigens einen Maxxis Minion Semi Slick aufgezogen …
# Bernard Kerr hat hinten aktuell übrigens einen Maxxis Minion Semi Slick aufgezogen …

Trek Factory Racing

Fakten, Fakten, Fakten
# Fakten, Fakten, Fakten - das Trek Session 29 von Graeme Mudd wurde heute aufwändig verkabelt, damit der Australier morgen fleißig Daten auf der Rennstrecke sammeln kann.
boxengasse-8045
# boxengasse-8045
boxengasse-8047
# boxengasse-8047
Dieser kleine Aufsatz soll wohl die Vibrationen und Geräusche der Hinterradbremse reduzieren …
# Dieser kleine Aufsatz soll wohl die Vibrationen und Geräusche der Hinterradbremse reduzieren …
Rachel Athertons Trek Session hing zwar im Montageständer, wird wohl aber nicht mit der Leoganger Rennstrecke in Berührung kommen
# Rachel Athertons Trek Session hing zwar im Montageständer, wird wohl aber nicht mit der Leoganger Rennstrecke in Berührung kommen - bei ihrem Sturz mit ausgekugelter Schulter hatte sie wohl aber Glück im Unglück. Wir wünschen weiterhin gute Besserung!
Der Trek-Junior Kade Edwards geht auf der 650b-Variante des Trek Sessions an den Start.
# Der Trek-Junior Kade Edwards geht auf der 650b-Variante des Trek Sessions an den Start.

Giant Factory Off-Road Racing

Und auch Giant hat ein Rad mit allerlei Technik verkabelt
# Und auch Giant hat ein Rad mit allerlei Technik verkabelt - das Team rund um Marcelo Gutierrez verfolgt allerdings einen anderen Ansatz als die meisten Downhill-Teams. Wir werden in Kürze ausführlich über die Datensammlung am Giant Glory berichten!
Metric? Fehlanzeige! Marcelo Gutierrez ist noch auf einem RockShox Vivid unterwegs
# Metric? Fehlanzeige! Marcelo Gutierrez ist noch auf einem RockShox Vivid unterwegs - und das durchaus schnell: Aktuell hat er die Startnummer 2 an seinem Giant Glory!
boxengasse-8123
# boxengasse-8123
boxengasse-8161
# boxengasse-8161
Der Shifter am Giant Glory von Marcelo Gutierrez ist runtergetrimmt.
# Der Shifter am Giant Glory von Marcelo Gutierrez ist runtergetrimmt.
Außerdem fährt der Kolumbianer brandneue Prototyp-Pedale von HT Components.
# Außerdem fährt der Kolumbianer brandneue Prototyp-Pedale von HT Components.
Experiment, Prototyp oder kurz vor der Serienreife? Wir wissen es nicht genau
# Experiment, Prototyp oder kurz vor der Serienreife? Wir wissen es nicht genau - fest steht aber: Der Oberlippenbart von Eliot Jackson ist durchaus amtlich. Wir werden ihm in Kürze den MTB-News.de User Award in der Kategorie Style überreichen!

Alle Artikel zum Downhill World Cup Leogang 2017 | Alle Infos zum Downhill World Cup 2017

  1. benutzerbild

    Dr.Hossa

    dabei seit 12/2005

    Spannend ist diese Boxengasse vor allem für Fahrer die ein Bike wollen (und hoffen, daß es produziert wird)
    das mal so richtig derbst sorglos ist.
    GT! Wie geil!
  2. benutzerbild

    kuehnchenmotors

    dabei seit 07/2008

    Bergamont geil.aber das gt ultralecker
  3. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    CCountry schrieb:
    Gibt es eigentlich irgendwo eine Ergebnisliste für die Teamwertung? Ich habe irgendwie noch nie eine zu Gesicht bekommen, müssen ziemlich scheu sein :hüpf:


    hier http://www.uci.ch/mountain-bike/ranking/ bei Mixed Elite
  4. benutzerbild

    roundround

    dabei seit 05/2011

    Das GT ist sehr heiß.
  5. benutzerbild

    xrated

    dabei seit 06/2001

    "Der YT Mob rund um Aaron Gwin verwendet Laufräder von e13, bei denen die Kassette direkt in den Freilauf der Nabe integriert ist."

    Früher hieß das Schraubkranz

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!