Am 30./31. Juli 2016 werden in Schöneck nicht nur die Deutschen Meister der Elite-Klasse im MTB-Enduro ermittelt. Zumindest inoffiziell werden auch die Fahrer der Master- und Juniorenklassen nicht leer ausgehen.

Die Ausrichter in Schöneck haben erklärt, Partei ergriffen und gehofft – dennoch werden Ende Juli vom BDR nur die offiziellen Titel in den Elite Klassen vergeben. Damit Fahrerinnen und Fahrer der Masters- und Juniorenklassen nicht leer ausgehen, werden die Meister dieser Klassen zumindest in einer inoffiziellen Wertung geehrt.

20140816 VBM Roll&Rock D2 0300
# 20140816 VBM Roll&Rock D2 0300

Drei hochkarätige Wettbewerbe
Damit aber nicht genug an Meistertiteln: Der Vogtland Bike e.V. richtet an diesem Wochenende neben der Deutschen auch die Luxemburgische Meisterschaft im MTB-Enduro aus. Mit beiden Meisterschaften und dem dritten Lauf zur Specialized Sram Enduro Series sind damit drei hochkarätige Wettbewerbe in einem Event vereint.

Großes Rahmenprogramm
Drei hochkarätige Wettbewerbe – da darf ein opulentes Rahmenprogramm nicht fehlen. An den Prolog in der Bikewelt Schöneck am Samstag Abend schließt sich ein buntes Programm inklusive Music-Acts und kulinarischen Spezialitäten an.

20150801 SSES Schoeneck  0539
# 20150801 SSES Schoeneck 0539
20150801 SSES Schoeneck  0142
# 20150801 SSES Schoeneck 0142

Übrigens sind die Ausrichter mit der Deutschen Meisterschaft Botschafter der Standortkampagne „So geht sächsisch“ des Freistaates Sachsen.

Weitere Informationen gibt es unter www.dm-enduro.de sowie unter www.vogtland-bike.com

Info: Pressemitteilung DM Enduro
  1. benutzerbild

    Thomas

    dabei seit 09/2000

    @superstef - schau mal hier ist der Rennbericht von Tommy Umbreit aus Schöneck:
    [URL]http://www.mtb-news.de/news/2015/08/05/tommy-unterwegs-sses-5-schoeneck-geiles-rennen-mit-bester-stimmung/[/URL]
  2. benutzerbild

    Jochen_DC

    dabei seit 04/2005

    LIDDL schrieb:
    mal wieder ein netter Beitrag des BDR bezüglich Engagement im MTB-Sport, aber schön dass der Ausrichter dafür stark gemacht hat!
    ich glaub aber, dass es nicht nur organisatorisch sehr hektisch zu gehen wird bei 3 events! fahren die alle auf den gleichen strecken?

    die Luxemburger Meisterschaft wird vermutlich ähnlich hohe Zahlen haben wie die luxemburgische DH Meisterschaft in Todtnau letztes Jahr. Da waren es wahnwitzige 2 Starter

    Die längst überfälligen Junior und Masterstitel
    sind leider nur für uns überfällig. Ich konnte nur für dieses Jahr einen Deutschland Cup für Junior und Masters rausschlagen und bei akzeptablen Starterzahlen würde man im Jahr drauf dann offizielle Title einführen. So lief das schon grundsätzlich mit Enduro DM allgemein. 2013 Deutschland Cup/Pokal Treuchtlingen das Jahr darauf dann erste offizielle DM.

    Mir ist schon klar, dass aus unserer Sicht das alles längst nötig und überfällig ist. Aber Verbandspolitik hat teils nicht mehr viel mit dem Sport zu tun. Leider...
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    superstef

    dabei seit 04/2005

    Thomas schrieb:
    @superstef - schau mal hier ist der Rennbericht von Tommy Umbreit aus Schöneck:
    [URL]http://www.mtb-news.de/news/2015/08/05/tommy-unterwegs-sses-5-schoeneck-geiles-rennen-mit-bester-stimmung/[/URL]


    ah super, danke thomas, das hört sich gut an....und wenns drum geht, dass es für nen offiziellen Masters-Titel im nächsten Jahr jetzt genügend Starter gibt - na dann bin ich da auch gern am start!
  5. benutzerbild

    LIDDL

    dabei seit 08/2006

    Jochen_DC schrieb:
    die Luxemburger Meisterschaft wird vermutlich ähnlich hohe Zahlen haben wie die luxemburgische DH Meisterschaft in Todtnau letztes Jahr. Da waren es wahnwitzige 2 Starter
    auch wenn Luxemburg nicht groß ist haben die alle Voraussetzungen: Hügel und Geld
    Jochen_DC schrieb:
    Die längst überfälligen Junior und Masterstitel sind leider nur für uns überfällig. Ich konnte nur für dieses Jahr einen Deutschland Cup für Junior und Masters rausschlagen und bei akzeptablen Starterzahlen würde man im Jahr drauf dann offizielle Title einführen. So lief das schon grundsätzlich mit Enduro DM allgemein. 2013 Deutschland Cup/Pokal Treuchtlingen das Jahr darauf dann erste offizielle DM.

    dann gibts ja noch Hoffnung Danke für deine Arbeit!
    Jochen_DC schrieb:
    Mir ist schon klar, dass aus unserer Sicht das alles längst nötig und überfällig ist. Aber Verbandspolitik hat teils nicht mehr viel mit dem Sport zu tun. Leider...
    Politik halt
  6. benutzerbild

    Tobi1409

    dabei seit 10/2013

    wichtig ist das eine klasse 40+ eingeführt wird!!!! mit 30 habe ich mich noch nicht als "senior" gefühlt aber so langsam wir es Ernst.... ich bin auf jeden Fall wieder dabei....

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!